Nähmaschinen & Zubehör

Hier erhälst du einen Einblick in unsere Nähmaschinen und erfahrt, welches Zubehör wir nutzen und empfehlen können. Die hier vorgestellten Maschinen haben wir alle selbst getestet.

Mit einem Klick auf das jeweilige Bild gelangst du zum ausführlichen Beitrag und erhälst mehr Informationen.

 

Einsteiger Standard Nähmaschine N1235/61 von W6

Bild Einsteiger Standard Nähmaschine N123561 von W6

 

Einsteiger Nähmaschine Dorina 323

Nähmaschine Gritzner Dorina 323 im Test (5)

 

Einsteiger Nähmaschine Dorina 333

Bild Einsteiger Nähmaschine Dorina 333

 

 

Profi Nähmaschine Pfaff Performance 5.0

Bild Profi Nähmaschine Pfaff Performance 5.0

 

 

Was ist eine Overlocknähmaschine?

was ist eine Overlock Nähmaschine 1

 

Overlockmaschine von W6 für Anfänger

Bild Overlockmaschine 454D von W6

 

 

Overlockmaschine Gritzner 788

Bild Overlockmaschine Gritzner 788

 

 

Overlock Bernina 1150MDA für Fortgeschrittene

Bild Oberlock Bernina 1150MDA

 

 

Coverstitch BLCS von Babylock für Fortgeschrittene

Bild Cover stitch Babylock

 

Obertransportfuß für die Nähmaschine

Bild Obertransportfuß für die Nähmaschine

 

Alles Rund ums Thema Garn

Bild Ackermann Garn Erfahrungsbericht

 

 

Nähzubehörliste zum direkten Nachshoppen*

Nähzubehör Prym

Werbung

ommetar 0.000000e+0

  1. Pingback: 101 Tipps zum Nähen lernen: Ausstattung, Stoffkunde, Schnittmuster & Co. - Kreativlabor Berlin

  2. Pingback: kostenfreie Nähanleitung Babymütze zum Binden: Freebook Käppchen Rockers ⋆ Mamahoch2

  3. Pingback: Needle Rockers - Das Nadelkissen für den Nähtisch ⋆ Mamahoch2

  4. Milena Mirow 1. Juli 2017 at 8:01

    Hallo ihr Zwei,
    Ich habe mal eine Frage bezüglich der Nähnadeln: meine Nähmaschine ist die W6 N 1615 und laut Wertarbeit soll man für die Maschinen ja die SuperStrech 90er bzw die Universal 90er Nadeln nehmen. Von anderen Hobbyschneiderinen wurde mir aber immer gesagt, dass sie 80er Nadeln nehmen und die 90er zu dick seien. SuperStretch gibt es nur in 90 und 75…Welche Nadeln nehmt ihr für eure W6 Nähmaschinen?
    Ich würde mich freuen, wenn ihr mir da weiter helfen könntet

    LG Milena

    antworten
    1. Bianca 3. Juli 2017 at 9:52

      Wir haben oft die 75er Stretchnadeln genutzt. Grüße

  5. Pingback: 101 Tipps zum Nähen lernen: Ausstattung, Stoffkunde, Schnittmuster & Co. | Kreativlabor Berlin

  6. Silke 9. November 2016 at 9:05

    hallo,
    ihr arbeitet ja jetzt schon eine Zeit lang mit der Pfaff Performance 5.0.
    Könnt Ihr sie immer noch empfehlen?
    Wie verarbeitet sie Jersey? Und ist sie wirklicj so laut?
    Ich möchte sie nämlich selbst kaufen…

    LG Silke

    antworten
    1. Bianca 9. November 2016 at 9:08

      Hallo Silke, ja wir nähen nach wie vor mit ihr und zwar mehr als gern. Sabrina hat erst letztens einen neuen Beitrag zur Maschine geschrieben zum Thema Nähmalen. Laut ist sie überhaupt nicht. LG

  7. Marion Hoge 19. Juli 2016 at 19:53

    Hallo
    Mir wurde die Overlock ENLIGHTEN BABYLOCK empfohlen.
    Ihr stellt die Bernina vor.
    Bin etwas verunsichert.
    Die BABYLOCK hat ein automatisches Einfädelsystem.
    Was meint ihr?
    LG Marion

    antworten
    1. Bianca 20. Juli 2016 at 7:33

      Hallo Marion, wir können nur empfehlen, was wir selbst getestet haben. Wir haben die Bernina und sind damit sehr zufrieden. Grüße

  8. BT 19. Oktober 2015 at 19:38

    Was ist das für ein wunderschöner Stoff auf dem „Wunderclip“ Foto. Wo finde ich diesen… sieht ja wunderhübsch aus!

    antworten
    1. Bianca 19. Oktober 2015 at 19:53

      Den gab es mal bei Alles für Selbermacher! Wenn du in den Beitrag klickst, ist er verlinkt. LG

  9. Pingback: thiara.de ~ Von Nähten und Garn

  10. Sandra L. 31. Mai 2015 at 2:16

    Das ist total Crazy, ich hab genau die gleichen Nähmaschinen! W6 <3

    antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.