Schulanfang naht: 5 Ideen für die Einschulung

Werbung: In diesem Beitrag kommen Produkte von Sendmoments zum Einsatz

Kaum zu glauben, aber in weniger als 2 Monaten wird der Große ein Schulkind sein. So langsam nehmen die ersten Vorbereitungen für die Einschulung Gestalt an und man merkt, dass der erste Schultag immer greifbarer wird. Neben der Elternversammlung, Schnuppertag und der Ranzenauswahl haben wir uns deshalb nun auch der Einladung und der gesamten Planung der Einschulungsfeier gewidmet. Gerne möchte ich dir ein paar unserer Ideen in diesem Beitrag zeigen. Vielleicht sind sie auch etwas für dich und dein Schulkind.

Schulanfang vorbereitung einladung menükarte erinnerungsalbum einschulung

Wie Schulanfang bei uns aussieht:

Bevor ich überhaupt zu meinen Ideen und Umsetzungen komme, möchte ich kurz schildern, wie die Schulanfangsfeier bei uns in Thüringen überhaupt abläuft. Es ist hier üblich, dass vormittags die Schulanfänger mit einer festlichen Veranstaltung in der Schule aufgenommen werden und dort auch die Zuckertüten überreicht bekommen. In der Regel werden hier nur die engsten Verwandten dazu eingeladen, zumindest kenne ich das nicht anders. Die Veranstaltung wird meist von einem Programm umrahmt und dauert je nach Schule 1-2 h. Die anschließende Mittagszeit wird individuell gestaltet. Wir, für unseren Teil, haben uns vorgenommen diese klein und unauffällig zu halten und erst nachmittags die offizielle Feier mit Familie und Freunden zu starten.

einschulung ideen schulanfang schulanfangsfeier einschulungsfeier (16)

Die Feier wird somit Kaffeetrinken und Abendessen umschließen und irgendwann in der Dunkelheit ausklingen. Da wir hier seeeeeeeehr ländlich wohnen, sind Locations sehr schwer zu bekommen und auch jegliche Veranstalter rund um Feiern sind zum Schulanfang teilweise endlos ausgebucht. Dank eigenem Haus und Garten haben wir das Problem der Location jedoch nicht. Zudem werden wir von einem Cateringservice verköstigt, den ich ungelogen bereits im Sommer vergangenen Jahres gebucht habe. Die Feier soll ungezwungen und vor allem für unseren Sohn entspannt, aber eben auch ein wenig unvergesslich werden. Natürlich macht man sich als Eltern ein paar Gedanken und daher habe ich mir ein paar Sachen einfallen lassen, die ich für die Feier einfach schön finde und vorbereitet habe.

#1 DIE EINLADUNG

Ich denke eine Einladung werden die meisten verschicken. Aus mangelnder Zeit habe ich mich gegen Basteln entschlossen. Ich wollte aber trotzdem gerne etwas personalisiertes umsetzen. Als der Große eines Tages Detektiv spielte, kam mir die Idee: Mit Papas Hut, Schlips, Poloshirt und Lupe war das perfekte Foto geschossen und ein zuckersüßes Titelbild für die Einladung gefunden.

einschulung ideen schulanfang schulanfangsfeier einschulungsfeier (10)

Die Karten lassen sich dort perfekt individualisieren und mit eigenen Sprüchen und Fotos versehen. Einzig ein passender Vers ist uns nicht eingefallen. Mit ein bisschen Recherche im Netz ist dann aber doch einer ins Auge gefallen, den wir nur etwas angepasst haben. Vielen Dank an dieser Stelle an den unbekannten Verfasser. 😉

einschulung ideen schulanfang schulanfangsfeier einschulungsfeier (1)
Spruch Einladung Einschulung – Name unkenntlich gemacht

Übrigens ist es besonders schön, dass man direkt passende Umschläge mitbestellen kann. Natürlich ist es kein zwingendes Muss, aber für den einen Tag im Leben ist es irgendwie süß solche Briefumschläge mit passendem Inhalt zu verteilen. einschulung ideen schulanfang schulanfangsfeier einschulungsfeier (5)

Inzwischen haben wir alle Einladungen versendet und verteilt und freuen uns auf unsere Gäste.

