Wie bereits schon vorletzte Woche berichtet, toben sich auch andere an unserem Schnitt aus.

Heute hat Bettina von Bettina´s Babywelt eine tolle Anleitung für euch. Sie zeigt euch, wie ihr an unser Raglan Shirt eine Knopfleiste anbringen könnt.
Nähanleitung Grundlagen Seitliche Knopfleiste Anleitung

*****
Ich bin Bettina, 27 Jahre alt, komme aus dem schönen Niederbayern und bin Mama eines 7 Monate alten kleinen Mannes. Vor ungefähr 3 Jahren habe ich mir selbst stricken, häkeln und nähen beigebracht.
 
Meinen Blog hab ich angefangen damit meine Kunden ihre Rasseln, Geschenke und alles andere schon sehen können bevor das Päckchen bei ihnen ankommt. Momentan ist es etwas still dort da ich in Elternzeit daheim bin. Aber ab November gehts wieder richtig rund 😀

Bitte beachtet, dass ich keine gelernte Schneiderin bin. Es ist bestimmt nicht die perfekte Methode aber für mich reicht es und es klappt. =)  Tutorial Knopfleiste für Summer Rockers   Ihr schneidet euren Stoff nach dem Schnittmuster aus inkl. Nahtzugabe.Auf einer Seite vom Oberteil braucht ihr eine beliebig große Lasche, bei mir ist sie von der Halskante weg gemessen 4 cm lang und 2 cm hoch.Die Selbe braucht ihr am Ärmelteil, passt aber auf daß ihr den richtigen Ärmel nehmt!! Tutorial Knopfleiste für Summer Rockers1  

  Als nächstes versäubert ihr die rot eingezeichneten Kanten  

Tutorial Knopfleiste für Summer Rockers2

 Tutorial Knopfleiste für Summer Rockers3   Näht jetzt nach Anleitung den Ärmel fest auf der Seite OHNE Laschen. Ebenso die Hinterseite des anderen Ärmels.  Tutorial Knopfleiste für Summer Rockers4   Legt euch jetzt das Shirt rechts auf rechts (die schönen Seiten sind innen) und steckt euch die versäuberten Nähte zusammen.  Tutorial Knopfleiste für Summer Rockers5   Näht sie bis zum Anfang der Lasche mit einem Geradstich zusammen. Am besten einen elastischen Stich nehmen…  Jetzt steckt ihr beide Seite zusammen und näht die Seiten und Ärmel zusammen.   Tutorial Knopfleiste für Summer Rockers6  Legt das T-Shirt vor euch hin und legt die Lasche vom Shirt so nach innen, dass sie mit der anderen Kante in einer Linie verläuft. Orientiert euch dabei am anderen Ärmel.  Tutorial Knopfleiste für Summer Rockers7  Die Ärmellasche klappt ihr so um, dass sie etwa 1 cm unter dem Shirtteil ist. Steckt euch das Ganze mit einer Stecknadel fest oder markiert es mit einem kleinen Knips.  Tutorial Knopfleiste für Summer Rockers8   Schneidet euch das Halsbündchen zu. Legt es rechts auf rechts und näht die beiden kurzen Seiten zusammen. So habt ihr einen schönen Anfang und Abschluß ohne dicke Naht… Danach wenden, dass die schöne Seite außen ist.  Tutorial Knopfleiste für Summer Rockers9   Befestigt das Bündchen mit ein paar Stecknadeln, der Anfang und das Ende ist da wo ihr die Markierungen gemacht habt. Das heißt, es steht etwas von der Lasche über.  Tutorial Knopfleiste für Summer Rockers10   Das Halsbündchen festnähen.  Danach die überstehende Lasche umklappen und mit ein paar Stichen in der Nahtzugabe festnähen.  Tutorial Knopfleiste für Summer Rockers11   Knöpfe anbringen und fertig. =) Tutorial Knopfleiste für Summer Rockers12  

 Ich hoffe ich habe es einigermaßen verständlich erklärt.  Wer Tipps und Tricks hat darf gerne kommentieren =) Lg Bettina von

Werbung

21 Kommentare

  1. Pingback: Raglan Longsleeve mit Knopfleiste und passendem Tuch & Mütze – vielesachenselbermachen.de

  2. Pingback: 20 Möglichkeiten für (D)einen Halsabschluss beim Nähen ⋆ Mamahoch2

  3. elvira 7. März 2017 at 14:12

    sehr toll erklärt,eine frage hätte ich noch zum ( besatz).muss da keine flieseinlage rein? das diedruckknöpfe nicht gleich ausreisen?ist mir npassiertda ich dachteoch die zwei stofflagen sind dick genug und ich verwende diese plastikbuttons.lg elli:)

    antworten
    1. Bianca 7. März 2017 at 14:20

      Also bei den Jerseydruckknöpfen nicht, aber bei Kam Snaps schon 😀

  4. Nicole 1. Dezember 2016 at 0:31

    Hallo,

    ich möchte das gerne nachmachen, allerdings hab ich keine Overlock. Wie mach ich das dann mit dem Versäubern der Kanten?

