28. SSW – Achtung Querlage

Post SSW28 Querlage Foto Bauch

Na ihr Lieben,
Wahnsinn – es ist schon wieder eine ganze Schwangerschaftswoche an mir vorbeigerauscht. Nun bin ich ganz offiziell in der 28. Schwangerschaftswoche und läute somit das Ende des 7. Monats und den Beginn des 8. Monats ein.
Der Krümel in meinem Bauch wird langsam kräftig – ich sitze oft da und bekomme einen ordentlichen Tritt oder Fausthieb, die ich schon fast als ein bisschen schmerzhaft empfinde. Ich merke auch, dass sich der kleine Mann wohl gerade auf den Weg in Startposition macht – da liegt nämlich etwas quer. In der rechten Hüftengegend drückt es regelmäßig eine große Beule heraus (ich vermute mal Kopf und Rücken) und auf der anderen Seite klopfen Füßchen an.

Vorgestern lag der Mini so doof, dass ich kurze Zeit nicht aufstehen konnte, weil es einfach weh getan hat. Auch merke ich, dass es immer schwieriger wird den Großen zu tragen (ich trage ihn immer seitlich auf der Hüfte, was eigentlich ohnehin nicht so geraten wird – aber man ist nun mal ein Gewohnheitstier) weil da der Bauchbewohner im Weg liegt. Liebe (werdende) Zweitmamas war oder ist das bei euch auch so – also, dass das manchmal richtig weh tut, wenn man den Großen hoch nimmt?

Diese Woche, also besser gesagt noch heute, habe ich noch eine Kleinigkeit für euch vorbereitet und zwar: Ich habe mir nun ein paar Dokus angeschaut, die das Thema Schwangerschaft, Geburt, Babys usw. aufgreifen und möchte euch meine persönlichen Favoriten zeigen. Da das aber hier im Post direkt schnell untergehen würde, möchte ich es dann heute Nachmittag in einem extra Posting für euch festhalten.

Der Kinderwagen ist da!

Oh jetzt sind viele von euch sicherlich gespannt? Ich habe mir dieses Mal wirklich schwer getan, weil ich mit dem ABC Design Turbo 6S so unzufrieden war. Was heißt unzufrieden – ich bin halt einfach gewohnt mit einem Wagen durch die Pampa zu fahren, allein schon des Hundes wegen und da machen die schwenkbaren Vorderräder was sie wollen. Ich bin an jedem Ast hängen geblieben und Bianca fühlte ich beim „Probefahren“ ebenso unwohl. Nun habe ich Wert auf stabile Konstruktion und große Reifen gelegt. Zudem hat mich euer Rat dann doch zur Softtragetasche geführt. Bei Groß P. hatte ich eine Wanne und mit 6 Monaten war der Turbo 6S für ihn zu klein. Lange Rede – kurzer Sinn. Es ist der Hartan Topline X geworden mit Schwenkschieber, Handbremse, Softtragetasche, großen Gummireifen und vielen Spielereien 😉 und ich bin jetzt schon begeistert – der Sohn ebenso. Dem müssen wir nämlich nun noch schonend beibringen, dass der Wagen nicht für ihn, sondern für das Baby gedacht ist :-p
SSW28 Kinderwagen Blog Foto

Logo Creadienstag

Creadienstag
Weil heute Creadienstag ist, möchte ich das gleich mit reinpacken und mit meinem Dosenregal teilnehmen. Erinnert ihr euch noch (klick)? Ich habe nun meine Dosen zu einem Dosenregal werden lassen. Hierzu habe ich einfach Stoff auf ein Brett gespannt und die Dosen mit Bohrer und Schraubenzieher darauf befestigt. Das Regal soll nun bald in der Küche seinen Platz bekommen. Mein Mann ist aber davon noch nicht so begeistert 🙁
Post SSW25 Dosenregal DIY Blog Foto
Post SSW25 Dosenregal DIY Blog Foto1

Nun noch der Kurzüberblick:

Wie weit bin ich: 27 0 lt. Berechnung

Bauchumfang: 97 cm stehend – oh er wächst wieder ( 4 kg seit Beginn der SS, noch keine Linea nigra, aber der Bauchnabel ploppt schon halb, Gebärmutter sitzt am höchstem Punkt 4 Wurstfinger über dem Nabel)
Der beste Moment diese Woche: die Woche hat gerade erst angefangen, aber ich freue mich auf Donnerstag: Frauenarzt, Frisör und meine „auserwählte“ Hebamme wird sich dann evtl. bei mir vorstellen
Ich vermisse: Leichtigkeit…Bücken ist gar nicht mehr so einfach, meinen Babysohn – er hat schon wieder so viele kleine Entwicklungsschritte vollbracht
Heißhunger auf: deftige Hausmannskost und manchmal Burger
Wehwehchen: immer mal Krämpfe – aber sonst finde ich es derzeit ganz angenehm und bin gerne schwanger
Ich freue mich:  auf das Treffen mit meiner lieben Sandra von Leben zwischen Seifenblasen
Gekauft/Bestellt: 2. und 3. Teil von Müttermafia und für den Sohn ein Buch zum Zähneputzen

 

 
 
Viele Grüße sendet euch Sabrina!
 
Gesehen habe ich die Idee bei Punkelmunkel. Die Grundidee stammt von der Svenja. Weitere Babybäuche gibt es derzeit bei Malimade und Sabine sowie Themama!

2 Kommentare

  1. Wonni 17. Oktober 2013 at 21:22

    Liebe Sabrina,

    sehr gerne darfst du mich verlinken. Ich nehme dich auch gleich auf 🙂
    Ich freue mich darauf, weiter von deiner Schwangerschaft zu lesen!

    Liebe Grüße Yvonne

    antworten
  2. Schöne Dinge von Sonnenblume 8. Oktober 2013 at 12:54

    Der Wagen hat bei mir den Test bestanden – oder zumindest die 8 Jahre alte Vorgängerversion. Die hatte mein Mann noch von seinen Töchtern. Sowohl Pflastersteine heute waren kein Problem als auch Spaziergang auf Waldweg… nur mein Auto könnte größer sein. Wie ich heute feststellen mußte, geht nämlich Kinderwagen und Maxi Cosi und noch ein Kind kaum in mein Auto. Das Kind mußt die Füße etwas komisch halten und ich saß etwas unbequem hinterm Steuer, weil ich mit dem Sitz so weit vorn war… aber bald ist neus Auto da.
    Grüße Sonnenblume

    antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.