Nähanleitung – Näh dir ein doppeltes Haarband

Dein zu langes Pony hängt dir im Gesicht?
Die Haare feierten die Nacht eine Party ohne dich?
Du benötigst noch das passende Accessoire zum neuen Shirt?

Egal aus welchem Grund du ein Haarband benötigst. Ich zeige dir heute, wie du mit wenig Handgriffen und nur aus einem Streifen Jersey, ein doppeltes Haarband nähst. Das Band ist doppelt so lang, wie dein Kopfumfang. Dadurch ergeben sich viele Varianten, das Haarband zu tragen.

Nähanleitung Haarband

Nähe dir ein doppeltes Haarband.

bügelvlies

Vlieseline H250

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink

Artikelbild

Dampfbügeleisen Mini

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink

afs-bannerset neu

Stoffe von Alles für Selbermacher

von Alles für Selbermacher *klick*

*Affiliatelink

schere

Stoffschere

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink

Maßband

Maßband

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink

Wonder Clips

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink

Kam Snaps

Kam Snaps

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink


Fahre mit deiner Maus über das Bild und entdecke die Links, die dich zu den benötigten Materialien führen. (Trackinglinks)

Miss deinen Kopfumfang mit dem Maßband an der Stelle, an der du später das Haarband tragen wirst. Verdoppele die gemessene Zentimeterzahl und ziehe von dem Ergebnis 10 Zentimeter ab. Bei mir ergibt sich so die Rechnung für die Länge des Bandes:

56 cm x 2 = 112
112 – 10 cm = 102 cm

Die Länge des Haarbandes ist 102 cm

diy-naehanleitung-haarband-ueber-kreuz-2

Greif noch einmal zu deinem Maßband und miss dir eine Breite von 10 Zentimeter ab.

diy-naehanleitung-haarband-ueber-kreuz-3

Schlage deinen Lieblingsstoff in der Mitte rechts auf recht zusammen (die schöne Stoffseite ist innenliegend) und schließe das Band an der langen Seite mit deiner Nähmaschine oder Overlock.

diy-naehanleitung-haarband-ueber-kreuz-4

Wende deine Arbeit und bügele das Band in der gesamten Länge.

diy-naehanleitung-haarband-ueber-kreuz-6

Schneide aus der Vlieseline zwei Kreise, die größer als die Kam Snaps sind. Bügel den Punkt IN das Haarband. Bringst du die Kam Snaps ohne Verstärkung am Jersey an, dehnt sich der Stoff mit der Zeit. Der Druckknopf sitzt immer lockerer und reißt raus. Drei Zentimeter vom Außenrand entfernt, bügelst du die Verstärkung ein.

diy-naehanleitung-haarband-ueber-kreuz-8

Falte die offenen Endstücke deines Haarbandes nach innen und fixiere dir die Öffnungen mit den Stoffklemmen. Zum Einschlagen der Enden reicht ein halber Zentimeter aus.

diy-naehanleitung-haarband-ueber-kreuz-9

Mit einem Gradstich deiner Nähmaschine schließt du die beiden Enden.

diy-naehanleitung-haarband-ueber-kreuz-10

Bringe nur noch die Kam Snaps auf der Höhe der Verstärkung an …

diy-naehanleitung-haarband-ueber-kreuz-11

… und schon bist du fertig mit deinem Haarband.

diy-naehanleitung-haarband-ueber-kreuz-12

Zum Schluss nähst du dir noch das passende Shirt und trägst dein neues Haarband voller Stolz.

diy-naehanleitung-haarband-ueber-kreuz-13
Ein Haarband – viele Möglichkeiten

Trage dein Haarband in verschiedenen Varianten. Einen Knoten bekommst du folgendermaßen hin:

naehanleitung-doppeltes-haarband

  • Die lange Seite legst du an deinen Hinterkopf und die beiden Enden zeigen nach vorn.
  • Das Band legst du im Ponybereich aneinander.
  • Durch einer Drehung am Band entsteht der Knoten.
  • Die Enden legst du zurück an den Hinterkopf.
  • Jetzt schließt du noch den Knopf und richtest das Band.

naehanleitung-doppeltes-haarband-2

Diesen Stoff „Sunshine Klee“ findest du bei Alles für Selbermacher

deine Suse

 

 

Author: Suse

Vielseitige Jungsmama, die ganz oft selbst überrascht ist, dass sie bei den vielen Ideen im Kopf noch durchblickt.

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Kommentare

  1. Ganz klasse! Hab meiner Tochter eins gemacht! Passend zum Kleid! Sieht echt schicki aus! 😉
    Beste Grüße
    Stefanie

    Kommentar absenden
  2. Oh wie süß!!!! Da fällt mir doch glatt dein tolles 50 er Jahre Kleid ein, das sieht so toll immer aus!!!!

    Kommentar absenden