Masking Tape Ideen 3: Nähen

Auch beim Thema Nähen kann uns dieses Tape ein bisschen beim Aufhübschen helfen, aber auch beim Arbeiten unterstützen.

Für meine ganzen Kleinigkeiten beim Nähen und Basteln habe ich mir 2 der Holzkisten bei Ikea gekauft. Darin lassen sich diese Dinge prima aufbewahren und auch wieder finden. 😀

Aus purem Holz sieht es gar nicht so toll und ansprechend aus. Eher trist und grau bzw. braun. 😉
Vorher:
Masking Deko Tipp Nähen
Und nach dem Bekleben mit Tape passt es wunderbar in meine kreative Ecke.
Nachher:
Masking Deko Tipp Nähen1 Masking Deko Tipp Nähen2
Ich hab das Tape einfach draufgeklebt und an den Seiten etwas überlappen lassen.
Masking Deko Tipp Nähen3
Ich bewahre darin z. b. Knöpfe, Reißverschlüsse, Garn, Applikationen, Bastelscheren, das Masking Tape und und und auf.
Masking Deko Tipp Nähen4
Und auch meiner geliebten Nähmaschine habe ich einen neuen Look verpasst. Hier würde ich aber darauf achten, wichtige Beschriftung nicht zu überkleben oder auszusparen.
Masking Deko Tipp Nähen5
Auch als „Arbeitsmittel“ verwende ich Masking Tape viel lieber als normalen Klebestreifen. Warum kann ich gar nicht so genau sagen, nur, dass es sich besser abrollen lässt, weil es stärker ist und es somit sich selbst nicht zusammenrollt und verklebt. Ja, das mag wohl der Grund sein. 😀
Also benutze ich es auch um die Schnittmuster zu kleben.
Masking Deko Tipp Nähen6
Morgen geht es dann weiter mit der Rubrik „Arbeiten“.
Und ab sofort gibt es auf Facebook ein Album mit dem Titel „Masking / Washi Tape“, in dem wir alle Fotos sammeln. Wer will darf uns gern seine Werke an info@mamahoch2.de mailen.

10 Kommentare

  1. Denise 12. Oktober 2014 at 20:58

    Hallo,

    ich liebe eure Seite <3 jetzt habe ich endlich meine bastelleidenschaft wieder entdeckt 🙂

    Könnt ihr mir sagen wie diese holzkästen bei ikea heißen? Wollte morgen hin, finde sie aber auf der Homepage nicht 🙁

    Danke

    antworten
  2. Denise 12. Oktober 2014 at 20:57

    Hallo,

    ich liebe eure Seite <3 jetzt habe ich endlich meine bastelleidenschaft wieder entdeckt 🙂

    Könnt ihr mir sagen wie diese holzkästen bei ikea heißen? Wollte morgen hin, finde sie aber auf der Homepage nicht 🙁

    Danke

    antworten
    1. Bianca K. 13. Oktober 2014 at 7:37

      Danke! Leider kann ich dir das auch nicht sagen, ich merke mit die Namen immer nicht! 😀

  3. Anonymous 20. August 2014 at 9:12

    Hallo Ihr Zwei!
    Vielen Dank für eure tollen Ideen! Habe meinen Ikea Holzkasten auch gleich mal beklebt, ist super geworden!
    Danke euch und macht weiter so!!!!!

    antworten
  4. Anonymous 7. August 2014 at 21:56

    Super Idee! Bin letzte Woche auf euren Blog gestoßen und muss mich jetzt erst mal durchblättern.
    Ich nähe seit ca. 1 1/2 Jahren und habe natürlich für meinen Zwerg angefangen. Ich habe letztes Jahr
    auch ne W6 bekommen, bin sehr glücklich mit ihr, aber….ich nähe des öfteren T-Shirts und Hosen und das Versäubern nervt mich. Jetzt habe ich beim Googlen gesehen, dass es aus der W-Reihe auch Overlock-Maschinen gibt. Benutzt ihr eine? Viele liebe Grüße und schön, dass ihr diesen Blog betreibt! Andrea

    antworten
    1. Bianca Kahmann 8. August 2014 at 7:15

      HI Andrea,

      ja das Nähen mit der „normalen“ Nähmaschine kann sich schon hinziehen und mich ehrlich gesagt auch manchmal schon ganz schön nerven. In der Tat habe ich mir bereits vor über 1,5 Jahren glaube ich, die Overlock von W6 gekauft. Schau einfach mal unter Nähen und Zubehör, dort kannst du etwas darüber lesen. LG

    2. Anonymous 8. August 2014 at 10:35

      Danke! Der Freund sagt auch grade: Kriegste! mein Geburtstag kann kommen 🙂
      LG Andrea

  5. heba-germany-blog.com 6. August 2014 at 14:32

    Eine traumhafte Idee!
    Wenn man das Ergebnis der ganzen Arbeit sieht, kann man kaum glauben, dass sich darunter ein grau-brauner Holzschrank verbirgt. Sehr professionell gemacht!

    Beste Grüße,
    das Team von HEBA-Germany

    antworten
  6. Sari 6. August 2014 at 13:40

    Ich hab meinen Holzkasten auch mit Washi Tape beklebt, aber bei mir ist das immer wieder abgegangen bei ständiger Benutzung. Komisch.

    antworten
    1. Bianca Kahmann 6. August 2014 at 13:51

      Kleiner Tipp wenn so etwas passiert: Sprüh oder Pinsel einfach Klarlack drüber, das gibt dem Ganzen besseren Halt. LG

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.