Hasen Papetrie, DiY Ideen rund um Ostern

Es ist März: Zeit um bei Mamahoch2 Ostern einzuleuten.

Ende des Monats kommt vieler Orts der kleine süße Hase um bunte Eier, kleine Leckereien und andere Nettigkeiten zu bringen.

Selbstverständlich stimmen wir uns darauf ein und dekorieren, basteln und backen was das Zeug hält. Die Kamera knipst oft mit und so zeigen wir dir in den nächsten Wochen viele kleine und größere Ideen, von denen du dich gern inspirieren lassen kannst …

Heute beginne ich mit der:

Hasen Papeterie, DiY Ideen rund um Ostern

hase

Bei mir dreht sich heute alles um den Hasen. Ich zeige dir, wie man mit Papier, ein paar Pompons und etwas Heißkleber etwas tolles zaubern kann.

Grundmaterial*

Ich empfehle Papiere mit einer Stärke ab 220g. Diese Stärke ist perfekt um all die nachfolgenden Ideen umzusetzen. Es reißt nicht schnell ein und hat einen guten Stand.

Wenn du keinen Plotter besitzt ist das Ganze etwas mühsamer, da es dann recht zeitintensiv ist. Aber, ich verspreche dir, du wirst viel Lob ernten.
Ich besitze einen Plotter und habe bis Dato noch nie damit Papier geschnitten. Bisher war das gute Gerät überwiegend für die Verschönerung von Kleidung zuständig. Nun habe ich es aber endlich gewagt und bin absolut begeistert. So ein Plotter ist schon ein kleines „Wunderding“. Die Einstellungen habe ich aus dem Programm übernommen und es ging perfekt. So musste ich anschließend die Hasen nur noch aus dem Papier drücken.

Eine Hasenvorlage kannst du dir im Netz herunter laden und die Größe entsprechend anpassen. Gegoogelt habe ich nach Malvorlagen.

Meine Hasen haben folgende Maße:
kleiner Hase: 4 cm
großer Hase: 10 cm

Nun sind all deine großen Vorbereitungen getroffen und es kann los gehen:

Einstecker für Kuchen, Muffins oder andere Köstlichkeiten

1

Material (1), du benötigst:

kleine Papierhasen
kleine Pompons
Zahnstocher
außerdem: Heißkleber, Schere

(2) Klebe den kleinen Pompons an einen Hasen. Anschließend klebst du beide Hasen zusammen. In der Mitte befindet sich der Zahnstocher. Alternativ kannst du dies natürlich auch nur mit einem Hasen machen, dann sieht man auf der Rückseite allerdings den Zahnstocher (3) und fertig (4) sind die kleinen Kuchendeko- Freunde.

hase

 

Hoppelige Geschenkanhänger

1

Material (1), du benötigst:

kleine Papierhasen
kleine Pompons
Papierstreifen
kleine Klammern
Zahnstocher
außerdem: Heißkleber, Schere, Stift

Du beginnst mit den kleinen Fähnchen. Schneide dir passende Streifen zurecht, falte sie einmal mittig und schneide anschließend ein Dreieck heraus. (2) So entsteht das typische Fähnchen. Anschließend klebst du den halbierten Zahnstocher in das Fähnchen, den Puschel an den Hasen und diesen wiederum mittig auf die Klammern (3). Je nach Geschmack links oder rechts neben die Klammer wird das Fähnchen angeklebt. Und fertig (4) sind die kleinen süßen Geschenkan“hänger“.

hase

 

Bunter Hasen Vorhang 1

Material (1), du benötigst:

große Papierhasen
Nadel und Faden

außerdem: Schere

Nimm dir zwei gleichfarbige Hasen zur Hand (3) und mache mittig einen geraden Schnitt bis zur Mitte des ersten Hasen. Den zweiten Hasen schneidest du mittig von oben bis zur Mitte ein. Nun kannst du die Hasen in einander stecken (4) wenn du davon ausreichend gemacht hast, ich also so ca. so gefühlte puh, 80?! kannst du diese auf einen dünnen Faden fädeln und anschließend an einer Gardienenstange befestigen.

hase

hase

Ich freue mich, wenn ich dich inspirieren konnte …

Liebst,
Claudi

 

* Trackinglinks zu Amazon

Author: Bianca

Rosaverliebte Mädchenmami, mit dem Hang zum Perfektionismus, liebt die Ordnung, hat eine unbändige Leidenschaft zum Kreativ sein, zu der sich eine Nähsucht gesellt, kann stundenlang in spannenden Romanen versinken und dekoriert super gern das ganze Haus um.

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

9 Kommentare

  1. Erst durch diesen Beitrag habe ich mehr über Plotter gelernt. Ich dachte bislang immer, der wird nur für T-Shirt-Aufdrucke verwendet. Also hane ich mir schnell einen bestellt und eine ähnliche Vorlage gefunden und gleich losgelegt. Da mein Karton nur einsitzig bedruckt war, habe ich die Hasen aneinandergeklebt, anstatt sie in einander zu stecken. Danke für die tolle Idee 🙂

    Kommentar absenden
  2. Wo hast du das tolle Papier her? Oder ist es Karton?
    Ist es doppelseitig bedruckt?

    LG

    Kommentar absenden
    • Hallo
      das Papier ist von Folia und beidseitig bedruckt. Ein Traum!
      LG, Claudi

  3. Tolle Idee,
    Schade nur das die Hasen-Vorlage nicht zum Download zur Verfügung steht. So eine schöne habe ich nicht gefunden.
    LG Sabine

    Kommentar absenden
    • Hallo Sabine,
      leider können wir nix zur Verfügung stellen, was wir nicht selbst erstellt haben.
      Aber, vielleicht zeichnest du „meinen“ Hasen einfach ab, dann hast du ihn ja, falls du kein vergleichbaren findest.
      LG, Claudi

  4. Oh, den Hasenvorhang finde ich klasse! Ich glaube, ich mache aber nur einen Faden, dann hat man eine schöne Fensterdekoration. Mangels Plotter werde ich wohl nicht grob geschätzte 80 Hasen mit der Schere auspfriemeln wollen – hab so wenig Geduld :).

    Danke für die Inspiration!

    Kommentar absenden
    • *hihi* kann ich verstehen.
      LG, Claudi

  5. Tolle Ideen, klasse. Meine Tochter wird begeistert sein wenn ich das mit ihr nachbasteln werde.
    Ich freue mich schon darauf! Vielen Dank!

    Kommentar absenden
    • Danke <3 das freut mich

      LG, Claudi