Wir treffen uns seit einiger Zeit regelmäßig in festen Abständen zum gemeinsamen Nähen. So macht es natürlich doppelt soviel Spaß und wir stecken uns gegenseitig mit vielen tollen Ideen an. Heute möchten wir dir eine große Zusammenfassung unserer letzten Nähwerke geben, dazu Stofftipps, unsere verwendeten Schnittmuster kurz vorstellen und auch eine Vorschau auf kommende Tutorials bei uns geben. Viel Spaß dabei!

Sommermode_Stoffe_Schnittmustertipps

 

Sommermode

Natürlich sind bei den Temperaturen kurze Sachen ganz weit vorn. Wir haben schon vor einiger Zeit mit der Sommerkollektion begonnen. Für größere Kids kann ich (Bianca) die kurze Hose Floppi von Annas Country super empfehlen! Ich hab bereits 3 Stück davon im Schrank meiner Tochter. Sie sind schnell genäht und locker luftig. Ideal auch für Musselin*.

kurze Sommerhose aus Musselin

 

Ein weiters Modell ist aus beige Viskosejersey*. Schön leicht zum tragen. Meine Tochter mag es durchaus auch gern schlicht in Ringeloptik!

Floppi Ebook kurze Hose Sommer (1)

Floppi Ebook kurze Hose Sommer (2)

 

Auch Sets aus Hose und Shirt oder Kleid sind bei uns immer noch total beliebt! Da kann man die Stoffe dann auch besonders schön aufeinander anpassen. Auch hier siehst du eine Floppi und dazu ein einfaches Shirt nach dem Schnitt Latzshirt von Goldkrönchen.

Das Shirt ist wieder aus einem Ringelviscosejersey* . Auch für Mädels darf es durchaus auch gern einmal nicht rosa oder lila sein. Türkis finde ich im Sommer allgemein als eine wunderschöne Farbe für Kleidung!

Floppi Ebook kurze Hose Sommer (3)

Übrigens reiche ich hier immer noch locker mit 0,5 m Stoff auf voller Breite für T-Shirts und kurze Hosen. Und das bei einer Größe von 110/116!

Die coole Sommerplottdatei ist aus einem Set von Growi Design! Ich hab das erste Mal mit Goldfolie von HappyFlex geplottet und bin sehr zufrieden!

TShirt Viskose Jersey Palmen Plottdatei (2)

 

Zum Drüberziehen

Für Morgens und die etwas kälteren Tage habe ich außerdem eine zuckersüße Cardiganjacke für meine Tochter genäht. Schnittmuster ist auch hier wieder von Annas Country die Little Torvi. Das senfgelbe Bündchen passt super gut zum Blumenstoff!

Cardiganjacke Mädchen

Zum Zuknöpfen der Jacke habe ich Jerseydruckknöpfe* verwendet.

Cardiganjacke Mädchen

 

Babyhosen

Damit unsere Kleinsten auch nicht schwitzen müssen, habe ich aus unserem Freebook Babypump Rockers ein schnelles Tutorial für eine kurze Hose geschrieben. Dieses wird ganz bald online gehen! Zusammen mit dem Autumn Rockers Mini&Baby als Shirt ergibt dies eine einfache Sommerkombi und schnell genäht sind die Sachen auch noch.

Die Stoffe sind von Alles für Selbermacher.

Schnittmuster Nähanleitung baby T Shirt Autumn Rockers Mini und Baby (22)

 

Die Zebrahose ist ebenfalls nach dem Tutorial entstanden. Der süße Sommersweat ist von Fuchsfamilie.

babypump Rockers kurz Zebra stoffe (1)

 

Noch mehr fürs Baby

Ganz neu, aber ebenfalls auf Grundlage unserer Babypump Rockers ist diese Hose mit Röckchen (oder auch Hosenrock). Wie man das ganz einfach näht, zeigt euch Sabrina in einem Tutorial in den nächsten Tagen. Soviel sei aber schon verraten: Gerade für Babymädchen, ist das eine tolle Lösung, weil der Rock nicht ständig hochrutschen kann.

rock leggings nähen musselin hosenrock (1)

