Last-Minute Geburtstagsmitbringsel für die Kita: gesund und süßer Delfin-Schlangenteller

Ohje, ich wusste nicht so recht eine passende Überschrift. Der Große hatte im Juni seinen 5. Geburtstag und bei uns ist es Tradition, dass die Eltern an dem Tag etwas mit in die Kita geben und dort dann eine kleine Party gefeiert wird. Letztes Jahr stand alles unter dem Motto Piraten. Vielleicht kannst du dich noch an das Melonenschiff erinnern? Dieses Jahr wollte er kein Thema und da wir durch den Hausumbau eh viel eingespannt sind, musste es etwas schnelles sein.

obstkorb kindergarten geburtstag

Ich wollte etwas Gesundes aber auch irgendwie ein paar Süßigkeiten mit verpacken, also suchte ich eine ganze Zeit lang nach Ideen. So richtig gefiel mir nichts und dann stieß ich bei Pinterest auf Delfine aus Bananen. Damit war zumindest eine Teilidee geboren und ich machte mich daran Obst zu schnippeln und Gummitierschlangen zu trapieren. Daraus geworden ist ein Delfin-Schlangenteller, wobei er der festen Überzeugung ist, dass die Delfine mehr wie gefährliche Muränen aussehen 😀

Da ich keine Schritt-für-Schritt Anleitung im Netz gefunden habe, wollte ich die Bananendelfine kurz für dich festhalten und habe zudem noch meine Einkaufsliste notiert.

 

Du brauchst:

  • eine Etagere oder ein Tablett
  • Bananen
  • Kirschen oder Weintrauben
  • weitere Früchte zum „Auffüllen“
  • etwas Folie
  • Schlangengummitiere
  • sonstiges Befüllmaterial

und so gehts:

  1. Bilder sprechen bekanntlich mehr als Worte.
  2. Nim dir ein scharfes Messer zur Hilfe und Schneide circa 3/4 der Banane ab. Die Seite die krümmer ist, sollte der größere Abschnitt sein.
  3. Rritze die geschlossene Seite nun circa 5 cm ein – so entsteht das Maul des Delfins
  4. Jetzt kannst du eine Kirsche oder Weintraube in den Mund stecken.
  5. Damit die Banane an der offenen Seite nicht gelb wird, habe ich Frischhaltefolie herumgewickelt.
  6. Anschließend bekommt der Delfin noch seine Augen und kann direkt aufgestellt werden.

kindergarten mitbringsel

Die Schlagen und anderen Früchte habe ich dann so herum gelegt, dass die Delfine ausreichend Halt bekommen haben. Die Etagere habe ich am Abend zuvor bestückt und über Nacht kühl gelagert.

kindergeburtstag essen (1)

kindergeburtstag essen (3)

Fazit: Den Kindern hats geschmeckt, es war gesund (Erzieher) und ungesund (Kinder), süß, cool und super schnell zubereitet (Mama) – alle glücklich!

Es grüßt euch Sabrina!

Du möchtest mehr von diesen Anleitungen oder weitere Ideen für schnelle Kinderrezepte? Dann hol dir unser Ebook.

kindergeburtstag essen (6)

Author: Sabrina

Quirlige Dreifachmama mit Hang zum kreativen Chaos, Kaffeeduftliebhaberin, pastellliebend, fantasievoll und chronisch unentschlossen, aber dafür immer wieder auf der Suche nach neuen kreativen Herausforderungen.

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 Kommentare

  1. Coole Idee, bei meiner kleinen steht jetzt dann auch ein fest an. Und ich wurde gefragt ob ich was mitbringen könnte. Vielen Dank für das Rezept, mal sehn ob ich es auch so schön hin bekomme wie du.

    LG
    Martina

    Kommentar absenden
  2. Danke für die tolle Idee! Ich bin jedoch auch der Meinung, dass deine Delphine, wie gefährliche Muränen aussehen 🙂 Bei Pinterest wurde den Delfinen mehr Schnabel gelassen – du hast diesen den Delfinen einfach abgeschnitten – böse, böse 😀 Lieben Gruß! Paula

    Kommentar absenden