Tipp am Rande: Wer genau planen möchte, sollte den Gast um Zusage bitten. Wir haben das dusseligerweise vergessen und haben nun überall noch einmal nachgefragt.

#2 EIN ERINNERUNGSALBUM

Zugegeben war das die aufwendigste Idee, aber auch das schönste Ergebnis. Ich erstelle hin und wieder Fotobücher. Ich finde es schön, da dort die Fotos fest hinterlegt sind, durchblättern Spaß macht und die Bilder nicht herausrutschen können. Spontan kam mir die Idee, dass ich speziell für den Schulanfang ein Erinnerungsalbum machen könnte. Dieses Album kostete viele Stunden, beherbergt dafür nun aber eine Ladung Fotos von Geburt bis zur Gegenwart. Ich freue mich so, dass ich es durchgezogen habe, denn es ist ein schönes Werk und ich denke, dass es auch für die Gäste toll sein wird zur Feier darin zu blättern. Mein Plan ist es dieses dann auf dem Tisch zum Anschauen zu hinterlegen.

einschulung ideen schulanfang schulanfangsfeier einschulungsfeier (6)

Ich weiß, es ist blöd gesichterlos zu schreiben und nun zu sagen, wie toll das Fotobuch geworden ist, aber keinen Einblick zu gewähren. Deshalb habe ich einen kleinen Einblick abfotografiert, um zumindest eine Vorstellung davon zu geben, wie das Buch innen nun aussieht. Ich liebe es wirklich!

einschulung ideen schulanfang schulanfangsfeier einschulungsfeier (8)

Die Seiten sind so aufgebaut, dass sie chronologisch geordnet sind und die „Höhepunkte“ dokumentieren. Insgesamt ist es um die 48 Seiten stark.

einschulung ideen schulanfang schulanfangsfeier einschulungsfeier (7)

Tipp: Fotobücher für die Einschulung. Ich denke, dass diese eigentlich als Album im Nachgang gedacht sind, um die Einschulung darin festzuhalten. Ich fand die Vorlage aber so schön, dass ich sie für mein Erinnerungsalbum genutzt habe.

einschulung ideen schulanfang schulanfangsfeier einschulungsfeier (9)

Die gesamte Textaufteilung, Bildaufteilung, Schriftarten und Bildauswahl konnte ich übrigens selbst variieren beim digitalen Gestalten.

#3 DIE TISCHKÄRTCHEN

Eigentlich finden wir Sitzordnung und Tischkärtchen doof. Das liegt daran, dass es einfach unheimlich schwierig für uns ist zu entscheiden, wer neben wem sitzen soll und überhaupt und sowieso ist es doch viel schöner, wenn man als Gast frei entscheiden kann, mit wem man gerne verstärkt plauschen möchte.

Als ich die Tischkarten gesehen habe, kam mir aber direkt die Idee, dass man sie ja auch für einen netten Spruch zweckentfremden könnte. Das Tolle ist: Man braucht nicht zwangsweise für jeden Gast eine Karte und man greift damit gleich die Deko passend zu den Karten auf.

Geworden sind es also zur Einladung und Umschlag passende Karten mit der Aufschrift „DANKE, dass du da bist!“.

einschulung ideen schulanfang schulanfangsfeier einschulungsfeier (11)

#4 EINE LEINWAND ALS ERINNERUNG

Die Idee habe ich ganz dreist von Hochzeiten übernommen. Vielleicht kennst du diese Bäume, die dann mit Daumenabdrücken Blätter bekommen? Für den Schulanfang habe ich eine tolle Leinwand inkl. Stempel gefunden, wo sich die Gäste verewigen können. Da es keine Hochzeit ist, schien mir ein Ballon eine tolle Idee zu sein.

