Als wir unser Haus das erste Mal besichtigten, schwappte mir ein Gedanke durch den Kopf: „Das ist unser persönliches Bullerbü“. Der langgezogene, ebene Garten mit seinem alten Baumbestand, die vielen Blumen, das Quaken der Frösche, die Hummeln und Bienen – es wirkte auf mich verzaubert und ebenso machte sich ein wohlig warmes Gefühl in mir breit. Ich weiß noch, wie wir beide in unseren Köpfen uns ein Kinderparadies ausmalten und nun freue ich mich, dass es so langsam Gestalt annimmt. Heute möchte ich euch ein wenig davon zeigen und euch mit durch unseren 3000 m² Garten nehmen.

Stelzenhaus isidor garten für kinder familiengarten

Wer uns vielleicht schon länger folgt, der weiß, dass wir abschüssig vom Dorf wohnen und hier nur 4 Häuser stehen. Wir lieben diese Ruhe und wir lieben es diese Freiheit zu haben. Es gibt jedoch auch Nachteile – so zum Beispiel, dass wir auf Autos angewiesen sind und für den nächsten Spielplatz zumindest ein Fahrrad brauchen. Seit der Geburt unserer Minimaus fällt auch das Thema Fahrrad erst einmal weg und so entschieden wir uns dieses Jahr dafür ein Großprojekt in Angriff zu nehmen. Die Kinder bekamen ihr eigenes Stelzenhaus, welches mittlerweile zum Kindertreff unserer „Insel“ (so nennen wir unser kleines abschüssiges Nest) geworden ist.

stelzenhaus baumhaus isidor garten für kinder (11)

Wir wollten ihnen damit einen eigenen elternfreien Bereich schaffen, den sie ganz nach ihren Wünschen einrichten dürfen. Hier können sie ungehemmt toben, sich bewegen, Rollenspiele umsetzen und einfach Kind sein. Man kann es übertrieben finden oder nicht, aber so wie wir den ersten Fuß in den Garten setzten, war klar, dass wir eines Tages ein Baumhaus oder Ähnliches haben möchten.

Das Haus ist mit kleinen liebevollen Details gespickt, die es für uns so perfekt und genial zu gleich machen. Zudem schließen sich im hinteren Bereich 3 Hochbeete an, die von den Kids bewirtschaftet werden können. Für das nächste Jahr planen wir noch eine kleine Feuerstelle, damit sie sich auch selbst versorgen können. Natürlich können die Kinder auch auf die umliegenden Bäume klettern, aber es ist einfach etwas anderes so ein Häuschen zur Verfügung zu haben.

Das ist unser Stelzenhaus

Gerne möchte ich ein wenig mehr zum Stelzenhaus an sich erzählen.  Wir haben sehr lange überlegt, ob wir ein Haus selbst bauen, Teile selbst zuschneiden oder wir ein „Baumhaus“ beziehen, dass nur noch zusammengebaut werden muss. Wir stellten eine Rechnung auf und kamen zum Entschluss, dass abgesehen von der Arbeit, die man durch das Zuschneiden hätte und die Sache mit der Planung (es ist gar nicht so einfach ein Baumhaus oder Stelzenhaus selbst zu planen) das Kostenersparnis gering gewesen wäre.

Machen wir uns nichts vor: Ein Baumhaus bzw. Stelzenhaus kostet Geld. Egal ob selbstgebaut oder nicht sprechen wir hier von mehreren hunderten Euro. Je nach Umfang befindet man sich schnell im Bereich über 1000 € und da wurde uns schnell klar: Bevor wir uns den Ärger machen und die Teile zuschneiden, feststellen, dass unsere Planung nicht aufgeht und dann irgendwelche Kompromisse machen möchten, greifen wir doch auf die Fertighaus Variante zurück. Wobei fertig hier Spielraum lässt, denn das Aufbauen wollten wir dann doch selbst übernehmen, gemeinsam mit den Jungs.

