Egal ob Crciut, Brother, Silhouette oder noname – alle Schneidematten verlieren irgendwann ihre Klebekraft. Je nach genutztem Material kann das sogar ziemlich schnell gehen. Einmal nicht aufgepasst, sitzen erste Papierrückstände fest und lassen sich nicht mehr so einfach lösen. Da die Matten recht teuer sind und es auch irgendwie in Sachen Umweltschutz echt schade wäre die Plotter-Schneidematten direkt wegzuwerfen, möchte ich dir hier zeigen, wie du sie ganz einfach reinigen und wieder aufbereiten kannst.

Wie reinige ich meine Schneidematte für den Plotter?

Das Problem sind meist die festklebenden Rückstände auf der Matte. Sollte deine Schneidematte nur wenig verschmutzt sein, empfehle ich dir folgendes Vorgehen:

Du benötigst dafür:

Feuchte das Microfasertuch an und wische vorsichtig, ohne zu viel Druck über die Matte und entferne alle Staub- und Papierrester. Anschließend sollte die Matte gut durchtrocknen.

Bei einer stark verschmutzten Schneidematte mit deutlichen Kleberückständen wird das Microfasertuch wahrscheinlich nicht ausreichen. Hier musst du dann auch etwas radikaler vorgehen.

Du benötigst in diesem Fall:

  • Schaber*
  • warmes Wasser (am besten direkt im Waschbecken oder eine große Schüssel / Auflaufform)
  • ein Tuch, ggf. Microfastertuch*

Wie schon erwähnt, ist es am besten, wenn du hier ein Waschbecken oder eine große Schüssel, vielleicht auch Wanne zur Verfügung hast, um die Matte „einzulegen“. Du benötigst so viel lauwarmes Wasser, sodass die Plottermatte komplett mit Wasser bedeckt ist. Weiche deine Matte so mehrere Stunden ein. Du kannst es auch testen, indem du immer wieder einmal schaust, ob sich die Papierrückstände einfach mit den Fingern abziehen lassen. Ist das der Fall, ist die Matte ideal eingeweicht. Nimm nun den Schaber in die Hand und streife alle Verschmutzungen von der Matte ab. Du wirst dabei unweigerlich auch den Kleber entfernen. Das ist aber nicht schlimm. Gehe zum Schluss noch einmal mit einem Tuch über die Matte, um auch das letzte Staubkörnchen zu erfassen. Danach solltest du die Matte noch einmal abspülen und gut trocknen lassen (nicht trocken rubbeln!!).

Plotter Schneidematte klebt nicht mehr – Was du tun kannst!

Manchmal reicht schon die bloße Reinigung, um die Klebkraft der Schneidematte wieder herzustellen. Sollte das nicht geklappt haben, so habe ich aber noch einen tollen Tipp für dich und dieser heißt: Kleber! JA, du hast richtig gelesen: Es ist tatsächlich so einfach. Je nachdem, was du mehr magst, möchte ich dir hier zwei verschieden Kleber empfehlen. Der erste ist der Kleber von ZIG. Dieser hat den Vorteil, dass du ihn ähnlich wie bei einem herkömmlichen Klebestift auf die Schneidematte auftragen kannst. Wichtig! Lass die Matte nachdem der Kleber aufgetragen wurde wieder etwas trocknen und trage den Kleber dünn auf.

Zig 2-Wege-Kleber Pen carded-Jumbo Spitze, andere, Mehrfarbig
  • Geeignet für Home Dekor
  • Geeignet für Kunst und Handwerk Projekte
  • Entworfen für einfache Anwendung und Lagerung

Eine andere Möglichkeit ist Sprühkleber (non permanent). Diesen kann man ganz einfach aufsprühen. Damit du den Rand der Matte nicht mit verklebst, empfehle ich dir diesen vorab mit Kreppband* abzukleben. Sprühe anschließend aus ca. 30 cm Entfernung den Kleber gleichmäßig auf die Matte. Lass den Kleber gut einziehen.

Marabu 23112006000 - Fix it Haftspray, zum mehrfachen Fixieren von Schablonen aus Papier, Karton und Kunststoff, mit Wasser abwaschbar, für exakte Motivkonturen, 150 ml, transparent
  • Sprühdose mit 150 ml
  • Farbloses Haftspray zum mehrfachen Fixieren von Schablonen
  • Exakte Motivkonturen
  • Kein Verrutschen von Schablonen, keine Rückstände auf Textilien
  • Geeignet für Papier, Karton, Kunststoff sowie zum Fixieren von Textilien beim Stoffdruck

Du kannst auf diese Weise die Nutzungsdauer deine Schneidematte erheblich erhöhen und gleichzeitig die Umwelt ein bisschen weniger belasten!

Sollten dir meine Tipps gefallen haben, wirf doch gerne einen Blick in unsere Kategorie Plotten und folge mir auf Instagram als Dankeschön!

Im Beitrag verwenden wir Affiliate Links - Du zahlst nicht mehr, wenn du Produkte über unsere Beiträge kaufst, aber wir bekommen eine kleine Provision / Bilder von der Amazon Product Advertising API