Wie süß ist das denn bitte? Kuschelweich und dabei so pflegeleicht. Bastel dir einen kleinen Bommelhase nach dieser schnellen Anleitung. Zum einen sind die Häschen tolle Osterdeko aber auch zum Spielen für Kinder sind sie ganz toll.

Du brauchst du nur 3 Materialien und 10 Minuten Zeit um einen Hasen zu basteln. Der Bommelhase ist auch ein tolles Projekt für Kinder. Denn die Handgriffe sind wirklich einfach.

DEINE MATERIALIEN

Für einen guten und schnellen Überblick bekommst du hier die Liste der Materialien:

Außerdem brauchst du noch deine Bastelsachen:

STELLE BOMMELN HER

Der Bommelhase besteht aus drei unterschiedlich große Bommeln. Dafür zeige ich dir jetzt die einfachste und schnellste Art, Bommeln aus Wolle herzustellen. Für den Körper nimmst du deine gesamte Handfläche und umwickelst vier Finger.

Je mehr Wolle du umwickelst, je fester und dichter wird der Körper am Ende.

Wenn du genug Wolle aufgewickelt hast, nimm die Schlaufen von deinen Fingern und binde sie in der Mitte fest zusammen.

Schneide mit einer scharfen Schere alle Schlaufen auf.

Jetzt schneidest du die Bommel in Form. Bewege deine Schere beim Schneiden auf in Rundungen. So wird die Bommel am Ende auch schön rund.

Für den Kopf habe ich drei Finger umwickelt und für das Puschelschwänzchen habe ich nur zwei Finger umwickelt.

DER HASE ENTSTEHT

Klebe jetzt mit ein klein bisschen Heißkleber die Augen und eine Nase an die Bommel, die du für den Kopf vorgesehen hast.

DIE LÖFFEL FÜR DEN HASEN

Schneide zwei Ohren aus Filz aus. Das kannst du ruhig Freihand machen. Das bekommst du hin. Lege deinen Filz doppelt, so werden die Ohren schön gleichmäßig

Drücke die Fransen an der Bommel an einer Stelle auseinander.

Drücke ein bisschen Heißkleber hinein …

… und klebe die Ohren hinein.

VERBINDE DIE BOMMELN

Jetzt machst du an den Körper einen große Portion Heißkleber.

Drücke den Kopf auf den Kleber.

An die Rückseite klebst du das Puschelschwänzchen und fertig ist das Häschen.

Damit du dich immer wieder an die Anleitung erinnerst, pinn sie dir jetzt auf Pinterest.

Hast du noch ein bisschen Wolle übrig, dann bastel dir noch einen Regenbogen: https://www.mamahoch2.de/2020/02/diy-nachmachidee-wir-basteln-einen-regenbogen-aus-wolle.html

Ich wünsche dir viel Spaß beim Nachbasteln
deine Suse

1 Kommentar

  1. Pingback: Wochenlieblinge 13/2020 - Dankbar sein ... - Heldenhaushalt

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.