Beide Stoffe sind übrigens von Nostalgia Privatim und vor allem der Schmetterlingsmusselin hat es uns angetan.

rock leggings nähen musselin hosenrock (2)

Aber auch andere Schnitte nähen wir sehr gerne! Zum Beispiel ist Strampler Mikey ein Liebling aus unserer Freebooksammlung. Sabrina näht ihn rauf und runter, weil er einfach perfekt sitzt und das Baby wundervoll einpackt 😉

In diesem Beispiel kam der wundervolle Blumensweat von Fuchsfamilie zum Einsatz.

strampler mikey nähen le kimi

 

Auch für die Großen gab es Genähtes

Für die Jungs ist das Nähen immer schwieriger. Es soll cool sein, bequem, weniger bunt, gut aussehen und am liebsten sieht man nicht, dass es von Mama genäht wurde. Manchmal fehlt dann einfach die Lust etwas zu nähen, weil es recht schwierig ist die Ansprüche zu erfüllen.

Aber es geht und so entstanden für Sabrinas Jungs 2 tolle Teile:

Eines davon ist eine coole Jogginghose in kurzer Version aus unserem Schnittmuster Jogging Rockers.

kurze hose nähen jogging rockers jungen (1)

Als Stoff kam der wunderschöne Jersey von Nostalgia Privatim zum Einsatz: *hier findest du ihn*

Übrigens kam hier seit langem endlich mal wieder die Covermaschine zum Einsatz und immer wieder denken wir, warum wir sie nicht regelmäßig benutzen 😉

kurze hose nähen jogging rockers jungen (2)

Der Große hat ein Shirt – wie immer unser Autumn Rockers (Größe 122) – erhalten. Wir lieben diesen Stoff, da er so ein wunderschön leichter Viskosejersey ist. Als Eyecatcher wurde die Microplottdateien von Paul & Clara genutzt und ein wenig mit diesen gespielt. Trotz Schlichtheit ist das Shirt perfekt.

blauer Viskosejersey: –> bei Nostalgia Privatim*

t-shirt nähen jungen raglan freebook autumn rockers (2)

Übrigens kam auch hier die Covermaschine zum Einsatz. So schnell sind Ärmel abgesteppt und sehen toll aus.

t-shirt nähen jungen raglan freebook autumn rockers (1)

Und, hast du auch schon fleißig für den Sommer genäht? Hast du vielleicht auch Schnittmuster, die du immer wieder gerne verwendest? Dann hinterlasse doch gerne deinen Geheimtipp als Kommentar!

Du willst dir diese Nähinspirationen pinnen? Gerne!

nähen sommer mamahoch2 nähideen

Es grüßen dich Bianca und Sabrina <3

2 Kommentare

  1. Nadine 19. Juni 2017 at 10:22

    Super schöne Teile habt ihr da genäht. Und die Stoffe…..einfach traumhaft. Ich bin eine regelmäßige Leserin eurer Seite und finde euch ganz fantastisch. Der Strampler und die Cardigan Jacke werde ich ganz sicher nachnähen. Und ich gebe euch Recht, für große Kinder wird es immer schwieriger. Meine Große ist 11Jahre, aber die kurze Hose werd ich ihr mal vorstellen. Danke für eure Inspirationen. Weiter so!

    antworten
  2. Biene 19. Juni 2017 at 10:08

    Hallöchen, also ich bin am Sonntag gerade mit dem Kleid „E-Book Mädchenkleid *Sunbow*“ von klecksMACS fertig geworden. Mein 1. Schnittmuster, welches ich mir mal gekauft habe. Und es hat super funktioniert. Bin ja noch nicht so begabt mit Jersey und deshalb nähe ich meiner Maus gerne Baumwollkleider. Finde Baumwolle näht sich einfacher. (Habe kein Bügeleisen und da finde ich Baumwolle leichter zu Handhaben)
    Meine Maus hat es gleich zum Kita Sommerfest anziehen müssen und war der Blickfang!
    Kann auch daran liegen dass ich dazu den neuen „Frozen“ Stoff von tedox verwendet habe 😉

    antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.