Bald ist es wieder soweit. Die Kinder ziehen los und singen Martinslieder. Fehlen darf dann natürlich die obligatorische Laterne dabei nicht. Daher zeige ich dir heute drei schnelle Ideen um (Last Minute) noch eine Laterne zu basteln.

Ich geh mit meiner Laterne:
3 schnelle Bastelideen für eine Laterne

laterne-titel

 

Nummer Eins: Laterne aus zwei Papptellern

Du benötigst (1) für eine Laterne 2 Pappteller, Transparentpapier, Wachs-, Buntstifte oder Wasserfarbe o.ä., einen Tacker, eine Schere und etwas Draht und Kleber. Bereite (2) deinem Kind das Transparentpapier vor und lass es das Papier nach Herzenslust verzieren. Beim nächsten Schritt (3) benötigt dein Kind eventuell etwas Unterstützung. Nun muss der innere Ring der Pappteller ausgeschnitten werden. Ich habe dafür den Anfang geschnitten und mein Junior hat es dann weiter gemacht. Größere Kinder schaffen dies sicher schon weitestgehend alleine. Dann wird das Transparentpapier zugeschnitten, etwas größer als der ausgeschnittene Kreis und auf der Innenseite angeklebt. Diesen Schritt mit dem zweiten Pappteller wiederholen. (4) Nun tackerst du beide Teller zusammen und schneidest anschließend ein kleine Öffnung hinein, an der später der Draht befestigt wird, damit die Laterne am Laternenstab befestigt werden kann.

img_9554

Transparentpapier

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink

img_9591

Laternenstab

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink

img_9541

Wassermalfarbe

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink

klebestift

Klebestift

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink

Draht

Draht

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink

12959355_10206473120457863_1430610404_o

Revolverlochzange

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink

schere

Stoffschere

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink


*Tracking Links zu Amazon, möchtest du mit einem Klick direkt auf den Artikel gelangen, berühre einfach die weißen Punkte auf dem Bild

Fertig sieht das kleine Kunstwerk so aus

laterne-teller

 

Nummer Zwei: Laternentier aus Toilettenpapierrollen

Du benötigst (1) leere Toilettenpapierrollen, Farbe und Pinsel, eine Schere, Wackelaugen, Glitzersteine oder anderes Zubehör zum Verzieren. Dann kann das große Anpinseln auch schon beginnen (2) je nach Tiewunsch wird die Toilettenpapierrolle eingepinselt. Hier entsteht eine schwarze Katze 🙂 Anschließend (3) werden Augen und Schnauze ect. angeklebt, angetupft oder angemalt. (4) Nun wird die obere Öffnung links und rechts eingedrückt, so entstehen automatisch die Ohren, anschließend wieder aufklappen und auf jeder Seiten einen kleinen Schnitt machen (gegenüberliegend), damit an der Stelle die Laterne eingeklemmt werden kann.

img_9591

Laternenstab

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink

img_9541

Wassermalfarbe

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink

schere

Stoffschere

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink


*Tracking Links zu Amazon, möchtest du mit einem Klick direkt auf den Artikel gelangen, berühre einfach die weißen Punkte auf dem Bild

Der Katze ist leider ein Auge abhanden gegangen 😀

laterne-katze

 

Nummer Drei: Laterne mit Fingerabdrücken

Für die Laterne mit Fingerabdrücken benötigst du (1) Transparentpapier, Wasserfarbe, einen Permanentmarker, Kleber oder doppelseitiges schmales Klebeband, eine Lochzange und etwas Draht. Diese Laterne ist ganz leicht gemacht und bereitet allen großen Spaß. Bereite etwas Wasserfarbe, eine Unterlage und das Transparentpapier vor. Anschließend (2) kann dein Kind bunte Fingerabdrücke mit Hilfe der Wassermalfarbe auf das Transparentpapier tupfen. Wenn alles getrocknet ist kannst du aus den Fingerabdrücken (3) kleine Tiere, Blumen o.ä. malen. Dann klebst du das Transparentpapier mit Kleber, oder besser noch schmalem doppelseitigen Klebeband zusammen. Zum Schluss (4) wird mit Hilfe einer Lochzange 2 kleine Löcher für den Draht hineingemacht. Den Draht durchfädeln und fertig ist die Laterne. Es gibt auch sogenannte „Käseschachteln“ diese kann man hier auch wunderbar verwenden um der Laterne etwas mehr Stabilität zu geben.

img_9554

Transparentpapier

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink

img_9591

Laternenstab

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink

img_9541

Wassermalfarbe

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink

stifte

Permanent-Marker farbig

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink

Draht

Draht

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink

12959355_10206473120457863_1430610404_o

Revolverlochzange

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink


*Tracking Links zu Amazon, möchtest du mit einem Klick direkt auf den Artikel gelangen, berühre einfach die weißen Punkte auf dem Bild

laterne-fingerprint

laterne-fingerprint-1

 

Wir nutzen unsere Laternen nicht nur für den Umzug sondern auch zur herbstlichen Deko im Haus. Inzwischen ist schon eine kleine Sammlung entstanden. Denn auch in der Kita wird jedes Jahr eine gebastelt. Sammelst du die Laternen auch?

Vielleicht magst du dir meine Ideen ja für später merken, dann pin sie dir doch einfach 🙂

3 schnelle DIY Ideen zum Basteln einer Laterne

Liebst,
Claudi

Werbung

1 Kommentar

  1. Pingback: #Freitags5 – 5 Tage 5 Fotos im Oktober #02 - Heldenhaushalt

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.