 

stelzenhaus baumhaus isidor garten für kinder (2)

Schon als die Lieferung mit dem LKW eintraf, begann das Abenteuer und mir wurde das erste Mal bewusst, dass ein Aufbauservice für Unerfahrene oder Menschen mit zwei linken Händen (so wie ich es bin) goldwert sei. Mein Mann war sich aber sicher, dass wir keinen Montageservice bräuchten und so war es dann auch.

stelzenhaus baumhaus isidor garten für kinder (3)

stelzenhaus baumhaus isidor garten für kinder (20)
Haus noch nicht fertig gestrichen und ohne Dachdeckung

Das Haus, so wie es jetzt steht, besteht aus vielen unterschiedlichen Brettern und Balken. Die Bretter waren unbehandelt und wurden durch uns farbig gestrichen, wie wir es als schön empfunden haben. Auf dem Bild oben, kannst du eine Seite der Stückliste sehen, eine der insgesamt 3 Anleitungen und 3 von 300 Brettern.

Schritt 1 war es nun erst einmal Löcher zu graben und Anker einzubetonieren, die später das Haus halten sollten. Erst im zweiten Schritt konnte der Aufbau beginnen. Wir entschieden uns dafür erst mit Farblacken zu streichen, wenn alles steht. Insgesamt nahm der Aufbau mit Einbetonieren 3 Wochen in Anspruch, wobei ich zugeben muss, dass wir nicht 24/7 durcharbeiteten, sondern immer dann am Stelzenhaus werkelten, wenn wir Lust dazu hatten. Es ist auf jeden Fall mehr als nur ein Familienprojekt. Es war wirkliche Teamwork und ich war erstaunt, wie fleißig die Kids waren und uns selbstverständlich zur Hand gingen. Die Freude war riesig, als das letzte Kletternetz angebracht wurde und das Haus somit stand. Für uns hat sich dieses Stelzenhaus schon so viel ausgezahlt. Die Kinder nutzen es tagtäglich und haben es zu ihrer eigenen „Hochburg“ auserkoren. Missen möchte es keiner mehr, zumal es sich so schön in unseren großen Garten einfügt.

isidor spielturm kinder garten

Wann lohnt sich so eine Anschaffung?

Trotzdem ist ein Stelzenhaus vielleicht nicht immer passend. Daher möchte ich ehrlich aufführen, wann die Anschaffung meiner Meinung nach Sinn macht:

  • Die Familie ist gerne und viel draußen.
  • Es ist eine entsprechend große Grundfläche vorhanden. Hier gilt es auch Sicherheitsabstände und die Rutsche einzukalkulieren. Schnell kommen 8m oder mehr zusammen.
  • Es ist abzusehen, dass das Kletterhaus viel genutzt wird.
  • Man selbst hat Zeit und Lust für Instandhaltung.
  • Man findet den Gedanken schön ein Stelzenhaus im Garten stehen zu haben.
  • Der Wohnsitz ist auf Dauerhaftigkeit ausgelegt, sprich: Ein Umzug kommt in nächster Zeit eher nicht infrage.
  • Natürlich spielt auch der Punkto Kosten eine Rolle. Für mich wäre es aber bspw. denkbar das Stelzenhaus später zu verkaufen.

stelzenhaus baumhaus isidor garten für kinder (18)

Billig kauft man zweimal

IVerwandte von uns haben sich ein weit aus günstigeres Spielhaus gekauft, welches bereits nach kurzer Zeit splitterte und sichtlich unter der Witterung litt. Wir haben für unseren Fall nun so viel wie möglich vorbeugend getan, damit das Haus möglichst lange Freude bereitet. Neben der Auswahl an sich wir Premiumlacke verwendet, die witterungsbeständig sind. Zusätzlich wurde das Dach von uns mit Dachpappe versehen, damit kein Regen nach innen in das Haus eindringen kann. Alle Flächen wurden innen und außen versiegelt. Sicherlich ist es zeitaufwendiger gewesen, aber am Ende zahlt es sich aus, wenn wir länger daran Freude haben.

