Glaubenssätze sitzen wie kleine Schatten in unseren Köpfen und beeinflussen uns in unseren Entscheidungen. Das kann positiv sein, ist jedoch in den meisten Fällen äußerst negativ. Wir nehmen Chancen nicht wahr, werten uns selbst ab, trauen uns nicht neue Wege einzuschlagen und treten auf der Stelle. Das Fatale ist: Wir stellen unsere Glaubenssätze nicht automatisch infrage, sondern empfinden sie als pure Wahrheit. Bei mir war das zum Beispiel lange „Ich kann diesen Blog nicht professionell führen. Ich habe keine Ausbildung dafür.“

Ich erzähle dir in dieser Podcastfolge:

  • was Glaubenssätze überhaupt sind,
  • wie man diese erkennt
  • und umwandeln kann
  • was die Gefahr bei unseren Kindern ist
  • wieso wir Glaubenssätze nicht gänzlich vermeiden können, aber wie wir es schaffen etwas achtsamer damit umzugehen

 

Zudem würde ich mich tierisch darüber freuen, wenn du mir bei Instagram und Facebook folgst. Dort gebe ich regelmäßig Einblicke in mein Mamaleben.


Im Podcast erwähnte Links:

SPOTIFY ODER ITUNES?

Es grüßt dich Sabrina <3
Werbung

5 Kommentare

  1. Pingback: Liebes Tagebuch: Darf man sich als Mutter (noch) Ziele setzen? Berufliche Karriere 2.0 ⋆ Mamahoch2

  2. Ari 16. Mai 2019 at 10:24

    Hallo Sabrina,
    dein Podcast zum Thema Glaubenssätze kam mir heute wie gerufen. Ich hatte mehrfach Tränen in den Augen und war sehr berührt. Ich fühle mich mit meinem 3 Jähringen im Alltag derzeit oft frustriert, ich mecker mit ihm und weiß in mir drin doch, dass er nix dafür kann. Es ist mein Leistungsdruck und mein Gefühl, alles auf einmal schaffen zu müssen. Danke für die vielen Input. Dein Podcast davor und dieses wirken grad sehr mach.

    antworten
    1. Sabrina 16. Mai 2019 at 12:27

      oh danke dir so sehr!

  3. Anonymous 20. Februar 2019 at 23:28

    Liebe Sabrina,

    ich finde es sehr schade, dass du einige Themen nur noch als Podcast anbietest. Ich lese deinen Blog immer gerne in einer Schaffenspause auf der Arbeit oder im Bett. Einen Podcast kann ich da nicht hören. Sonst finde ich mit meinen zwei Kleinen wenig Zeit.
    VG Stella

    antworten
    1. Sabrina 21. Februar 2019 at 10:08

      Hallo Stella, alle Podcasts sind hier oder in meinem Buch in ähnlicher Form erschienen bzw werden sie noch im Blog thematisiert. Ich kann es leider niemals allen recht machen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.