Gewerbliche Nutzung

Auf dieser Seite findet ihr alle Informationen für die gewerbliche Nutzung unserer Schnittmuster, Dateien inkl. Plottdateien und Ebooks. Weitere Infos findet ihr unter FAQ.

Um Nähwerke nach unseren Schnitten für den Verkauf zu produzieren, müsst ihr euch eine Lizenz des jeweiligen Schnittes erwerben. Da einige unserer Schnitte Erweiterungen beinhalten und somit umfangreicher auch von den Größen sind,  variieren die Lizenzgebühren von Schnitt zu Schnitt.

Der Ablauf

In unserem Online Shop findet ihr alle Lizenzen, die zum Kauf bereit stehen. Diese sind:

  • Beaniemütze inkl. Aller Erweiterungen
  • Lady Rockers  inkl. Aller Erweiterungen
  • Haubenrockers inkl. der zugehörigen Erweiterungen „Nordish Rockers“ und „Freiflug Rockers“
  • Raglan Oberteil Autumn Rockers & Summer Rockers inkl. Aller Erweiterungen
  • Puppenkleidungsset: Pullover, Kleid, Hose, Mützen, Strampler und Windel
  • Hosen: Jogging Rockers, Shorty Rockers
  • Girlie Rockers inkl. Aller Erweiterungen
  • Comfort Rockers inkl. Aller Erweiterungen
  • G Man Rockers inkl. Aller Erweiterungen

Dort könnt ihr die jeweilige Lizenz erwerben.

Nach dem Kauf erhaltet ihr eine Rechnung und eine Lizenznummer, die für jede Person und jeden Schnitt eindeutig ist. Diese Lizenznummer mit der Nennung/Verlinkung des Urhebers Mamahoch2 oder www.mamahoch2.de müsst ihr auf den Publikationsseiten eurer Werke angeben (z. b. im Dawandashop, auf eurer Homepage etc.). Außerdem fordern wir nach Bedarf einen Gewerbenachweis von euch ab, den wir für unsere Unterlagen aufbewahren.

Danach könnt ihr sofort loslegen. Die Lizenz beinhaltet KEINE Stückzahl oder mengenmäßige Höchstzahl der zum Verkauf produzierten Waren.

Für weitere Fragen und Informationen könnt ihr auch uns auch gern eine Mail schicken an info@mamahoch2.de !

 

Hier geht es zum Online Shop: https://shop.mamahoch2.de/

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Kommentare

  1. Hey ihr zwei,

    ziemlich sicher habt ihr, über facebook, von der Aktion sew a smile für Vertriebene (Flüchtlinge) mit bekommen. Im Rahmen dieser Aktion hatte ich die Idee in erster Linie für die Kinder aber vllt auch für Erwachsene Mützen für Herbst und Winter zu nähen! Jetzt kommt ihr ins Spiel: Würdet ihr euer beanie-schnittmuster zu Verfügung stellen? Ich finde es klasse und es ist super schnell genäht. Wäre also top geeignet für viele schöne Kindermützen!

    Liebe Grüße

    Jara

    Kommentar absenden
    • Liebe Jara,
      natürlich erlauben wir dir das! Bitte schicke uns einfach noch mal eine Mail mit deiner Anfrage und dem Link zur Gruppe Bzw. Seite mit. LG