Bastelanleitung – Kirschblüten aus Seidenpapier

Dein Frühlingsstrauß hat noch keine Blüten? Dann habe ich heute die perfekte Bastelanleitung für dich.

Blüten zum Ankleben

Kirschblüten aus Seidenpapier – Bastelanleitung 16

 

Ich bin mit meinem Kind los gelaufen und wir haben uns beim ortsansässigen Floristen zwei Bund Zweige gekauft. Doch so in der Vase sahen die Zweige etwas kahl aus. So habe ich meine Bastelsachen raus geholt und mir Kirschblüten gebastelt.

Wenn du jetzt etwas zurückschreckst, weil du kein Seidenpapier im Haus hast, folge dem Link auf dem Bild und bestell dir einfach welches. Denn Seidenpapier kann man immer im Haus habe. Es sieht zum Beispiel richtig gut aus, wenn du ein Paket packst und Seidenpapier vorher ins Päckchen legst.
Führe die Maus über das Bild und folge den Links zu den Produkten.

Seidenpapier

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink

schneekugel-selber-machen-selbst-gemacht-diy-titel-4

Heißklebepistole

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink

bleistift

Bleistift

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink

Bastelkleber

Bastelkleber

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink

bastelschere

Bastelschere

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink

Perlen

Perlen

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink

tonpapier weiß

Kopierpapier weiß

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink

So zauberst du die Blüten

Nimm dir ein weißes Papier zur Hand und male mit deinem Bleistift eine Blüte auf. Um eine gleichmäßige Blüte zu malen, ist es eine Hilfe, wenn du zuerst ein Kreuz zeichnest und dich daran orientierst. An jedes Ende malst du jeweils ein Blütenblatt. Probiere ruhig so lange, bist du zufrieden bist. Die Vorlage sieht zum Schluss niemand.

Wenn du mit deiner Blüte zufrieden bist, schneidest du sie aus.

Kirschblüten aus Seidenpapier – Bastelanleitung (1)

Falte dein Seidenpapier an einer Seite mehrmals zusammen. Entweder rollst du das Papier ein oder faltest es, wie eine Ziehharmonika zusammen. Achte beim Falten oder Zusammenrollen darauf, dass deine Blütenvorlage auch darauf passt.

Kirschblüten aus Seidenpapier – Bastelanleitung (3)

Auf die Oberseite zeichnest du die Blüte auf.

Kirschblüten aus Seidenpapier – Bastelanleitung (4)

Jetzt schneidest du die Lagen des Seidenpapiers in Form deiner Blüten aus. Halte beim Schneiden das Papier gut fest, denn es ist ein etwas rutschig. Das Papier ist aber so dünn, dass du gut mehrere Lagen gleichzeitig schneiden kannst. Sieht nach dem Ausschneiden nicht jede Blüte gleich aus, mach dir keinen Kopf. Du wirst in der Natur auch keine Kirschblüte finden, die zu 100 Prozent der anderen gleicht.

Kirschblüten aus Seidenpapier – Bastelanleitung (5)
Mit deinem Bleistift rollst du die Blüten ein bisschen in Form. So bekommst du die Blütenblätter dazu, dass sie ein wenig abstehen.

Kirschblüten aus Seidenpapier – Bastelanleitung (6)

Es wird klebrig

Jetzt klebst du immer zwei Blüten übereinander. Beim Zusammenkleben musst du nicht so akkurat vorgehen. Klebe die Blüten auch mal ein wenig schräg oder auch mal genau übereinander zusammen. Ganz so, wie es dir gefällt.

Kirschblüten aus Seidenpapier – Bastelanleitung (7)

Nachdem du die beiden Blüten aneinander geklebt hast, kannst du mit deinem Fingernagel etwas in die Mitte drücken und somit auch die Blüte ein wenig formen.

Kirschblüten aus Seidenpapier – Bastelanleitung (8)

Sobald deine Mitte getrocknet ist, klebst du in die Blüte mit einem großen Klecks flüssigen Kleber deine Perlen auf.

Kirschblüten aus Seidenpapier – Bastelanleitung (9)

So gehst du weiter vor, bis alle Kirschblüten Perlen in der Mitte haben. Entscheide selber, ob du drei oder vier Perlen hineinkleben möchtest. Wie es dir am Besten gefällt.

Kirschblüten aus Seidenpapier – Bastelanleitung (10)

Wenn du einen Trockenstrauß hast und es keine Aussicht auf frisches Grün gibt, dann kannst du dir aus grünem Seidenpapier auch Blätter ausschneiden und diese mit zu den Blüten kleben.

Kirschblüten aus Seidenpapier – Bastelanleitung (11)

Jetzt wird es bunt

Heize deine Heißklebepistole vor und klebe deine Blüten einzeln an deine Äste.

Kirschblüten aus Seidenpapier – Bastelanleitung (12)

Schon nach der ersten Blüte bist du sicher genauso begeistert, wie ich es war.

Kirschblüten aus Seidenpapier – Bastelanleitung (13)

Verteile deine Kirschblüten an deinem Strauß wie du magst.

Wenn du dir Blätter mit ausgeschnitten hast, sieht es bestimmt am Schönsten aus, wenn du das Grün unter de Blüten klebst.

Jetzt hast du bestimmt noch ganz schön viel Seidenpapier übrig. Wie wäre es mit einem selbst gebastelten Wabenball aus Seidenpapier nach Sabrina’s Anleitung?

Kirschblüten aus Seidenpapier – Bastelanleitung 17

Damit du diese Anleitung nicht vergisst, pin sie dir jetzt auf Pinterest.

Kirschblüten aus Seidenpapier – Bastelanleitung 15
Über ein Foto von deinem Frühlingstrauß mit gebastelten Kirschblüten würden wir uns sehr freuen.

Viel Spaß beim Nachbasteln
wünscht
Suse

 

 

Author: Suse

Vielseitige Jungsmama, die ganz oft selbst überrascht ist, dass sie bei den vielen Ideen im Kopf noch durchblickt.

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Kommentare

  1. Hallo,liebe SuSE,
    Das ist ja ist ja wunderschöne Idee.
    Diesen Vorschlag werde ich auf jeden Fall nacharbeiten.

    Liebe grüße
    Dagmar

    Kommentar absenden
  2. Tolle Idee, aber ein fertiges Bild wäre vielleicht noch toll gewesen 😉 Auf dem letzten Bild unten sieht man ja mehr oder weniger auch nur eine Blüte richtig, weil der Rest von dem Logo verdeckt ist und der Hintergrund verschwommen ist… 😉
    Trotzdem bestimmt ein schönes Gesamtergebnis! Liebe Grüße Sabrina

    Kommentar absenden