Die Giraffen sind los … Als ich diesen Stoff sah, wusste ich, ich muss ihn haben. Ich liebe Giraffen. Erst dachte ich, ok „ganz schön rot“. Aber, hey, natürlich können Jungs rot tragen. Richtig gut sogar. Und mit blau oder anderen coolen Farben kombiniert…, hach ich liebe es <3

Nähtutorial Anleitung Grundlagen offenes Bündchen

 

Was an den Bündchen anders sein soll? Sie sind offen! Ich finde, das wirkt etwas wilder und passt super zu vielen vielen Stöffchen. Wie das Bündchen verkehrt herum angebracht wird und wie du eine kleine Giraffe applizierst, zeige ich dir jetzt.

Giraffe

Material

afs-bannerset neu

Stoffe von Alles für Selbermacher

von Alles für Selbermacher *klick*

*Affiliatelink

schneiderlineal

Schneiderlineal

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink

schere

Stoffschere

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink

Maßband

Maßband

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink

Schnittmuster Autumn Rockers Baby

von Mamahoch2 *klick*

*Affiliatelink

Schnittmuster Autumn Rockers Kids

von Mamahoch2 *klick*

*Affiliatelink

Wonder Clips

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink

Schnitt

Hierbei handelt es sich um das Schnittmuster Autumn Rockers als T-Shirt. Falls du dieses noch nie genäht hast, kannst du hier *Klick* nachlesen, wie du das Schnittmuster anpassen kannst.

Zuschnitt

Giraffe Bündchen Applizieren 7Für dieses T-Shirt benötigst du folgende Zuschnitte aus dehnbarem Stoff

1x Vorderteil im Bruch
1x Rückteil im Bruch
2x Ärmel kurz gegengleich

außerdem: Bündchen und eine Giraffe

Giraffe applizieren

Um die Giraffe so genau wie möglich nach zuarbeiten pause ich mir die Giraffe einfach ab:

Giraffe Bündchen Applizieren 1

Anschließend schneidest du sie aus. Das Schwänzchen wird nicht benötigt:

Giraffe Bündchen Applizieren 2

Damit du die Giraffe einfacher auf dem Stoff fixieren kannst, nimmst du dir Vliesofix zur Hilfe. Vliesofix ist ein sehr dünnes, beidseitig klebendes Vlies. Lege deine Schablone, in diesem Fall die Giraffe, seitenverkehrt auf dein Vlies und übertrage die Vorlage:

Giraffe Bündchen Applizieren 3

Im Anschluss bügelst du nach Anleitung das Vlies auf die Stoffrückseite deines „Apllizierstoffes“:

Giraffe Bündchen Applizieren 4

Wenn der Stoff ausgekühlt ist kannst du die Giraffe ausschneiden:

Giraffe Bündchen Applizieren 5

Nun suchst du dir eine passende Stelle auf dem Shirt aus. Ziehe dann die dünne Schutzschicht von der Giraffe ab und lege diese an die entsprechende Stelle. Anschließend wird diese durch bügeln am Stoff fixiert. Wenn du, wie ich, das Schwänzchen durch ein Band ersetzen möchtest, musst du dies vor dem Bügeln zwischen den Stoff und die Applikation legen.

Giraffe Bündchen Applizieren 6

Das reine „ankleben“ reicht nicht aus. Spätestens nach der ersten Wäsche würde sich die Applikation langsam lösen. Also nun einfach einmal knapp kantig komplett um nähen. Fertig ist die Applikation <3

Giraffe Bündchen Applizieren 8

Nähen

Nun wird das Shirt wie üblich zusammen genäht. Erst die Ärmel an das Vorderteil anstecken, anschließend festnähen. Ebenso das Rückteil.

Giraffe Bündchen Applizieren 9

Im nächsten Schritt werden die Ärmel- und Seitennähte geschlossen.

Giraffe Bündchen Applizieren 10

Nun das Shirt wenden und den Saum umnähen.

