Nähanleitung – Stiftebeutel für unterwegs

Mit dieser Anleitung nähst du in wenigen Schritten einen Stiftbeutel für alle Malsachen, die dein Kind unterwegs so braucht.

Nähanleitung für einen Malbeutel

Nähanleitung – Stiftetasche – Maltasche – Malbeutel 31

Jetzt wird es wieder wärmer und das zieht uns immer mehr nach draußen. Wir spielen aber nicht immer im Sand oder fahren mit dem Fahrrad durch die Gegend. Mein Kind liebt es auch im Garten oder bei Freunden zu malen. Doch immer alle Stifte und das Lieblingsmalbuch unter den Arm zu nehmen, ist auch nicht die beste Lösung. So habe ich für die Tage im Garten eine Tasche mit Stiftfächern genäht.

Du wirst sehen, so werden die Stifte nicht mehr lose in Beuteln liegen und da die Stifte sichtbar sind, werden sie ganz sicher auch immer schön angespitzt sein.

Material

Ich nähe meinen Beutel aus Baumwolle. Ich zeige dir in dieser Anleitung auch einen „einfachen“ Beutel. Da Malbücher in der Regel schon guten Halt geben, ist es hier nicht nötig, die Tasche durch Vlieseline oder ähnlichem zu verstärken. So kommst du mit Baumwolle alleine gut aus. Schneide dir doch auch aus zwei verschiedenen Baumwollstoffen die Teile zu. So wird auch der Beutel so bunt wie die Stifte.

Alle anderen Sachen, die du brauchst, findest du auf dem Bild. Führe deine Maus über das Foto und folge den erscheinenden Punkten zu den Produkten. (Affliatelinks)

diy-fensterbilder-kreidestifte-4

Kreidestifte (abwischbar)

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink

fineliner

Fineliner

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink

afs-bannerset neu

Stoffe von Alles für Selbermacher

von Alles für Selbermacher *klick*

*Affiliatelink

schneiderlineal

Schneiderlineal

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink

rollschneider

Rollschneider

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink

12946839_10206430394309736_1502849725_o

Stecknadeln mit Herzkopf

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink

schere

Stoffschere

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink

Wonder Clips

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink

Zuschnitt

Nimm dir auf jeden Fall dein Lineal zum Zuschneiden zur Hilfe. Gerade Linien schneidest du am Besten mit dem Rollschneider.

Schneide dir folgende Teile zu:

  • Vorder- und Rückteil jeweile 28 cm x 60 cm
  • Stifttasche zweimal 28 cm x 27 cm
  • Henkel zweimal 60 cm x 10 cm
  • kleine Tasche für Spitzer und Radiergummi (ca. 20 cm x 15 cm)

Nähanleitung – Stiftetasche – Maltasche – Malbeutel (2)

Henkel nähen

Ich habe die Henkel ein wenig länger genäht. Ich kenne mein Kind. Er möchte seine Malsachen mitnehmen und auch malen, doch die Tasche den ganzen Weg alleine tragen, will er sicher nicht. Also habe ich gleich längere Henkel zugeschnitten, damit ich den Beutel über Schulter hängen und auch selber tragen kann.

Schlage die Henkel in der Länge rechts auf rechts zusammen. Die schöne Seite ist innenliegend.

Nähanleitung – Stiftetasche – Maltasche – Malbeutel (4)

Du nähst den Henkel an der langen Seite zusammen und wendest sie wieder nach außen. Damit der Stoff beim Tragen nicht so arg verrutscht, bietet es sich an, wenn du die Seiten noch mal absteppst. Es sieht auch schöner aus.

Nähanleitung – Stiftetasche – Maltasche – Malbeutel (5)

Die Stiftfächer

Schlage das Stoffteil für die Stifte so ein, dass nur noch die Hälfte der 27 cm vor dir liegen. Du klappst den Stoff links auf links ein.

Nähanleitung – Stiftetasche – Maltasche – Malbeutel (6)

Steppe den oberen Rand ab.

Nähanleitung – Stiftetasche – Maltasche – Malbeutel (7)

Ich probiere mit mehreren Stiften aus, welche Größe für die Stifte perfekt ist. Für Kugelschreiber, Gelschreiber und auch dicke Holzstifte sind 2 cm richtig. Da sich auch der Beutelstoff nach innen wölbt, wenn sich der Stift in der Stifthalterung befindet, ist eine Gesamtgröße von 4 cm ideal.