stelzenhaus baumhaus isidor garten für kinder (8)

stelzenhaus baumhaus isidor garten für kinder (10)

 

Was mich positiv überraschte, war die Tatsache, dass zu den Stelzenhäusern und Spieltürmen Zubehör direkt beigefügt war. Zu unserem Haus erhielten wir alles dazu, was Kinderherzen höher schlagen lässt:

  • 2 Schaukeln
  • Rutsche
  • Steuerrad
  • Telefon
  • Fernglas
  • 2 Kletternetze
  • Fensterladen
  • Rutschstange
  • Fahnenmast mit hochziehbarer Fahne

Für die Kinder ist es ein wirkliches Paradies und wie schon erwähnt erfreuen sich auch Besucher immer sehr daran. Vor 2 Wochen war es soweit und die Jungs haben das erste Mal mit Papa in ihrem „Baumhaus“ übernachtet. Das Leuchten in den Augen machte es zu einem unvergesslichen Moment.

 

stelzenhaus baumhaus isidor garten für kinder (1)

Hast du selbst auch ein Baumhaus oder Stelzenhaus?

Sabrina

stelzenhaus baumhaus isidor garten für kinder (9)

Werbung

ommetar 0.000000e+0

  1. Karen 27. Februar 2019 at 15:15

    Hallo Sabrina,

    Vielen Dank für deinen Bericht. Wir möchten auch gern ein Stelzenhaus bauen. Kannst du mir deine Marke/ Fabrikat nennen? Oder kennst du andere von guter oder sehr guter Qualität?
    Euer Haus sieht sehr hoch aus, habt ihr das angepasst? Solch ein hohes Haus suchen wir auch, damit man den Teil darunter auch nutzen kann und eine richtige Rutsche und Schaukeln für ältere Kinder anbringen kann.

    Liebe Grüße

    antworten
    1. Sabrina 27. Februar 2019 at 16:05

      Hallo, es ist Originalhöhe auf über 2m und von der Firma Isidor

  2. sarah 29. April 2018 at 16:23

    Hallo,

    wir haben uns gerade auch bei Isidor ein Bankhaus gekauft und sind schon mitten im Aufbau.

    Jetzt bin ich auf diese Seite gestoßen und habe eine Frage. Habt ihr unter den Sandkasten etwas gepackt? Wir überlegen gerade, ob wir darunter Pflastersteine legen und diese eventuell überstehen lassen, um eine saubere Mähkante zu bekommen. Habt ihr noch eine Abdeckung für den Sandkasten?

    Vielen Dank

    antworten
    1. Sabrina 2. Mai 2018 at 19:01

      Hallo, wir haben die Bretter noch weiter nach unten gesetzt und mähen mit dem Trimmer entlang. Eine Abdeckung haben wir nicht, aber bisher interessiert sich die Katze zum Glück nicht dafür.

  3. Stephanie 10. April 2018 at 22:01

    Super, danke für die schnelle Antwort! Das heißt, ihr habt nur mit dem Lack gearbeitet und vorher nicht irgendwie grundiert?
    Liebe Grüße

    antworten
    1. Sabrina 11. April 2018 at 10:22

      huhu nein

  4. Stephanie W. 8. April 2018 at 19:59

    Hallo Sabrina,

    vielen Dank für diesen tollen Artikel. Ich habe ihn schon letztes Jahr gelesen und bin dadurch auf Isidor aufmerksam geworden.

    Für nächstes Jahr möchten wir dieses Großprojekt nun auch angehen und sind jetzt schon fleißig am Planen und Überlegen, welches Modell wir nehmen und wo genau es im Garten stehen soll.

    Ein weiterer Punkt ist ja die Farbe… Kannst du mir ganz konkret sagen, welche ihr da genommen habt? Habt ihr vorher auch Grundierung aufgetragen? Wie seid ihr damit durch den Herbst/Winter gekommen?

    Vielen Dank schonmal vorab und liebe Grüße,
    Stephanie

    antworten
    1. Sabrina 8. April 2018 at 20:50

      Hey Stephanie, wir hatten von Remmers Holzlack und es ist tadellos nach 1 Jahr. Vom Winter her sieht man bisher gar nichts… Wir hatten Klarlack, weiß und schwedenblau.

