Tutorial | Beanie trifft Zipfelmütze

Happy Nikolausi. Heut ist der 6. Dezember. Dass, das auch noch ein Sonntag ist, ist richtig toll. So ist viel Zeit für Familie: Plätzchen backen, spielen oder eben für die ganzen Lieblingsmenschen neue Mützen nähen.

Passend zum heutigen Tag und zur Vorweihnachtszeit erstrahlt die Beanie im neuen Design und kommt als Zipfelmütze daher. In rot mit Teddyplüsch und Bommel ist es die perfekte Weihnachtsmann Mütze. Aber, selbstverständlich kann man sie auch wunderbar in anderen Farben und ohne Plüsch machen, so ist sie auch noch weit über die Weihnachtszeit hinaus tragbar.

Nähanleitung Zipfelmütze

 

Materialliste

Schnittmuster der Beanie

passender Stoff
Jerseystreifen

außerdem:
Nadel und Faden
Schere, Washi Tape
leeres Blatt und Stift
Rollschneider und Wonder Clips

1.Vorbereitung Schnittmuster

Mamahoch2 Weihnachten Mütze Tutorial

Für das entstehende neue Schnittmuster benötigst du:
den Schnitt, ein leeres Blatt, Stift, Washi Tape und eine Schere

Bitte beachte, dass wir das Beanieschnittmuster überarbeitet haben und es nicht mehr so aussieht wie auf diesen Bildern! Die neue Version aus 2017 ist länger gezeichnet. Du kannst das Schnittmuster von der Mitte her ca. 5 – 6 cm kürzen und erhälst so die Länge des alten zurück für diese Anleitung.

Beanie Schnittmuster Freebook kürzen für Erweiterungen

 

Mamahoch2 Weihnachten Mütze Tutorial 2

Drucke dir das Schnittmuster aus und schneide die entsprechende Größe aus. Anschließend wird es auf ein leeres Blatt geklebt.

Mamahoch2 Weihnachten Mütze Tutorial 1

Das Blatt wird nun einmal in der Mitte des Schnittmusters halbiert damit der Schnitt auch gleichmäßig wird. Dann wir der Zipfel eingezeichnet. Ganz nach deinem Wunsch und etwas abhängig von der Größe kannst du nun von der Rundung der Beanie zur Spitze der Blattmitte eine Linie einzeichnen.

Mamahoch2 Weihnachten Mütze Tutorial 3

Anschließend ausschneiden und dein neuer Zipfelmützenschnitt ist fertig vorbereitet. Hinzu kommt noch das Bündchenteil. Dies hast du vorher abgeschnitten. Es war schon im Beanie Schnitt enthalten (siehe Bild). Kleiner Hinweis: da ich bei der Weihnachtsmannmütze kein Bündchen nehme, verkürze ich das „Bündchenteil“ um ca 2-3 cm (anders als auf den nachfolgenden Bildern, da habe ich es noch nicht gemacht, und es könnte enger sein. Daher, verkleinern! Außer, ihr wollt es auch so locker sitzen haben *hihi*)

2.Zuschnitt und Nähen

Mamahoch2 Weihnachten Mütze Tutorial 4

1x Zipfelmütze in doppelter Stofflage zuschneiden Nahtzugabe (so entstehen 2 Zipfelmützen- Schnittteile)
1x Bündchenteil aus Jersey in doppelter Stofflage zuschneiden Nahtzugabe (so entstehen 2 Bündchen- Schnittteile)
1x Bündchenteil aus Teddyplüsch in doppelter Stofflage zuschneiden Nahtzugabe (so entstehen 2 Bündchen- Schnittteile)

Mamahoch2 Weihnachten Mütze Tutorial 5

Vorbereiten den Bündchenteils: lege dafür den Jersey mit der rechten Seite auf die rechte Seite des Teddyplüsch und nähe je eine Längsseite zusammen.

Mamahoch2 Weihnachten Mütze Tutorial 6

Anschließend werden die beiden vorbereiteten Bündchenteile rechts auf rechts gelegt. Achte darauf, dass sich die Nähte genau treffen, und nähe nun die Seiten zusammen.

Mamahoch2 Weihnachten Mütze Tutorial 7

nun wenden, etwas ausformen und das „Bündchen“ ist fertig vorbereitet.

Mamahoch2 Weihnachten Mütze Tutorial 8

Jetzt wird der Mützenteil genäht. Dazu die beiden Jerseyteile rechts auf rechts legen und zusammen nähen.

Mamahoch2 Weihnachten Mütze Tutorial 9

Nun kannst du die Mütze wenden und ausformen. Das Bündchen mit den Wonder Clips gut feststecken und darauf achten, dass sich die beiden Nähte rechts und links genau treffen. Anschließend nähst du das Bündchen an.

