Babybauchshooting selber machen: Tipps & Ideen zum Nachmachen für zu Hause

Eine Schwangerschaft ist eine einmalige, unvergessliche und einzigartige Sache und auch, wenn man hier und da Wehwehchen hat und der Bauch am Ende manchmal stört, so ist man im Nachhinein für Erinnerungen an diese Zeit sehr dankbar. So ging es mir bei den beiden Jungs und so wird es mir auch nach dieser Schwangerschaft wieder gehen.

Babybauchbilder selber machen Schwangerschaftsshooting

Es war daher klar, dass ich gerne Babybaucherinnerungen haben möchte und vor allem ein paar schöne Schwangerschaftsfotos, die meine Gefühle und Gedanken gut wiederspiegeln. An einem schönen Nachmittag traf ich mich deshalb mit Bianca bei mir zu Hause und wir überlegten uns, welche Fotos man in den eigenen Wänden umsetzen könnte und welches Zubehör man dafür benötigen würde. Entstanden sind dabei nicht nur unvergesslich schöne Fotos, sondern auch ein paar Ideen und Tipps für dich zum Nachmachen, die wir nun zum Besten geben möchten.

 

Vorbereitungen

Das solltest du dir bereit legen:

  • Kamera und Stativ bzw. Selbstauslöser, keine Handykamera
  • schicke Sachen wie Bluse und Jeans, auf alle Fälle ein Ringelshirt
  • Ultraschallbilder
  • Klebezettel in verschiedenen Größen und Farben
  • schwarzer Stift und/oder Kreidestift in schwarz
  • Babyaccessoires wie Schühchen oder eine Puppe
  • Seidenbänder und Spitzenborten
  • Bilderrahmen und weißes Papier
  • Bildbearbeitungsprogramm wie Picasa oder Picmonkey

babybauchbilder selber machen Schwangerschaftsshooting (11)

 

Folgende Produkte haben wir für diesen Beitrag verwendet:

Gern möchten wir dir verschiedene Ideen und Bildmotive zeigen. Der beste Zeitpunkt für solch ein Shooting ist in den letzten beiden Schwangerschaftsmonaten, je nach Bauchumfang. Wir empfehlen dir das Shooting mit natürlichem Tageslicht und in einem hellen Raum durchzuführen. Am Besten gelingt dies mit dem Partner oder deiner besten Freundin. Bei passender Jahreszeit kannst du das Shooting auch nach Draußen verlegen, z. b. in einen Park oder an einem See.

Zur Kleiderwahl, wie bereits oben aufgelistet, eigenen sich Blusen im hellen Ton und eine passende Jeans dazu. Damit macht man nie etwas falsch und das Farbbild gesamt ist in sich stimmig. Auch auf den Hintergrund solltest du achten. Hier eigenen sich einfarbige Wände, weiß oder wie bei uns ein heller Grauton besonders gut. Vermeide zu viele bunte Farben im Bild. Auch störende Dekorationsartikel und Enrichtungsgegenstände nehmen dem Bild die Harmonie.

Außerdem solltest du bzw. der Fotograf sich an mehreren Perspektiven versuchen. Das heißt, wenn du kleiner bist als der Fotograf, sollte sich dieser am Besten hinknien und nicht von oben nach unten auf dich herab fotografieren. Du wirst sehen, dass ein Bild aus unterschiedlichen Blickwinkeln ganz anders wirken kann.

 

Einfache Fotoideen zum Nachmachen

Babybauchbilder Basics

Diese Fotos sind typische Babybauchbilder in einer Schwangerschaft. Man formt ein Herz mit den Händen oder bindet sich eine Schleife um den Bauch.

babybauchbilder selber machen Schwangerschaftsshooting (6)

babybauchbilder selber machen Schwangerschaftsshooting (8)

Achte bei dem Umbinden von Seidenbändern unbedingt darauf, dass diese gerade sind und nicht in sich verdreht.

babybauchbilder selber machen Schwangerschaftsshooting (7)

Schwangerschaftswochen

Eine tolle Möglichkeit die bisherigen Wochen und den Bauch in Szene zu setzen ist ein Bild mit den verstrichenen Wochen. Wir haben dazu den Kreidestift genutzt. Dieser malt sehr gut und lässt sich auch wunderbar mit Feuchtetüchern wieder entfernen.

babybauchbilder selber machen Schwangerschaftsshooting (4)

babybauchbilder selber machen Schwangerschaftsshooting (5)