gäste schulanfang leinwand erinnerung gästebuch mal anders einschulung (1)

Die Leinwand wird später nicht aufgehangen, aber ich möchte sie gerne in die Erinnerungskiste meines Sohnes packen und ihm später (geplant ist der 18. Geburtstag) überreichen. Vielleicht ist es ihm eines Tages viel wert von seinen Urgroßeltern Fingerabdrücke zu besitzen 😉

#5 HALB SELBSTGEMACHTE MENÜKARTEN

Diese Idee kam mir auf dem Grund heraus, dass wir wie oben erwähnt einen Cateringservice gebucht haben. Es wird ein Koch da sein und ein Buffet aufgebaut sein. Wir haben eine Vorauswahl getroffen mit mehreren Menüs und vielleicht kennst du es: Ein aufgebautes Buffet mit mehreren Speisen wirkt dann schnell viel und man hat Hunger und man steht eventuell an und dann sieht man gar nicht so recht, was es eigentlich alles gibt.

einschulung ideen schulanfang schulanfangsfeier einschulungsfeier (17)

Daher habe ich Menükarten bestellt, die ich mit ein paar lustigen Sprüchen und Fotos personalisiert habe. Der Bereich, was es dann genau geben wird, ist aber noch frei. Ich werde es erst eine Woche vorm Schulanfang hineinschreiben, wenn wirklich feststeht, welche Getränke wir besorgen und welche Beilagen angerichtet werden zum Hauptmenü.

einschulung ideen schulanfang schulanfangsfeier einschulungsfeier (13)

Ich hoffe, dass man sich so vielleicht schon am Platz etwas aussuchen kann und hinterher kein „ach das gab es ja auch, habe ich gar nicht gesehen…“ aufgeworfen wird 😉 Diese Menükarten hätte ich schon gerne zur eigenen Hochzeit gehabt, denn da haben wir das schier vergessen und ich ärgere mich noch heute, dass ich dies und das nicht gegessen habe :-p

einschulung ideen schulanfang schulanfangsfeier einschulungsfeier (14)
Ich bin sehr froh, bei all der Organisation diesen großen Part bereits abgearbeitet zu haben. Ich mag es, wenn alles aufeinander abgestimmt ist und in sich zusammen passt. Natürlich kann man auch all das selbst machen, aber wer gerne etwas Zeit spart und es trotzdem besonders haben mag, dem kann ich dieses Set bzw. diese Produkte wirklich nur empfehlen. Vor allem bei 3 Kinder finde ich solche Personalisierungsangebote immer wieder praktisch.

Vielleicht hast du selbst auch noch eine ganz tolle Idee? Dann würde ich mich freuen, wenn du sie mir als Kommentar lässt <3

Wenn du dir meine Ideen merken möchtest, dann pinn dir den Beitrag für deine Vorbereitungen:

Schulanfang vorbereitung einladung menükarte erinnerungsalbum einschulung party tischkarte spruch schulbeginn

Alles liebe, Sabrina

 

 

Werbung

ommetar 0.000000e+0

  1. Doreen Brückner 5. August 2018 at 21:17

    Liebe Sabrina,

    Ixh bin gerade auf Deinen Artikel gestoßen. Sehr sehr tolle ideen! Mein großerwird nächstesJahr eingeschult und fie Idee mit dem Fotobuch ist einfach genial. Weißt du noch wo du die Karten und das Buch erstellt hast?

    antworten
    1. Sabrina 5. August 2018 at 22:52

      Hey Doreen, das war Sendmoments, aber inzwischen gibt es wirklich viele Anbieter und oft sogar Sparangebote. Es lohnt sich zu googlen…

