Heute erwartet dich ein märchenhaftes DIY Tutorial zur Porzellanbemalung inkl. Plotterdatei für Märchenliebhaber. Damit kannst du das Geschirr deines Kindes aufpeppen und ist auch als Geschenkidee super geeignet.

Geschirr bemalen mit Plotterdateien Märchenhelden als Schablone

___STEADY_PAYWALL___

Zum Nachmachen brauchst du:

  • Porzellanmalstifte (wir haben die von Folia verwendet: http://goo.gl/ZQqc8Z*, ideal auch für Kinder)
  • etwas Nagellackentferner und Wattestäbchen
  • weißes Geschirr, vorab gut gereinigt (aus Porzellan)
  • Plotter und Vinylfolie (es geht auch Schablonenfolie, aber gerade mit Kindern ist farblich abgesetzte Vinylfolie einfacher zu erkennen.)
  • Unsere Märchenplottermotive oder selbst gezeichnete Märchenmotive
  • Wer keinen Plotter besitzt, dem empfehle ich Graphit-Kopierpapier – damit lassen sich Konturen auf Porzellan übertragen.

Märchen Plotten (9)Märchenfiguren_Logo

Und so geht es

Wer einen Plotter besitzt, ist hier im klaren Vorteil und kann die Arbeit für sich verrichten lassen. In der Zeit habe ich mir ein Käffchen gegönnt. Lade hierzu einfach dein Lieblingsmotiv in dein Silhouetteprogramm, zeichne es nach und lege Vinylfolie ein. Schneide dein Motiv mit dem Plotter zu. Wer sich noch unsicher ist, wie das funktionieren soll, kann gerne noch einmal in unserem Plottertutorials nachlesen *klick*

Märchen Plotten (8)

Märchen Plotten (11)

Irgendwann ist der Plotter dann fertig – nun musst du die richtigen Teile herauslösen. Nicht wie sonst üblich benötigst du das Motiv selbst, sondern vielmehr den Rahmen um das Motiv – sozusagen das Negativ.

Märchen Plotten (14)

Dieses klebst du möglichst sauber auf den Teller. Für Feinheiten nehme ich mir Übertragungsfolie zur Hilfe:

Märchen Plotten (16)

Jetzt dürfen deine Kinder gerne helfen, denn der Teil ist ganz einfach: All das, was sich innerhalb der Schablone befindet wird angemalt. Ich selbst bin so ein kleiner Unbunt-Verfechter geworden. Natürlich kann man hier aber auch ganz kreativ werden und bunte Ritter ausmalen 😉

Märchen Plotten (18)

Märchen Plotten (20)

Märchen Plotten (21)

Irgendwann ist das Werk dann fertig:

Märchen Plotten (22)

Zieh die Folie bitte nicht ab, sondern lass es 4 Stunden trocknen. Danach darf die Folie vorsichtig entfernt werden.

So sieht es nun aus! Keine Angst, das kann man sehr leicht verschönern.

Märchen Plotten (1)

Nimm dir dazu ein Wattestäbchen und Nagellackentferner und streiche vorsichtig über das „Verschmierte“ drüber.

Märchen Plotten (2)

Märchen Plotten (3)

Weitere Rückstände lassen sich ganz leicht abkratzen 😉

Märchen Plotten (4)

Nun kommt der Backofen zum Einsatz – damit deine Motive auch spülmaschinenfest werden, müssen sie bei 160 Grad 90 min lang in den Backofen wandern. In der Zeit können die Kids ja ein wenig spielen gehen 😉

 

Achte darauf, dass du nach den 90 min nicht sofort das Geschirr aus dem Backofen nimmst und womöglich sogar abkühlst – das könnte Scherben geben. Lass das Geschirr viel besser einfach nach und nach auskühlen. Fertig ist das märchenhafte Geschirrset – übrigens auch ideal zum Verschenken oder als Beschäftigung für den Kindergeburtstag  😉

Märchen Plotten (6)

Speicher dir die Idee direkt bei Pinterest für später!

 

Geschirr gestalten mit Porzellanstiften und Märchenplotterdateien

Es grüßt euch Sabrina mit Bianca 😉

 

Werbung

ommetar 0.000000e+0

  1. annerine 24. September 2015 at 19:49

    Die Bremer Stadtmusikanten

    antworten
  2. Bianca H. 24. September 2015 at 10:08

    Die Bremer Stadtmusikanten ?

    antworten
  3. Melanie Baute 24. September 2015 at 10:07

    Hallo.

    Das ist ja nen super Idee! Bei uns steht bald ein Kindergeburtstag an und ich denke, das wir das dort umsetzten werden!

    Wenn das mal nicht die Bremer Stadtmusikanten sind… 😉

    Liebe Grüße und einen schönen Tag!

    antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.