Nähanleitung – Stiftetasche – Maltasche – Malbeutel (9)

Also zeichne dir die Markierungen mit der Schneiderkreide mit einem Abstand von je 2 cm an.

Nähanleitung – Stiftetasche – Maltasche – Malbeutel (10)

Nähe nun gerade runter mit einem Abstand von je 2 cm.

Nähanleitung – Stiftetasche – Maltasche – Malbeutel (11)

Solltest du noch ein paar Probleme mit dem gerade Nähen haben, zeichne dir die Linien ruhig vor. Gerade bei unifarbenen Stoff ist das eine große Hilfe. Wenn du keine Schneiderkreide zur Hand hast, geht auch ein sehr weicher Bleistift.

Nähanleitung – Stiftetasche – Maltasche – Malbeutel (12)

Damit dein Kind alle seine Lieblingsfarben mitnehmen kann, wiederholst du das Annähen auch auf der anderen Seite.

Nähanleitung – Stiftetasche – Maltasche – Malbeutel (17)

Kleine Tasche für Spitzer und Radiergummi

Da ein kleiner Künstler auch mal über die Linien malt oder eine Miene abbricht, solltest du auch an eine kleine Tasche für den Spitzer und den Radiergummi mit annähen. Das Stoffstück mit den Maßen von ca 20 cm x 15cm hast du ja schon zugeschnitten.

Nähanleitung – Stiftetasche – Maltasche – Malbeutel (13)
Lege den Stoff rechts auf rechts zusammen.

Nähanleitung – Stiftetasche – Maltasche – Malbeutel (14)

Nähe die offenen Seiten mit einem geraden Stich zusammen. Denke an eine kleine Wendeöffnung.

Nach dem Umnähen, schneidest du die Ecken bis zur Naht ab. Achte darauf, dass du deine Naht nicht einschneidest. So kannst du nach dem Wenden die Ecken gut nach außen arbeiten.

Nähanleitung – Stiftetasche – Maltasche – Malbeutel (15)

Nähanleitung – Stiftetasche – Maltasche – Malbeutel (16)

Nähe die Tasche auf einer Seite an. Ich nähe die Tasche so an, dass der Stich die Wendeöffnung beim Nähen direkt mit schließt. Die obere Seite dieser Tasche bleibt unvernäht.

Nähanleitung – Stiftetasche – Maltasche – Malbeutel (18)

Beutel schließen

Da ich mit dir einen „einfachen“ Beutel nähe, brauchst du zwei Nähte um den Beutel zu schließen, damit die Naht innen trotzdem nicht zu sehen ist.

Lege die Tasche links auf links aufeinander.

Nähanleitung – Stiftetasche – Maltasche – Malbeutel (19)

Stecke die zwei Seiten rundherum zusammen. Auch wenn wir nur drei Seiten schließen, ist das feststecken trotzdem wichtig. So verhinderst du, dass die beiden Teile verrutschen können.

Nähanleitung – Stiftetasche – Maltasche – Malbeutel (20)

Nähe nun die zwei Seitenteile und den Boden mit einem geraden Stich mit einer Länge vom halben Nähmaschinen-Füßchen zusammen. Kürze den überstehenden Stoff mit einer ZickZackschere an den drei genähten Seiten ein.

Nähanleitung – Stiftetasche – Maltasche – Malbeutel (21)

Wende die Tasche nun so, dass die Innenseite zu dir zeigt.

Nähanleitung – Stiftetasche – Maltasche – Malbeutel (22)

Nähe nun noch einmal die drei Seiten so ein, dass die Naht samt noch übrig gebliebenen Stoff IN der Naht verschwindet.

Wenn alles gut geklappt hat, sieht die Naht nach dem Wenden außen so aus:

Nähanleitung – Stiftetasche – Maltasche – Malbeutel (24)

Henkel annähen

Stecke die Henkel gleichmäßig an die Oberkante vom Beutel fest. Ich nehme von den Seitennähten jeweils 3 cm und stecke da die Henkel fest..

Nähanleitung – Stiftetasche – Maltasche – Malbeutel (25)

Die Position übernimmst du auch auf der anderen Seite für den zweiten Henkel.

