Heute ist der Freebooktratsch von etwas anderer Sorte. Durch unsere Spendenaktion haben wir uns auf die Suche gemacht nach einem tollen Schnittmuster. Zufällig sind wir dann über das Kosmetiktäschlein von Show Colours gestolpert und wussten direkt „Das ist es“.


Spontan schrieben wir Alice, die den liebevollen Blog betreibt an und es dauerte nicht lange bis wir eine Antwort erhielten und nicht nur das. Alice möchte sogar ihr Schnittmuster in den nächsten Tagen so erweitern, dass es noch besser auf die Bedürfnisse von Diabetespatienten angepasst ist und so für unsere Spendenaktion „Mamahoch2 hilft“ genutzt werden kann.

Das Freebook für die Grundanleitung findet ihr hier: http://show-colours.blogspot.co.at/2013/03/freebie-e-book-kosmetiktasche.html. und sicher auch bald die Erweiterung. Zur Umsetzung benötigt ihr nicht viel mehr als Baumwolle und einen Reißverschluss, der mindestens 22 cm lang ist. Wir würden uns freuen, wenn bald einige dieser Taschen den Weg zu uns und damit ins Kinderheim finden würden!

Noch einmal zurück zu Show Colours. Diese Seite haben wir nämlich mittlerweile echt lieb gewonnen, daher auch heute die Sondervorstellung dieser Art. So viel bunte Inspiration und kreative Werke aus Wolle und Stoff findet man nicht überall. Daher laden wir euch recht herzlich dazu ein, einmal einen Blick auf die Seite zu werfen!

Werbung

ommetar 0.000000e+0

  1. Tine Wrobi 3. Oktober 2014 at 21:58

    Hallo Sabrina und Bianca,

    meine Tochter wird Ende Oktober 8 und hat seit nunmehr 2 Jahren Diabetes Typ 1. Was das bedeutet brauch ich euch nicht zu erklären, ihr habt Euch mit dem Thema ja auseinander gesetzt. Die umfunktionierte Kosmetiktasche ist vlt. das was ich immer gesucht habe. Ewig haben wir immer alles in seinen einzelnen Taschen. Nur mal kurz wohin ist da nicht möglich. Und immer das gesuche wo ist dies und das und hast du genug Kanülen usw. Wenn alles in eine Tasche und dann auch noch in eine so stylische Tasche nach eigenen Wünschen passt, wäre das für sie bestimmt hilfreich.
    Also lieben Dank schonmal
    Gruß Christin

    antworten
  2. Alice 1. Oktober 2014 at 8:47

    Hallo Sabrina und Bianca!
    Vielen lieben Dank für Eure liebe Vorstellung meines Blogs! Ich finde Eure Aktion toll, und wenn ich ein wenig dazu beitragen kann, dann freue ich mich sehr! Falls es noch irgendwelche Wünsche, Anregungen, etc. zum Schnittmuster gibt, übernehme ich das gerne! Sonst bemühe ich mich, das Schnittmuster an diesem Wochenende zu adaptieren!
    LG,
    Alice

    antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.