*Werbung*

In den vergangenen Tagen haben wir die Möglichkeit bekommen den Service von Mr. Goodknight zu testen. Dort hat man die Möglichkeit personalisierte Bücher zu erstellen und das eigene Kind zum Held der Geschichte zu erwecken. 2 Exemplare haben mir es besonders angetan, weil ich sie so noch nirgendwo gesehen habe und wir alle wirklich begeistert sind. Es folgt also ein echter Geheimtipp in Hinblick auf Weihnachten.

personalisierte bücher für kinder geschenktipps

Liebevolle Geschichte davon, wie man auf die Welt gekommen ist…

Ein ganz besonders liebevolles Buch von Mr. Goodknight ist „Wie ich auf die Welt gekommen bin„. Der komplette Text ist in wundervollen Reimen geschrieben und sprüht voller Liebe. Dem Kind wird offenbart, dass es nicht vom Klapperstorch gebracht wurde, sondern ein Rezept für seine Entstehung verantwortlich war. Die Zutaten bestehen aus Mama und Papa und ganz viel Liebe. Wir mussten beim Lesen als Eltern sehr oft schmunzeln.

www.mamahoch2.de

Das Besondere am Buch war für uns, dass es dem Kind auf eine herzliche Art vermittelt, wie willkommen es ist und wie viel Liebe in ihm steckt. Eine Seite konnte man mit vielen Namen personalisieren. Dort finden sich die Gewürzzutaten für das Baby. Auch, wenn unsere Kleine es noch nicht aktiv verstehen kann und mir vielmehr ihre Brüder gebannt lauschten, bin ich mir doch sehr sicher, dass sie dieses Buch wie ein Schatz später hüten wird. Hier finden sich alle Menschen, die ihr nahe stehen: ihre Brüder, ihre Großeltern, ihre Urgroßeltern und natürlich wir als Eltern.

Das personalisieren des Buches auf der Website von  Mr. Goodknight ist selbsterklärend und übersichtlich gestaltet. Man wird dabei schrittweise durch den Personalisierungsmodus geführt.

mr goodknight

Im fertigen Buch sieht die Seite dann so aus:
mr goodnight personalisierte bücher geschenktipps (3)

weihnachtliche Geschichte für Geschwister

Das zweite Buch, das ich so auch noch nicht gesehen habe, ist „Die Stadt der Schneereiter“. Hierbei handelt es sich um eine Geschwistergeschichte. In unserem Fall habe ich sie für meine 2 Jungs erstellt. Es ist aber genauso möglich sie für Junge und Mädchen zu personalisieren oder für zwei Mädchen. In der Geschichte geht es um Geschwisterliebe. Es schneit nicht mehr und nur ein alter Zauber kann das Problem lösen. Dafür benötigt es jedoch die echte Liebe der beiden Kinder. Uns gefällt der Hintergedanke der Geschichte und die Jungs sind beim Lesen nicht nur gedanklich näher zusammengerutscht.

mr goodnight personalisierte bücher geschenktipps (4)

Wir waren positiv überrascht von der Textlänge. Das Buch haben wir abends beim Zubettgehen über 2 Tage gelesen und empfanden den Inhalt wirklich spannend. Die Jungs wollten ständig wissen, wie es weitergeht und waren verzaubert. Weil die gesamte Handlung sich um das Thema Weihnachten dreht, ist es für uns vor allem für die Weihnachtszeit ein toller Begleiter und ein perfektes Geschenk unter dem Weihnachtsbaum.

mr goodnight personalisierte bücher geschenktipps (7)

Was kann alles personalisiert werden? Wie ist das Buch aufgebaut?