Genauso lässt sich der Schwangerschaftsfortschritt prozentual verbildlichen. Diese beiden Fotoideen sind bereits etwas ganz Besonderes.

babybauchbilder selber machen Schwangerschaftsshooting (9)

babybauchbilder selber machen Schwangerschaftsshooting (10)

 

Auf Namenssuche

Viele Eltern geben den Namen ihres Kindes nicht mehr vor Geburt bekannt. Wer dennoch die Verwandten ein bisschen rätseln lassen möchte oder einen Tipp abgeben mag, der kann zum Beispiel den Anfangsbuchstaben des Babys auf den Bauch schreiben.

babybauchbilder selber machen Schwangerschaftsshooting (1)

Oder eine lustige Vorauswahl, gerne auch mit nicht ernst gemeinten Namen treffen. Hier heißt allerdings schnell sein, denn die Klebezettel haften nur kurze Zeit am Bauch.

babybauchbilder selber machen Schwangerschaftsshooting (15)

babybauchbilder selber machen Schwangerschaftsshooting (14)

mit Ultraschallbildern

Liebend gern werden für Babybauchfotos die Ultraschallbilder verwendet. Wie eingangs erwähnt sind Ringelshirts die perfekte Ergänzung dazu. Besonders schön werden diese Bilder als schwarz weiß oder Sepia Aufnahme.

babybauchbilder selber machen Schwangerschaftsshooting (16)

Lege den Fokus auf das Ultraschallbild und nutze die Einstellungen deiner Kamera so, dass du als Person im Hintergrund unscharf bist (Bokeh Effekt). Dies ist auch mit automatisierter Einstellung zb. dem Creativmodus an deiner Kamera möglich. Wir empfehlen an dieser Stelle ein Festbrennweitenobjektiv mit 50 mm.

Natürlich lassen sich solche Aufnahmen noch toller im manuellen Modus umsetzen. Dazu solltest du sich mit deiner Kamera im Vorfeld auseinandersetzen und am Besten ein Fotografiebuch für deine Kamera direkt nutzen.

babybauchbilder selber machen Schwangerschaftsshooting (2)

babybauchbilder selber machen Schwangerschaftsshooting (3)

 

Botschaften an das Baby oder die Verwandten

Auch hier nutzen wir Post its zum Notieren der Botschaften. Passend dazu kannst du einen leeren Bilderrahmen halten und diesen mit unterschiedlichen Sätzen über ein Bildbearbeitungsprogramm füllen.

babybauchbilder selber machen Schwangerschaftsshooting (12)

babybauchbilder selber machen Schwangerschaftsshooting (13)

babybauch shooting zu hause selbermachen its a girl

So kannst du den leeren Bilderrahmen mit deinen eigenen Botschaften versehen. Ein Beispiel zeigen dir wir mittels dem kostenfreien Bearbeitungsprogramm Picasa:

Schwangerschaftsfotos selber machen Text nachträglich einfügen Bild

All diese Fotos lassen sich wirklich einfach zu Hause und ohne große Fotografiekenntnisse umsetzen. Dabei musst du nur die von uns aufgeführten Hinweise und Tipps beachten.

Diese und weitere Ideen sowie Motive findest du auf unserer Pinterestpinnwand.

Du findest den Beitrag cool? Pin mich, damit ich nicht in Vergessenheit gerate:

babybauchshooting schwangerschaftsshooting bauchbilder selber machen

Wir wünschen viel Spaß beim Home Shooting und tolle Erinnerungsbilder an deine Schwangerschaft.

PS: Einen Beitrag zum Babyshooting zu Hause kannst du hier nachlesen! Solltest du Fragen oder Anregungen haben, freuen wir uns über deinen Kommentar unter dem Beitrag <3

Liebe Grüße Bianca & Sabrina

 

geburt baby (1)

Author: Sabrina

Quirlige Dreifachmama mit Hang zum kreativen Chaos, Kaffeeduftliebhaberin, pastellliebend, fantasievoll und chronisch unentschlossen, aber dafür immer wieder auf der Suche nach neuen kreativen Herausforderungen.

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 Kommentar

  1. Wie schön…. Meine kugel liegt seit 14 Wochen auf meinem Arm. Haben aber auch Fotos von meiner Murmel machen lassen. Ein Name mit A also, na da hätte ich ja eine Idee, ich glaube da stand mal was in einem Artikel kurz nach theos geburt…
    Alles gute für die letzten tage und die bevorstehende geburt

    Kommentar absenden