*beinhaltet Produktplatzierungen/Affiliate/Werbung*

Puppen sind wohl mit eines der beliebtesten und ältesten Spielsachen für Kinder, egal ob Junge oder Mädchen. Das Nachspielen des echten Lebens mit einer Puppe macht Kindern besonders viel Spaß. Sie schlüpfen in Rollen und spielen Mutter-Vater-Kind, Arzt, Kindergarten oder andere alltägliche Situationen nach.

Unsere Tochter liebt es mit Puppen zu spielen, egal ob aus Plüsch oder normal, oder auch mit Kuscheltieren. Alle Freunde werden an den Tisch geholt, um gemeinsam zu essen, zu spielen und Geschichten vorzulesen. Da ist es nicht verwunderlich, dass wir schon eine ganze Möbelausstattung für Puppen haben.

Titel Puppenmöbel

Einiges habe ich dir schon in älteren Beiträgen wie dem 2. Geburtstag vorgestellt. Damals gab es ein Puppenbett und einen Sitz.

Den Puppenwagen von Haba nutzen wir sogar schon seit sie 9 Monate alt ist. Denn da konnte die Maus ja bereits schon laufen… Lange ist es her.

Puppenmöbel collage

Nun ist das Sortiment um eine kleine Sitzgruppe von Schöllner erweitert. Ein quadratischer Tisch mit einer Sitzbank und einem kleinen Stuhl werden fortan für die Puppen und das Kind selbst genutzt. Die erste Aussage nach Eintreffen der Möbel lautete: „Aber Mama, dass sind doch keine Puppenmöbel, die sind für mich, daran kann ich Schule spielen!“ 

Und natürlich setzte sich die Tochter an den kleinen Tisch auf die Bank. 😀

Puppenmöbel Schöllner (3)

Gemeinsam mit ihrer Puppi und den anderen Kuscheltieren wird dort fleißig „gelernt“ und gegessen, gemalt und gebastelt. Es ist wirklich niedlich anzusehen. Die Sitzgruppe steht bei uns im Wohnzimmer am Terrassenfenster, wo es ausreichend Platz gibt und auch immer Tageslicht die Spielecke ausleuchtet.

Puppenmöbel Schöllner (5)

Puppenmöbel Schöllner (4)

Die Möbel sind aus Echtholz und hergestellt in Deutschland. Dies hat natürlich seinen Preis. Die Qualität ist dabei allerdings mehr als überzeugend. Alle Ecken sind abgerundet und sauber geschwungen, sodass auch keine Verletzungsgefahr für die Kinder besteht. Das Holz ist eingeölt und damit bereits ordnungsgemäß behandelt worden. So ist auch eine lange Lebensdauer garantiert. Wenn du mehr sehen möchtest, dann schau bei der Facebookseite von Schöllner vorbei und hinterlasse gern ein Gefällt mir!

 

Puppenkleidung

Neben den ganzen Möbeln für die Puppen, haben diese natürlich auch viele selbst genähte Sachen. Wie sollte es auch anders sein, wenn die Mama ihre Freizeit überwiegend an der Nähmaschine verbringt.

Ich möchte diesen Beitrag gleich nutzen, um dir eine Zusammenstellung aller Puppenschnittmuster und Anleitungen von uns zu geben.

Puppensachen nähen (12)

Zum ersten Geburtstag bekam unsere Tochter den Krümel von Jako-o. Dies ist eine 43 cm große Stoffpuppe und damit ideal für Kleinkinder. Sie wird bis heute noch bespielt.

krümel puppe strampler

Deshalb bekam die Puppe eine ganze Ausstattung an Kleidung. Für alle 43 cm Puppen haben wir nun folgende Schnittmuster kostenfrei in den Shop gestellt:

  • Pullover
  • Strampler
  • 3 Mützenvariationen
  • Hose
  • Windel

Erst mit ca. 2,5 Jahren zog dann auch eine „richtige“ Puppe von Schwenk bei uns ein. Diese ist so groß wie ein Neugeborenes und trägt bereits Gr. 56. Da ist die Schnittmustersuche nicht mehr allzu schwer. Unsere Jogging Rockers beginnt bereits ab 56 und für die Oberteile habe ich bereits vor einigen Monaten einen Beitrag zum Anpassen der Schnitte geschrieben.

Puppensachen nähen (4)

Für die große Puppenliebe haben wir allerhand an Spielsachen da. 😀 Aber die werden eben auch lange und ausdauernd bespielt.

Ich glaub wir könnten ein ganzes eigenes Puppenzimmer einrichten! 😉

Spielen eure Kids auch gern mit Puppen und Kuscheltieren ?

Eistüten AFS (3)

Vielleicht magst du dir unseren Beitrag später noch einmal anschauen – dann pin ihn dir doch einfach 🙂

Nähen für Puppen – hier findest du tolle Schnittmuster für deine Puppenkollektion

 

7 Kommentare

  1. sandra 15. August 2016 at 12:16

    Sehr interessanter Artikel. Hoffe Sie veröffentlichen in regelmäßigen Abständen solche Artikel dann haben Sie eine Stammleserin gewonnen.Vielen Dank für die tollen Informationen. Sehr schöne Fotos.

    Gruß Sandra

    antworten
    1. Bianca 15. August 2016 at 12:26

      Danke. Und viele Grüße

  2. kati 21. Juli 2016 at 21:30

    Danke für die tollen schnittmuster. Da wird sich Ella und ihre „mutter“ aber freuen. Wir haben eine selbstgenähte puppentrage, die steht ziemlich hoch im kurs.

    jetzt nutze ich das nächste gewitter und nähe dem puppenkind mal was neues…..

    antworten
    1. Bianca 22. Juli 2016 at 9:40

      Danke Kati, viel Spaß beim Nähen!

  3. Carmen 21. Juli 2016 at 11:17

    Was ist denn das für ein süßer Pusteblumen Stoff ausdem das schöne Kleid besteht?
    Gleich die nächste Frage, kommt die Anleitung für das Kleid auch noch oder habt ihr das zufällig schon eingestellt?

    LG
    Carmen

    antworten
    1. Bianca 22. Juli 2016 at 9:42

      Hallo Carmen, das Kleid ist nicht selbst genäht, sondern aus dem letzten Sommer der Marke Maxomorra. 😀
      Grüße

  4. Claudi 20. Juli 2016 at 21:30

    Hallo liebe Bianca,

    unsere Fiona liebt auch ihre Puppe. Das ist eine Götz Cookie Babypuppe und sie heißt Mila. Mila wird getragen, getröstet, bemuttert und keckert immer ein 😉 zuckersüß dabei zuzuschauen.

    LG Claudi

    antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.