Bei Erstellen der Bücher konnten wir folgende Einstellungen / Personalisierungen vornehmen:

  • Namen der Hauptcharaktere vergeben
  • Individualisierung des Aussehens der Hauptcharaktere
  • Foto der Hauptcharaktere hochladen
  • persönliche Widmung schreiben inkl. Foto
  • Ortsnamen vergeben

Die Bücher sind beide reichlich bebildert und haben 34-40 Seiten (je nach Auswahl). Dem Alter entsprechend ist auch die Textmenge gehalten. So hat das Buch der Jungs wesentlich mehr Text und ist eine packende Geschichte, die wir an mehreren Abenden gelesen haben. Das Buch der Kleinen ist weniger textreich, dafür gereimt und einprägsam.

Alle Bücher kosten 34,95 €. Im ersten Moment scheint der Preis etwas hoch. Doch in Anbetracht dessen, dass hier jedes Buch individuell gedruckt wird und eben damit ein Unikat ist, verflüchtigt sich dieses Gefühl sehr schnell.

mr goodnight personalisierte bücher geschenktipps (9)

Fazit:

Die beiden ausgesuchten Bücher haben uns und unsere Kinder überzeugt. Jede Geschichte ist für sich ganz wundervoll. Die Altersempfehlung auf der Hauptseite von www.mrgoodknight.de hat uns geholfen die richtige Auswahl zu treffen. Sie sind ein tolles Geschenk zu Weihnachten oder zum Geburtstag des Kindes und heben sich durch die Personalisierung natürlich vom restlichen Buchbestand ab. Ich habe oft das Gefühl, dass die Kids ihre „eigenen“ Geschichten doppelt so gerne vorgelesen bekommen und schon bei jedem Satz darauf warten, dass ihr Name ertönt oder sie sich auf der Seite entdecken.

Tipp: Wer die Bücher Weihnachten unter dem Baum liegen haben möchte, sollte rechtzeitig bestellen. Da sie individuell gefertigt werden, ist die Lieferung innerhalb von 3 Tagen nicht möglich. Bei uns ist die Bestellung nach 8 Tagen eingetroffen. Ab zwei Büchern spart man sich übrigens die Versandkosten.

Darüber hinaus habe ich noch einen kleinen Geheimtipp. Unter https://brief.mrgoodknight.de/  kannst du dir einen kostenfreien Brief vom Weihnachtsmann erstellen.

Wie findest du die Idee Bücher zu personalisieren?

 

mr goodknight bücher

 

<3 Es grüßt euch Sabrina

Werbung

ommetar 0.000000e+0

  1. Claudia Polster 22. November 2017 at 9:35

    Die Idee mit dem personalisierten Buch finde ich toll. Leider 3 Tage zu spät, habe nun bei mumablue bestellt.
    Dort kann man Namen und Aussehen anpassen (auch Brille und Hörgerät was ich echt toll finde, auch wenn Brille uns nun seit 2 Wochen nicht mehr betrifft). Weiterhin gibt es wohl 4 Geschichten die verschiedenes herausheben in der Geschichte. In der für meinen Kleinen geht es um „Ängste“, „Vertrauen“ und „Selbstbewusstein“.
    Am Ende war noch Platz für ein Foto und einer persönlichen Widmung.
    Ich bin gespannt.

    Eures werde ich mir auch mal anschauen 🙂 Denn: Nach Weihnachten kommt bekanntlich Ostern, Geburtstag, Weihnachten XD

    antworten
  2. Alexandra 22. November 2017 at 9:18

    Danke für die schöne Vorstellung, so ein persönliches Buch fände unsere Maus mit 3,5 glaub ich auch ganz toll. Sie möchte manchmal schon Geschichten erzählt bekommen, in denen sie mitspielt, und muss dann immer doll kichern oder ist ganz gespannt, wenn ihr Name fällt 🙂

    antworten
  3. Anne 22. November 2017 at 7:26

    Tolle Idee! Das personalisieren kenne ich schon von Wonderbly (ehemals Lost my Name) – auch wunderbare Bücher. Allerdings ist die Buchauswahl begrenzt und es wird nur der Name personalisiert.
    Diese Bücher kann ich aber auch uneingeschränkt empfehlen – liebevolle Gestaltung und eine schöne Geschichte😍

    antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.