So nähst du dir und deinem Kind eine Küchenschürze – Nähanleitung

Backe backe Kuchen, der Bäcker hat gerufen.
Wer will guten Kuchen backen?
Der muss haben sieben Sachen: Eier und Schmalz …

Halt!

Vor allem benötigst du eine Küchenschürze. Wie du dir eine Küchenschürze selber nähst, zeige ich dir heute.

Nähanleitung kostenlos Küchenschürze groß und klein

bleistift

Bleistift

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink

schrägbandformer

Schrägbandformer 12mm

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink

afs-bannerset neu

Stoffe von Alles für Selbermacher

von Alles für Selbermacher *klick*

*Affiliatelink

Qulitlineal

Patchworklineal

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink

schere

Stoffschere

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink

Markierstift

Markierstift

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink

Maßband

Maßband

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink


Indem du deine Maus über das Bild führst, machst du die Materialien und die dazugehörigen Links sichtbar. Hier kommen Trackingslinks zum Einsatz.

Deine Küchenschürze nähst du dir aus einem festen Stoff. Wähle dir deinen Lieblingsstoff aus Baumwolle, Leinen, Canvas oder anderen festen Stoffen. Die Wahl liegt bei dir.

Eine Küchenschürze entsteht

Bevor du zu deiner Stoffschere greifst und deinen Stoff zuschneidest, schreibe deine Maße für die Küchenschürze auf. Für diesen Schritt stellen wir dir unsere Schneiderpuppe zur Verfügung. Die benötigten Angaben haben wir dir eingezeichnet. So vergisst du keine Länge zu messen. Lies dir die gesamte Anleitung zu Beginn einmal komplett durch. So passieren dir keine Fehler.

schneiderpuppe-mamahoch2-5Lege deinen Stoff im Bruch vor dich. Achte beim Anzeichnen deiner Maße darauf, die Länge der oberen und der unteren Kante jeweils um die Hälfte zu verringern. Beginne mit der unteren Kante (die gelbe Linie auf der Zeichnung der Schneiderpuppe) und der gesamten Länge deiner Schürze (die rote Linie auf der Schneiderpuppe) an zu zeichnen. Durch diese Maße entsteht ein Rechteck.

kuechenschuerze-naehanleitung-2

Die obere Kante (die blaue Linie auf der Zeichnung der Schneiderpuppe) markierst du dir mit deinem Markierstift oder deiner Schneiderkreide.  Denke daran, von deinem ermittelten Maß die Hälfte zu nehmen, da der Stoff noch immer im Bruch liegt. Auf der langen Seite misst du von unten, an der Außenkante, die Länge von deinem Maß des unteren Teils der Schürze (graue Linie in der Zeichnung der Schneiderpuppe) ab. Markiere dir diesen Punkt.

Die beiden markierten Punkte verbindest du mit einer geschwungenen Linie. So entsteht die typische Form einer Küchenschürze. Schneide entlang der gezeichneten Linie.

kuechenschuerze-naehanleitung-3

Kleine Extras

Wen du möchtest, kannst du dir eine Tasche auf deine Küchenschürze nähen. Die Tasche kannst du ohne Vorlage ausschneiden. Lege deinen Stoff wieder in Bruch. Entscheide dich für eine Form die deine Tasche annehmen soll. Du kannst ganz einfach ein Rechteck ausschneiden.

Meine Tasche hat eine Spitze an der Unterseite. Hier kannst du selbst entscheiden, wie es dir am Besten gefällt.

kuechenschuerze-naehanleitung-7

Denke daran, die Tasche doppelt und spiegelverkehrt zu zuschneiden.

kuechenschuerze-naehanleitung-8

Die Träger und die Bindebänder habe ich aus Streifen mit einer Breite von 10 cm zugeschnitten.

kuechenschuerze-naehanleitung-4

Du benötigst einen Träger am Hals und zwei Bindebänder an den Seiten

Du kannst dir noch ein kleines Helferlein an deine Küchenschürze nähen. Was hältst du von einer Halterung für dein Küchenhandschuh und Stifte?

Dazu schneidest du dir mit einer Breite von 10 cm einen Streifen mit ca. 30 cm Länge zu.

kuechenschuerze-naehanleitung-9

Hast du alles zugeschnitten?

  • Schürze
  • Halsträger
  • 2 Bindebänder
  • Brusttasche
  • Hilfsstreifen
  • Haken zum Aufhängen (solltest du das benötigen)

Wenn du alles hast, geht es jetzt an die Nähmaschine. Es reicht bei festen Stoffen mit einem Gradstich zu nähen.

Das Nähen beginnt

Lege deine Taschenstücke rechts auf rechts zusammen. Nähe mit dem Gradstich einmal rundherum. Denk an eine Wendeöffnung (die rote Linie auf dem Bild)

Den Streifen legst du mit der Länge rechts auf rechts in Bruch und schließt den Stoff mit der Nähmaschine. Denke an eine Wendeöffnung (die rote Linie auf dem Bild).

kuechenschuerze-naehanleitung-11
Bevor du die beiden Teile wendest, schneidest du mit deiner Stoffschere die Ecken bis zur Naht ab. So kannst du nach dem Wenden innen deine Ecke gut ausarbeiten. Würdest du den Stoff nicht abschneiden, wären deine Kanten rund.

