Heute zeigen wir dir wieder einmal unsere Nähwerke aus dem letzten Monat und empfehlen die Freebooks und Ebooks für den bevorstehenden Sommer. So zu sagen, unsere Must Have Sommerschnitte 2016, die du unbedingt nachnähen solltest! Wir haben sowohl die Schnittmuster als auch die verwendeten Stoffe verlinkt. Viel Spaß beim inspirieren und nachnähen!

Titelbild Schnittmusterlieblinge 2016 Sommer

1. Mini Sun Top 

Das Mini Sun Top ist ein Freebook von aefflyns, in den Größen 74-140 und perfekt für die warmen Sommertage. Bereits im letzten Jahr war ich begeistert vom Schnitt und habe auch für diesen Sommer wieder einige Tops genäht.

mini sun top

Stoffe

  • Schleifen von Hamburger Liebe bei Alles für Selbermacher
  • Jersey Wale, derzeit vergriffen
  • Melonen von Hamburger Liebe bei Alles für Selbermacher
  • Jersey senfgelb meliert

Übrigens gibt es das Top auch für Mamis. 😀

 

2. Sommerhut

Der Sommerhut ist ein kostenloses Schnittmuster von Leben & Erziehen und geeignet für (kleine) Kinder. Als ich den Schnitt das erste mal sah, dachte ich „ohhhh, ist das vielleicht zu sehr Mädchen“ Aber, nein. Mit dem richtigen Stoff absolut jungstauglich.

Sommerhut

Stoffe

Es eignen sich leichte Baumwollstoffe.

 

3. Krumm & Schief 

Ein absoluter neuer cooler und ausgefallener Schnitt ist das Ebook Krumm & Schief von Jojolino. Der Schnitt umfasst die Größen 62-152 und kann sowohl als Shirt, Pullover oder Kleid genäht werden.

krumm & schief collage

Stoffe

  • Ameisenstoff von Alles für Selbermacher, Spitzenstoff in schwarz
  • Jersey Schuhe und passender Ringel
  • Jersey Paris Girls
  • Geometrics von Enemenemeins

 

 

 

4. Jogging Rockers und Legging Rockers

Natürlich nähen wir auch liebend gern nach unseren eigenen Schnitten Hosen für die Kids. Hier siehst du die Jogging Rockers sowie die Legging Rockers. Die Schnitte reichen von Babygröße 56 bis zur Teenhose 158.

Jogginglegging Rockers Collage

Stoffe

 

5. Damenhoodie 

Für die Kälteren Abende lieben wir Hoodies. Sabrina hat das Ebook von Sarona homemade zuletzt genäht und der Pullover ist einfach klasse geworden. Das Ebook in den Größen XS bis 4XL bekommst du in unserem Shop. Neben einem Wickelkragen gibt es 3 weitere verschiedene Arten.

hoodie sarona

Stoffe

  • Sommersweat Totenköpfe
  • Sweat grau

 

6. Lady Rockers

Ob als Shirt, Kleid oder Pulli, ich habe unzählige Variationen unseres Damenschnittes im Schrank. Unser Freebook umfasst die Größen 34 bis 48.

Lady Rockers

Stoffe

 

7. Lyon Damenhosen

Das Ebook Lyon von Ricarda von Pech&Schwefel ist eine super lässige Hose und perfekt für den Sommer zum abhängen. Die Hose gibt es in den Größen 34 bis 46.

Lyon sabrina bianca

Stoffe

  • Viscose Jersey Animal Print Tiger
  • Viscose Jersey Animal Print Leopard
  • Bündchen weiß

 

lyon raxn

Stoffe

  • Raxn bei Alles für Selbermacher, derzeit vergriffen

 

8. Comfort Rockers

Was bei Bianca das Lady Rockers ist, ist bei mir der Schnitt Comfort Rockers (Größen 34-54). Ich liebe ihn und habe wahnsinnig viele Varianten davon. Diese zeige ich dir demnächst etwas genauer:

Häkelspitze

Stoff

  • Sommersweat Nana Herz

 

Wir hoffen, hier waren einige tollen Schnitte für dich dabei! Vielleicht hast auch du einen Lieblingsschnitt für den Sommer 2016, den du uns unbedingt mitteilen magst, dann kommentiere gern diesen Beitrag. 

Schnittmuster Tipps für den Sommer

Es grüßen Dich Bianca, Sabrina und Claudia ♥

 

 

Werbung

ommetar 0.000000e+0

  1. Jessy 16. März 2019 at 13:40

    Hallo ihr lieben…
    Ich wollte euch mal ganz herzlich für eure tolle Arbeit danken.. ihr habt mich dazu gebracht selber mit dem Nähen anzufangen und mit den tollen Schnittmustern und den tollen Erklärungen ging dies auch ganz einfach.. 🙂 bitte macht weiter so ihr seid toll :-*
    Glg Jessy

    antworten
    1. Sabrina 18. März 2019 at 10:19

      oh wie toll <3

  2. Nadine 6. Juli 2016 at 14:30

    Hallo, würde das gern mit Spitze versuchen, was meint ihr ist das möglich? Liebe Grüße, Nadine

    antworten
    1. Bianca 7. Juli 2016 at 8:46

      Hallo Nadine, was denn mit Spitze versuchen? Wir zeigen in dem Beitrag ja 8 Sommerschnitte… 😀 Oder meinst du das Krumm&Schief?

  3. Gabriele Pfeffer 23. Juni 2016 at 5:50

    Hi, bin nee Omi von 2 Mädels. Würde gern ein Hängerchen für den Sommer nähen. Meine Frage dazu: Kann man ein fertiges Achselshirt abschneiden und dann entsprechend einen Jerseystoff annähen? Wenn ja, wieviel Stoff brauch ich dann, damit es schön fällt. Für eure Antwort wäre ich sehr dankbar. Hab schon einiges von euren tollen Sachen nachgenäht.
    Vielen Dank im voraus und einen schönen Tag.
    Oma Gaby
    Bin nicht so kundig mit dem Internet. Was ist via E-Mail? Ganz normales Schreiben, oder muss man sich da auch wieder anmelden.
    Bitte nicht lachen, aber manches ist eben für mich wie ein bömisches Dorf.

    antworten
    1. Claudia 24. Juni 2016 at 8:04

      Ja, du kannst natürlich auch ein vorhandenes Shirt einfach verlängern. Wie viel Stoff du allerdings benötigst hängt vom Umfang des Shirts und der Größe des Kindes bzw. Wunschlänge des Hängerchens. Das musst du dir dann einfach ausmessen. Du kannst zum Beispiel nach unserer Volantkleid Anleitung arbeiten, wenn es etwas ausgestellter sein soll. Oder verlängerst es in leichter A Form.

      Email heißt: du kontaktierst uns nicht öffentlich, sondern schreibst uns einen virtuellen Brief, den wir dann beantworten. Dafür muss man sich nicht anmelden, dies machst du über deinen Email Account.

  4. Suse 17. Juni 2016 at 10:19

    Hallo. Wo gibt es denn die tolle häkelspitze? Die im Ärmel des comfort Rockers eingesetzt ist.
    LG Suse

    antworten
    1. Claudia 17. Juni 2016 at 11:30

      demnächst bei uns im Shop

      LG, CLaudi

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.