Kohlenhydrate werden bei Low Carb reduziert eingenommen – da steht Brot oder allgemein Backwaren eindeutig auf der „roten Liste“. Jedoch muss man darauf keinesfalls verzichten: Mit den richtigen Zutaten kann man sich das perfekte Low Carb Brot backen. Ich habe irgendwann einmal ein Grundrezept bekommen, dass ich für meinen Geschmack etwas abgewandelt habe und es schmeckt nicht nur mir, sondern auch den Kindern köstlich – vor allem noch warm.

Low carb brot

Zutaten

  • 50g Haferkleie  circa 30 g Kohlenhydrate
  • 200g Sojamehl  nur  7g Kohlenhydrate
  • 50g Weizenkleie  circa  9g Kohlenhydrate
  • 500g Quark circa  20g Kohlenhydrate
  • 200g Karotten circa 20g Kohlenhydrate
  • 50 g gemahlene Mandeln 5g Kohlenhydrate
  • 50 g Sonnenblumenkerne 5 g Kohlenhydrate
  • etwas Salz
  • 1/2 Pkg. Backpulver circa 2 g Kohlenhydrate
  • 2 Eier

macht also circa 100 g Kohlenhydrate und dafür eine ganze Kastenform voll Brot

DSCN4682

Zubereitung

Die Zubereitung ist spielend einfach. Ihr müsst einfach alle Zutaten in eine Schüssel geben und diese miteinander verrühren. Anschließend könnt ihr die Sonnenblumenkerne entweder oben auf das Brot geben oder einfach mit unterrühren.

Das Low Carb Brot muss circa 1 h bei 200 Grad im Backofen backen. Es wird einfach in eine gefettete Kastenform gegeben.

DSCN4683

Das Brot sollte etwas abkühlen, bevor es aus der From geholt wird. Wer sich nicht sicher ist, ob es schon innen schön durchgebacken ist, sollte den „Stäbchentest“ machen.

DSCN4684Aus dem Brot haben wir mehr ungefähr 20 Scheiben geschnitten – somit hat eine Scheibe 5 g Kohlenhydrate.

Lasst es euch schmecken!

Bei Pinterst gibt´s dieses und weitere Rezepte – besucht uns gerne dort 😉

Low Carb Rezepte – Brot

Sabrina

Werbung

1 Kommentar

  1. Kariko 4. Februar 2015 at 22:03

    Danke für das Rezept! Jetzt muß ich nur mal schauen, wo es hier in der Gegend Sojamehl etc gibt .
    LG
    KArin

    antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.