Es gibt Stoffe und es gibt solche „Streichel-Stoffe“. Feliciflora ist einer von diesen „am besten gar nicht anschneiden, weil so schön Stoffen“. Schon als wir die ersten Fotos vom Ballen gesehen haben, wussten wir, dass dieser ganz bezaubernd aussieht. Wieder einmal hat Raxn damit einen traumhaft femininen Stoff designed und wieder einmal hat sie einem Stoff ihre eigene Handschrift verpasst. Kaufen kannst du diesen ab sofort bei Alles für Selbermacher – die Links zum Stoff findest du weiter unten.

Es ratterten also in den letzten Tagen unsere Nähmaschinen und die Stoffscheren durften dann doch in den neuen „Raxnstoff“ schneiden. Was daraus geworden ist und wo du diese Stoffe just in diesem Moment ergattern kannst, erfährst du jetzt.

raxn-feliciflora

romantisch fürs Baby

Ich habe es schon immer gesagt, wenn ich eines Tages ein Mädchen bekommen sollte, dann darf es gerne verspielt, süß und kitschig werden. Besonders mag ich dabei zarte Töne, Spitze und süße Applikationen. Bei Feliciflora wollte ich irgendwie alles auf einmal. Die Kombination auf grau und rosa schwirrte mir sofort im Kopf herum und nun musste ich nur noch rausfinden, was ich daraus nähen möchte. Auch wenn Kleider verdammt süß sind, so ist es in den ersten Monaten wohl eher nicht so praktisch, weshalb ich mich dann für die Strampelhose von Klimperklein entschieden habe.

feliciflora-naehen-1

Zudem habe ich die Gelegenheit genutzt und direkt eine eigene Applikation gezeichnet und anschließend aufgebracht und genähmalt. Zum Nähmalen wird in den nächsten Tagen noch ein Beitrag folgen indem ich alles detailliert festgehalten habe.

Nun noch einmal das Wichtigste in Kürze

  • Den Hauptstoff findest du hier: *klick*
  • Kombistoff hier: *klick*
  • und das Schnittmuster hier: *klick*

feliciflora-naehen-4

Eine Martha für Bianca

Auch Bianca hat den neuen Stoff vernäht und eine wirklich schöne Martha daraus gezaubert. Allen werdenden Mamis sei verraten, dass die Martha unzählige Nähvarianten bietet und darunter auch eine Stillvariante.

Bianca selbst hat sich für die Version mit Kragen entschieden und lange Armbündchen. Passend zum grauen Feliciflorastoff hat sie graue Bündchen und einen grauen Kombistoff verwendet in unterschiedlichen Nuancen.

feliciflora-naehen-3

 

Nun noch einmal das Wichtigste in Kürze

  • den Hauptstoff findest du hier: *klick*
  • die Bündchen hier: *klick*
  • der Kombistoff: *klick*
  • das Schnittmuster: *klick*

feliciflora-naehen-2

Einen schönen Feiertag morgen!

Sabrina

Werbung

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.