Mamahoch2 Weihnachten Mütze Tutorial 10

Damit sich die Naht innen nicht immer wieder nach unten legt, kannst du nun die Naht einmal nach oben legen und knapp kantig absteppen. Die Mütze ist nun weitestgehend fertig. Fehlt nur eine Bommel.

3. Bommel aus Jersey

Mamahoch2 Weihnachten Mütze Tutorial 16

Für die Jerseybommel benötigst du, wie bei einer normalen Bommel auch, 2 Pappscheiben (Größe nach eigenem Wunsch) mit je einem Loch. Sowie Jerseystreifen. Ich verwende hier Zpagetti (Jerseygarn), es geht aber auch ein ganz langer Streifen Jersey.

Mamahoch2 Weihnachten Mütze Tutorial 11

Beide Pappscheiben über einander legen und das Jerseyband eng um die Scheiben wickeln.

Mamahoch2 Weihnachten Mütze Tutorial 12

Wenn du kein Band mehr durchziehen kannst, schneide zwischen den beiden Scheiben des Jersey auf.

Mamahoch2 Weihnachten Mütze Tutorial 13

Anschließend ein dünnes Band, ich nehme Wolle, zwischen die Scheiben legen und somit die Jerseystreifen zusammenbinden. Dann die beiden Pappscheiben abmachen.

Mamahoch2 Weihnachten Mütze Tutorial 14

Die Bommel ausformen und ggf etwas rund schneiden. Dann wird die Bommel an den Zipfel genäht und Tadaaaa:

Mamahoch2 Weihnachten Mütze Tutorial 15

Fertig ist die Weihnachtsmann Mütze. Passend für die nächsten Tage. Ein echter kleiner Hingucker.

zipfelmütze

tutorial

Selbstverständlich können auch andere, ganz wunderbare Exemplare entstehen:

Yin & Yang mit Bündchen und Wollbommel in Gr. 49-51 von Sandra 

12291146_1085128494839707_6024337436424251949_o

12339431_1085128471506376_2361225822763214042_o

Innenseite von Alpenfleece nach außen und unten das Unterteil von der Nordish Rockers in Gr 47-49 von Sabina 

12308075_933068630063619_1872643652362530556_o

12310024_933068636730285_7090653437036938818_o

und außen Viskosejersey, innen Fleece – Bommel mit 8 Kreisen aufeinander und dann eingeschnitten, Bündchen in Gr 47-49

12188209_933068683396947_6438373559788797033_o

12304150_933068670063615_281526138672481160_o

und noch eins: nur Sweat, vorne Bündchen und hinten Webbänder in Gr 47-49

12291189_933068720063610_8450376161845739966_o

12339120_933068673396948_6127783286843853019_o

Auch Sandra hat die Zipfelmütze genäht: Jersey, mit Alpenfleece gefüttert, zweifarbiger Wollbommel

12304490_10203926752648907_6304406964307055875_o

12307417_10203926752768910_3222204171664358276_o

Auch ein kleiner Mädchentraum von Maria ist auch entstanden

12291715_10206453450113133_4550748433816085494_o

12322519_10206453453473217_4756165055219085361_o

Ann hat auch was ganz wunderbares im Weihnachtsdesign gezaubert:

11225212_937925769576378_7279527321629857481_n

Viel Spaß beim Nachmachen,
Happy Nikolausi
Liebst, Claudi

 

Author: Bianca

Rosaverliebte Mädchenmami, mit dem Hang zum Perfektionismus, liebt die Ordnung, hat eine unbändige Leidenschaft zum Kreativ sein, zu der sich eine Nähsucht gesellt, kann stundenlang in spannenden Romanen versinken und dekoriert super gern das ganze Haus um.

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 Kommentare

  1. Wie schön 🙂

    Verratet ihr mir bitte, wie der Stoff der letzten Beispielmütze heisst? (dieser winterliche mit Bäumen und Pilzen). Gibts den bei euch im Shop? So einen suche ich schon ewig !! 🙂

    Danke danke & Liebe Grüße

    Kommentar absenden
    • Hallo Laura,
      dieser Stoff ist von Inga Wilmik.
      LG, Claudi

    • Hallo,

      ich würde die Mütze gern mit einem Bündchen mit Ohrenklappen nähen. Ist es egal wo sich die Nähte der Mütze befinden? Egal ob vorn und hinten, oder seitlich?

      Vielen dank im voraus.
      Viele Grüße,
      Jeanette

    • Hallo Jeanette,
      grundsätzlich ist dies natürlich egal. der Zipfel fällt dann nur anders. Wenn die Näht an der Seite sind fällt der Zipfel gerade nach unten, wenn die Nähte vorn und hinten sind fällt der Zipfel fällt er etwas geknickt. Ich denke aber, das macht keinen großen Unterschied.
      LG, Claudi