Bündchen annähen

Jetzt geht es ans Bündchen. Wie üblich wird das Bündchen berechnet, dh. der Umfang des Halsausschnittes wir ermittelt und anschließend
bei Bündchenware mit 0,7 bei Jersey mit 0,8 multipliziert.

Bei den Ärmeln ziehe ich vom Umfang einfach ein paar Zentimeter ab.

Giraffe Bündchen Applizieren 11

Das Bündchen nun links auf links (sonst rechts auf rechts) legen und die kurzen Seiten zusammen nähen:

Giraffe Bündchen Applizieren 12

Das Bündchen wird wie sonst auch der Länge nach halbiert zusammen gelegt:

Giraffe Bündchen Applizieren 13

Und nun kommt der Kleine feine Unterschied zu sonst. Du steckst das Bündchen nicht wie üblich an deinen Ausschnitt, sondern falsch rum. Dh, die geschlossene Seite wird angenäht, nicht die offene. Stecke somit also die geschlossene Seite des Bündchens an die rechte Stoffseite des Ausschnitts und nähe diesen an.

Giraffe Bündchen Applizieren 14

Umklappen und von außen noch einmal absteppen.

Giraffe Bündchen Applizieren 15

Fertig <3 ach dem ersten Waschen rollt sich das Bündchen auch noch etwas ein. Zumindest bei Jersey. Um es noch etwas „abgerockter“ wirken zu lassen, kannst du nun auch einfach noch mal nach Wunsch kürzen.

giraffe

Bündchen mal anders giraffe

Bündchen mal anders

Viele Grüße,

Claudi

Pin dir die Anleitung gerne für später.

Nähtutorial für ein offenes Bündchen

 

 

Werbung

ommetar 0.000000e+0

  1. Karin 7. Mai 2016 at 15:44

    Hallo liebe Claudia,
    diese Idee ist ja was für mich, die sehr wenig Zeit hat zum Nähen! Vielen Dank.
    Liebe Grüße
    Karin

    antworten
  2. Kerstin 4. Mai 2016 at 7:09

    Hallo, ich habe mal ne ganz allgemeine Frage 😉
    Bei mir kräuselt sich immer die Naht wenn ich etwas absteppe…woran kann das liegen?

    Ansonsten wieder einmal ein super Teil und das mit den Bündchen werde ich auch mal probieren!

    LG

    Kerstin

    antworten
    1. Claudia 4. Mai 2016 at 9:19

      Hallo Kerstin,
      lieben Dank.
      Vielleicht musst du dann an der Fadenspannung etwas ändern.
      Liebe Grüße
      Claudi

  3. Happy Berry 3. Mai 2016 at 6:37

    OMG dieser Giraffenstoff ist ja wirklich der Knüller! Und er passt perfekt zum Sommer. Eine tolle Idee!

    Die Bündchen sind zwar für meinen persönlichen Geschmack nichts aber das shirt muss ich glaube auch dringend nachnähen ♡
    Liebe Grüße

    antworten
  4. Lucia 2. Mai 2016 at 8:21

    Franst die Applikation nicht aus, wenn man sie nur mit einem einfachen Stich absteppt? Ich apliziere sehr gerne, mache das aber immer mit einem Applizierstich, mit kurzer Stichlänge umd breite. Bei der w6 nehme ich den stich a8 dafür. Das ist zwar aufwendiger, sieht aber toll aus und franst nicht aus.

    antworten
    1. Claudia 2. Mai 2016 at 8:29

      Hallo Lucia,
      da es sich hier um Jersey handelt franst nix aus. Es rollt sich gaaanz leicht ein. Je nachdem, wie knapp kantig man absteppt. Passt perfekt zum Bündchen.
      Bei Baumwolle kann man auch sehr gut mit einem engen ZickZack nähen, wenn man das „Fransen“ nicht so gern mag.
      LG, Claudi

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.