  5. Marinna Hausmacher 5. März 2018 at 11:02

    Hallo, ein sehr interessanter Artikel. Bei uns steht im Frühjahr auch der Bau oder der Kauf eines Stelzenhauses an. Unser kleiner wünscht sich das schon seit Herbst…. Daher suchen wir nach Informationen dazu und sind auf Ihren wirklich sehr schönen und informativen Blog gestoßen – große Lob dafür!

    Aktuell überlegen wir noch ob wir es selbst bauen sollen oder nicht. Wenn man aber rechnet was man alleine für die Materialkosten, Anschaffung der Werkzeuge usw. ausgeben muss, tendieren wir mittlerweile eher zum Kauf eines fertigen Stelzenhauses.

    Liebe Grüße
    Marinna Hausmacher

    antworten
  6. Pingback: Baumhaus Im Garten | Tuttok.org

  7. Pingback: Stelzenhaus Garten | Tuttok.org

  8. Timo 25. November 2017 at 4:15

    Hallo Sabrina,

    ich bin auf deinen interessanten Artikel gestoßen. Finde ihn sehr hilfreich. Vor allem aber deine Erläuterungen zum Stelzenhaus, finde ich mehr als gelungen und sehr empfehlenswert. Danke dafür. Genau danach hatte ich gesucht.

    Liebe Grüße
    Timo

    antworten
  9. Anja 23. September 2017 at 19:26

    Hi,
    Da habt ihr etwas sehr Schönes geschaffen!
    Ich persönlich und auch Freunde von mir haben ebenfalls gute Erfahrungen mit Isidor gemacht.
    Ist neben Wikey und co. eine gute Wahl 🙂
    Übrigens…sehr guter Beitrag, wie ich finde 🙂

    antworten
  10. Hannah 1. September 2017 at 19:57

    Wir haben dieses Jahr auch ein Stelzenhaus gebut, ich weiß aber nicht von welcher Firma.
    Die Idee km so, dass wir letztes Jahr in Schweden waren und uns dort diese Fallunfarbe gekauft haben, um unsere Gartenhütte zu streichen. Zu Hause angekommen, merkten wir, dass man die Farbe nur für unbehandeltes Holz verwenden konnte. Da kam mir die Idee für das Stelzenhaus.

    Wir haben auch einen Bausatz und mein Mann hat unten drunter selbst einen tollen Sandkasten mit Fach für Spielsachen und Bank gebaut.

    Interessant finde ich, dass ihr das Haus erst nach dem Aufbu gestrichen habt. Mein Mann hat alle Bretter vorher gestrichen.

    Bis jetzt spielen die Kinder noch nicht sooo sehr damit, der kleine ist noch zu klein, der große nicht so der Rollenspieltyp. Aber das Haus sieht einfach wunderschön in unserem Garten aus und wir dachten, wenn die Kinder groß sind, wird evtl ein Hühnerhaus draus 😁
    Und nächsten Frühling werden auf jeden Fall dort Blumen an den Balkon gepflanzt.

    antworten
  11. Karina 31. August 2017 at 15:06

    Das würden meinen 3 auch gefallen, leider haben wir keinen eigenen Garten, wo man sowas aufstellen kann.

    antworten
  12. Sanni 31. August 2017 at 10:33

    Wir haben dieses Jahr auch so ein Stelzenhaus von Isidor gebaut. Es ist toll. Und die Kinder lieben es. Wir würden uns jederzeit wieder für die se Firma entscheiden. Alleine schon das Zubehör ist toll. Viel Freude mit eurem neuen Haus!

    antworten
    1. Sabrina 31. August 2017 at 10:37

      Hallo Sanni, ich bin auch begeistert. Wie du schon sagst: Das Zubehör und auch die Idee dahinter. Die Kinder spielen wirklich jeden Tag damit und haben die schönsten Ideen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.