Die Oberkante schlägst du zweimal nach innen. Ich schlage den Rand zweimal um je 1,5 cm nach innen ein. Die Henkel werden mit eingeschlagen und mit einer doppelten Naht befestigt. Eine doppelte Naht sieht nicht nur schöner aus sondern gibt den Henkeln auch besseren Halt.

Nähanleitung – Stiftetasche – Maltasche – Malbeutel (26)

Schon ist deine Tasche fertig. Das ging wirklich sehr schnell.

Nähanleitung – Stiftetasche – Maltasche – Malbeutel (27)

Stiftetasche

Damit du dir diese Nähanleitung für später merken kannst, pin sie dir jetzt auf Pinterest.

Nähanleitung – Stiftetasche – Maltasche – Malbeutel 30 Der Stoff kommt dir sicher bekannt vor. Ich habe für meinen Time Rockers eine Stiftetasche zum Einheften genäht. Schau dir die Anleitung doch noch einmal an.

Ich wünsche euch einen tollen Frühlingsbeginn und viel Spaß beim Malen

Viele Grüße
Suse

Author: Suse

Vielseitige Jungsmama, die ganz oft selbst überrascht ist, dass sie bei den vielen Ideen im Kopf noch durchblickt.

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

9 Kommentare

  1. Vielen Dank nochmal für den tollen Schnitt. Ich habe meine erste Tasche fertig. Ich habe ein Fach etwas größer gelassen, damit eine Schere reinpasst. Würde euch gerne ein Foto zeigen. Wie und wo kann ich das hochladen?

    Kommentar absenden
  2. Super Anleitumg, habe diese Tasche jedoch „zweckentfremdet “ und endlich einem guten Platz für meine Strumpfstricknadeln und Häkelnadelsammlung verwendet
    Danke

    Kommentar absenden
  3. Oh wie toll. Die werde ich gleich ausprobieren. Vielen lieben Dank. Beim Durchlesen bin ich allerdings bei der kleinen Tasche für Radierer und Spitzer stutzig geworden. Sind die Maße wirklich 3×3 cm? Das kommt mir doch arg wenig vor? Ich bin allerdings auch noch nicht so eine erfahrene Näherin. Vielleicht täusche ich mich auch.

    Kommentar absenden
    • Liebe Lara!

      Du hast Recht. Da hat sich wohl ein Fehler eingeschlichen. Ich habe es jetzt noch mal nachgemessen. Das gesamte Stoffstück hat eine Größe von ca. 20 cm x 15 cm.
      Ich habe es auch im Beitrag geändert. Ich danke dir. Wir freuen uns, wenn du uns deine fertige Maltasche zeigst.

      Viele Grüße
      Suse

  4. Liebe Suse,

    dieser Malbeutel sieht ja einfach zuckersüß aus, vielen Dank für die Anleitung! Ich bin zwar selbst noch nicht so geübt im Nähen (bis auf kleinere Ausbesserungsarbeiten war da noch nicht viel), aber den Beutel will ich einmal ausprobieren. Mir gefällt besonders deine Stoffauswahl – perfekt für Kinder.

    Ganz liebe Grüße,
    Tanja

    Kommentar absenden
    • Liebe Tanja!

      Ich danke dir für deine tollen Worte. Darüber freue ich mich sehr.

      Ein Beutel ist wirklich DAS perfekte Anfängerprojekt. Du kannst das gerade nähen üben und hast etwas erschaffen, was du im Alltag IMMER benötigst. Trau dich!

      Viele Grüße
      Suse

  5. Vielen Dank für die detaillierte Anleitung. Ich wollte sowas schon lange für meine Tochter nähen, habe mich aber nie so recht rangetraut. So werde ich es bestimmt auch schaffen.

    Kommentar absenden
    • Nadina, das schaffst du!

      Mein Kind findet den Beutel großartig. Ich durfte ihn nicht mal in den Schrank räumen. Der Beutel hängt an seiner Tür an der Türklinke. Wie du siehst, habt ihr dann beide etwas von diesem Projekt.
      Du nähst und bist glücklich. Deine Tochter bekommt eine eigene Tasche für ihre Malsachen und ist auch glücklich 🙂

      Viele Grüße
      Suse