    PS: Danke für die tollen Tutorials!!! Bin vor kurzem auf diese Seite gestoßen und jetzt schon ein richtiger Fan 🙂

    LG
    Nicole

    antworten
    1. Sabrina 1. Dezember 2016 at 9:36

      Hallo Nicole, dann einfach den Zickzackstich wählen und damit die Kanten etwas „in Form“ bringen. Viele Grüße und besten DANK!!!

  5. Doren 3. August 2016 at 11:42

    Hey, danke für den link der hat mir geholfen… nur leider stehe ich jetzt vor der nächsten vorrausforderung. Die knopfleiste hinten (bzw. Wie aus dem link vorne) hat ein schnittmuster mit schulternaht… habt ihr so ein schnittmuster auch für Kindergrößen?
    Lg

    antworten
    1. Bianca 3. August 2016 at 11:52

      Also direkt nicht mit Ärmel sondern nur unser Westover Rockers. Alles andere ist Raglan. Grüße

  6. Doren 28. Juli 2016 at 13:43

    Hey, das ist eine super Anleitung. Ich habe auch gleich eine Frage dazu…
    Wie bekomme ich es hin auf der Rückseite meines T-shirts eine knopfleiste anzubringen? Wäre super wenn mir jmd helfen könnte. Lg

    antworten
  7. Blume 15. April 2016 at 12:55

    Hallo,

    vielen Dank für die Beschreibung!
    Ich bin gerade dran es nachzumachen 😉 Nun stellt sich mir aber eine Frage:
    Ist es ein Fehler oder ein Versehen bei der Beschreibung… es wird nicht erwähnt dass man die Lasche komplett mitversäubern muss. Und zum Schluss ist sie auf dem Bild aber versäubert !?

    Ich bin gerade am Halsbündchen dran nähen und stelle nun fest dass ich die Lasche noch versäubern muss, was jetzt nachträglich natürlich etwas schwieriger ist.

    Sonst sehr verständlich, Danke!
    lg Blume

    antworten
    1. Bianca 18. April 2016 at 9:50

      Hallo, oben wird beschrieben was alles versäubert werden muss (da steht alles was rot eingezeichnet ist). Damit ist die Lasche dann versäubert. Im späteren Schritt wird sie ja nur noch umgeklappt und abgesteppt.
      LG

  8. Wiebke 25. Januar 2016 at 0:08

    Super, die Knopfleiste ist genau das, was ich für meine etwas „dickköpfige“ Tochter brauche. Eine Frage: Wenn ich das Halsbündchen annähe, mache ich das unter Zug, also das es straffer sitzt, wie bei einem runden Halsausschnitt, oder fällt das bei dieser Variante weg?

    Übrigens großes Lob und vielen Dank für die vielen tollen Anregungen und gut durchdachten Schnittmuster und Tutorials!

    Liebe Grüße, Wiebke

    antworten
    1. Bianca 25. Januar 2016 at 10:25

      Ja, das Halsbündchen solltest du schon etwas unter Zug annähen, damit es sich schön anlegt! LG

  9. Kathrin 15. November 2015 at 10:01

    Hallo liebes Mamahoch2 Team,
    ich habe gerade den beitrag von bettinas babywelt gelesen und bin auf der suche nach den kleinen silbernen knöpfchen (knopfleiste) und die dazugehörige zange. habt ihr erfahrungen welche zange hier sehr gut ist??
    vielen dank im voraus und liebe grüße
    kathrin

    antworten
    1. Claudia 16. November 2015 at 10:11

      Hallo Kathrin, ich habe sehr gute Erfahrungen mit Prym Druckknöpfen und der Vario Zange gemacht. Liebe Grüße, Claudi

  10. Pingback: Herbst Raglanshirt - Nähgeraffels und noch mehr Klimbim

  11. Pingback: Langarm Raglanshirt von mamahoch2 | Nähgeraffels und noch mehr Klimbim

  12. Pingback: Wann wird’s denn endlich richtig Sommer? JETZT! FRECHDACHSshorty und FRECHDACHSgirly | lilabrombeerwoelkchen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.