Morgen ihr Lieben,

in meinem gestrigen Post hatte ich euch ja schon mitgeteilt, dass es heute im Wochenendstartpost eine ganz einfache Anleitung gibt, wie ihr euch einen Loop machen könnt OHNE NÄHEN!
Nehmt einfach ein altes T-Shirt eures Männleins oder eins in XL/XXL …

 

Loop ohne nähen Blog Foto
… und schneidet den oberen Teil und unten den Saum ab.
Loop ohne nähen Blog Foto1
Jetzt noch um den Hals wickeln, hier und da ein wenig zuppeln und fertig, ein neuer Loop ohne Nähen!!!
Loop ohne nähen Blog Foto2
Je größer das Shirt ist, desto länger wird euer Loopschal!
Und auch für die kleineren Shirts hab ich eine Verwendung gefunden.
Ich hatte noch eins von mir, das leider beim Waschen verfärbt wurde…
Aber es ist perfekt als Loop für meine Tochter!
Loop ohne nähen Blog Foto3

 

Loop ohne nähen Blog Foto4
Na dann stürmt mal die Kleiderschränke! 😉
Liebe Grüße
Bianca =)
Und ja, vielleicht ist es euch schon aufgefallen bei den ständigen Fotos, ich bin süchtig nach Tüchern und Schals. Ich trage immer einen Loop oder wickel ein Tuch um den Hals, außer es sind wirklich 30 Grad! 😉
Ich finde das einfach toll und so wird jedes Outfit ein wenig aufgepeppt!
Schönen Start ins Wochenende!!!



9 Kommentare

  1. Marina Widder 18. März 2018 at 17:15

    Die Anleitung für den Loop ist genial, super schnell fertig und eine ideale Möglichkeit, Stoffreste passend zum Shirt zu verarbeiten.

    DANKE

    antworten
  2. Manu Ela 7. Juli 2013 at 14:29

    Daumen hoch für diese super tolle und originelle Idee…bin auch begeistert.

    Ps: einen tollen Blog habt ihr…..glg Manu

    antworten
    1. Bianca 7. Juli 2013 at 14:34

      Danke darüber freuen wir uns sehr! 🙂

  3. FrauAlberta 28. Juni 2013 at 22:15

    Was für ne coole Idee! Ich bin dann mal auf T-Shirt- Suche… 🙂

    antworten
    1. Bianca 29. Juni 2013 at 6:40

      Ich mag es „alte“ Sachen zu verwenden und immer was neues zu zaubern. 😀

    1. Bianca 29. Juni 2013 at 6:39

      Hihi! Darfst mir gern deine Ergebnisse zeigen!

  4. Little Cithora 28. Juni 2013 at 8:46

    Klasse Idee. So einfach und originell.

    Wünsche euch ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße Ramona

    antworten
    1. Bianca 28. Juni 2013 at 8:48

      Ja find ich auch! Geht wirklich soooo schnell! Und peppt mir tollen Farben auch jedes Outfit auf! 😀

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.