  2. Annett Rasch 28. Juli 2017 at 13:56

    Liebe Sabrina,
    Deine Ideen zum Schulanfang sind wundervoll. Auch all die Anderen, aus „creativem Chaos“ entstandenen Anleitungen finde ich sehr gelungen.
    Schade , dass ich erst so spät auf Deinen Blog gestoßen bin – meine Kiddis sind groß. Aber da ist je ein kleiner Fratz von Enkel, da kann ich dann vieles verwirklichen :). Mach bitte mit viel Freude daran weiter.
    Liebe Grüße aus Brandenburg
    Annett

    antworten
    1. Sabrina 29. Juli 2017 at 23:55

      OH wie lieb. DANKE und ja, solange wir Spaß daran haben, machen wir weiter <3

  3. Silvia 11. Juli 2017 at 22:59

    Ach und wie mach ich das bei Pinterest fest????? Hilfe 🙂

    antworten
    1. Sabrina 24. Juli 2017 at 9:10

      Huhu Silvia, entweder lädst du es hoch indem du es bei Pinterest mit dem Plus eingibst und unsere Webseite eingibst (die Url des Beitrages) oder du nutzt einen von unseren Social Share Buttons direkt beim Beitrag (das rote „P“)

    2. Silvia 24. Juli 2017 at 17:12

      Dankeschön. 😊

  4. Silvia 11. Juli 2017 at 22:56

    Sehr schön geschrieben und tierisch hilfreicher Artikel. Danke dafür.
    Aber kurze Frage.

    Das passt alles in die Schultüte???? Oder wie meinst du das mit „Einschulungsgeschenk“?
    Die Zuckertüte ist doch das Geschenk für die Einschulung, oder? Also so kenn ich das. Oder meinst du mit Einschulungsgeschenk, das was die anderen Gäste schenken?
    Auf jedenfall find ich die Einladung etc. sehr gelungen und auch die Geschenke echt toll.

    antworten
    1. Sabrina 24. Juli 2017 at 9:30

      ich meinte als Geschenk 🙂

  5. Peggy 2. Juli 2017 at 21:20

    Also ich komme aus Sachsen und bei uns wird, wie in Thüringen die Schuleinführung ein wenig zelebriert. Mit Feierstunde Vormittags im Gemeindesaal und später wird gegrillt.
    Die Idee mit den Fingerabdrücken finde ich toll und werde sie bestimmt versuchen umzusetzen.
    Ich habe als kleines Highlight ne kleine Hüpfburg organisiert aber auch schon vor über einem Jahr und da waren nur noch 2 da.
    Ich freue mich und bin aber auch aufgeregt weil es einfach ein großer Schritt ist.

    antworten
  6. sandy 1. Juli 2017 at 0:22

    Hallo liebe Sabrina, schon lange lese ich begeistert diesen Blog und habe schon viele Anregungen übernommen. Die Kreativideen sind immer wieder toll und nachahmenswert!! Auch die oft kritischen und sich selbst hinterfragenden Artikel geben mir immer wieder Anstoß zum Nachdenken. Immer offen aber ohne erhobenen Zeigefinger .DANKE dafür!

    Und nun heute der Beitrag über einen gelungenen Schulanfang, super geworden …viel Spaß bei der Party! Bei uns ist es nächstes Jahr wieder soweit , die mittlere von unseren drei Kindern wird eingeschult! Ich werde viele Anregungen übernehmen, da haben wir den selben Stil!

    Um so erfreuter war ich dann als ich feststellte, das noch etwas uns eint…Thüringer zu sein. Schön!

    Weiter so ….ich werde weiter begeistert lesen und umsetzen!

    Liebe Grüße Sandy…aus dem grünen Herzen …Thüringen!

    antworten
  7. Frau E. 30. Juni 2017 at 13:45

    Die Idee mit dem Fotobuch ist wirklich toll, ich habe mir das schon öfter vorgenommen, vielleicht schaffe ich ja noch das umzusetzen bis zur Einschulung. Ansonsten wird die Einschulung bei uns bei Weitem nicht so groß gefeiert. Wir grillen wahrscheinlich mittags mit der Familie im Garten, das war es dann aber auch schon. Ach ja, in unserem Fotostudio haben wir nachmittags noch einen Termin, die haben eine spezielle Aktion für Einschulungsfotos.

    antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.