Nach dem Wenden steppst du deinen Hilfsstreifen knappkantig ab. So schließt du deine Wendeöffnung.

An der Tasche steppst du ausschließlich die obere Kante ab.

kuechenschuerze-naehanleitung-14

Die Tasche steckst du dir mit Hilfe von Stecknadeln Mittig auf der oberen Hälfte der Küchenschürze fest.

kuechenschuerze-naehanleitung-15

Nähe die Tasche an der Schürze an den Seiten fest, die noch nicht abgesteppt sind. Die obere Kante bleibt offen.

Wie du deinen Hilfsstreifen festnähst, ist in ersten Linie dir überlassen. Auf dem nächsten Bild zeige ich dir eine Möglichkeit, wie du ihn annähen könntest. Zum Beispiel gibt es die Variante, nur links und rechts den Streifen fest zu nähen. Es gibt auch die Möglichkeit, noch zusätzlich einen Stifthalter ein zunähen. Auf dem folgenden Bild siehst du, die Variante mit Stifthalter.

kuechenschuerze-naehanleitung-16

Die Bindebänder und den Halsträger steckst du mit Nadeln oder Stoffklemmen fest. Denk an deine Schlaufe zum Aufhängen.

dsc_6890

Jetzt gibt es zwei Möglichkeiten, die Küchenschürze fertig zu stellen.

Das Einfassen mit Schrägband

Für das Umnähen mit dem Schrägband, legst du das Schrägband um die Außenkante der Schürze. Benutze für das Fixieren wieder Stoffklemmen.

kuechenschuerze-naehanleitung-19

Die Ecken sollten auch kein Problem für dich darstellen. Befestige die geraden Längen um die Ecke. So steht an der Innenseite und der Außenseite das Schrägband ab.

kuechenschuerze-naehanleitung-20

Die Kanten die abstehen, faltest du sauber nach unten.

kuechenschuerze-naehanleitung-21

Die Bindebänder kannst du direkt mit fest klemmen. So nähst du diese mit an.

Die Unterkante kannst du auch mit Schrägband einfassen. Ich habe mich entschieden, diese zu säumen.

kuechenschuerze-naehanleitung-22

Das Umsäumen der Ränder

Statt mit dem Schrägband die Küchenschürze fertig zu stellen, kannst du die Kanten auch zweimal einschlagen.

kuechenschuerze-naehanleitung-23
kuechenschuerze-naehanleitung-25
Jetzt umnähst du deine Schürze komplett und fertig ist die Küchenschürze.

naehanleitung-kuechenschuerze-2

Bei dir wird es sicher nicht anders sein und du musst deinem Kind eine Küchenschürze nähen. Die Kinderschürze wird nach dem gleichen Muster genäht aber mit den Maßen deines Kindes. Ich entschied mich dafür bei der Kinderküchenschürze den Halsträger und auch die Bindebänder mit Klettverschluss zu schließen. So benötigst du nur ein Bindeband.

naehanleitung-kuechenschuerze

 

Ich wünsche dir viel Spaß beim Nachnähen und bei der anschließenden Weihnachtsbäckerei

deine Suse

Du magst dir die Anleitung für später merken? Dann pin sie dir 🙂

Nähanleitung für eine Küchenschürze für Groß und Klein

* Links, die mit einem Sternchen versehen sind, stellen Partnerlinks dar. Die Inhalte unserer Seite sind kostenlos. Sie sind ein Spiegel unserer Meinung und unserer Auffassung. In einigen Beiträgen nutzen wir sogenannte Affiliate-Links (Provisionslinks / Partnerlinks). Wenn du auf diese Links klickst und ein Produkt erwirbst, zahlt du nicht mehr als sonst auch. Wir bekommen für deinen Kauf über unsere Empfehlung eine kleine Provision. Damit hilfst du uns dabei, unseren Mamahoch2 Blog auch weiterhin zu finanzieren. Danke! P.S: Natürlich kannst du die Produkte auch beim lokalen Händler deines Vertrauens erwerben.

Author: Suse

Vielseitige Jungsmama, die ganz oft selbst überrascht ist, dass sie bei den vielen Ideen im Kopf noch durchblickt.

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 Kommentare

  1. super Anleitung ,vielen Dank.Ihr macht euch immer so viel Mühe und man bekommt sofort Lust sich an die maschine zuschwingen und es auszuprobieren.
    Liebe Grüße Iris

    Kommentar absenden
    • Dann, liebe Iris, ganz schnell an die Nähmaschine. Am Besten noch vor dem weihnachtlichen Plätzchenbacken. Die Küchenschürze ist wirklich sehr schnell genäht. Das ist ein gutes Projekt für Zwischendurch.

      Wir freuen uns, wenn wir dich zum Nähen animieren konnten.

      Viel Spaß beim Nachnähen!
      Suse