Werbung, da Markennennung / kein Sponsering

In diesem Jahr wird mein Großer eingeschult und damit stellen sich auf unserem Mamablog ganz viele neue Fragen. Was braucht man für die Schule, welche Schule soll es überhaupt sein und was kann in die Zuckertüte? Ich persönlich finde eine Schultüte, die nur gefüllt mit Schokolade und Bonbons oder Spielsachen ist, weniger toll und möchte deshalb auch nützliche Dinge hinein geben. Viele von euch fragten uns bereits bei Instagram und so habe ich gemeinsam mit Bianca alle Ideen gesammelt aufgelistet.

schultüte befüllen was kommt in die schultüte zuckerüte schulanfang

Je mehr man darüber nachdenkt, umso mehr Ideen sprudeln und ganz vereinfacht kann ich den Tipp geben, dass man direkt einige der ohnehin notwendigen Besorgungen, wie zum Beispiel: Stifte, Schere, Kleber oder Radiergummi direkt in die Zuckertüte packen kann.

Ganz nebenbei sei verraten, dass sich viele der aufgezählten Artikel aber auch perfekt als Geschenk zur Einschulung eignen. Wir haben darauf geachtet, dass auf jeden Fall alles in der Schultüte Platz findet. In Thüringen wurde übrigens eine Größe von 85 cm als Standard benannt. Hier ist der Schulanfang an sich auch ein richtiges Fest und wird groß gefeiert. Ich selbst habe die Tradition ein wenig gebrochen, denn unsere genähte Zuckertüte ist „nur“ 70 cm. Wenn ich den Jungen damit sehe, kommt mir dieses „nur“ jedoch recht groß vor.

Befüllung Schultüte (2)

Die personalisierte Zuckertüte ist ein DIY-Kit (inkl. Buttons zum Anbringen auf der Schultüte) von Alles für Selbermacher. Man muss dazu keine großartigen Näherfahrungen haben. Sie muss praktisch nur ausgeschnitten und an 2 Stellen zusammengenäht werden: FERTIG. Ich liebe solche Kits, denn sie sind so wundervoll schnell und einfach.

Natürlich kann die Schultüte auch auf den eigenen Namen (oder vielmehr den des Kindes personalisiert werden) und es gibt unzählige Designs. Bevor ich nun aber zu ausführlich werde, empfehle ich dir einfach einen Blick selbst hinein zu werfen: https://goo.gl/ZMhQCs*

50 Ideen für „in“ die Schultüte

Collage 9 Ideen für die Schultüte

Collage Alles für die Schultüte

Bücher für Vorschüler_zuckertüte

Collage Inhalt für die Schultüte

 

Befüllung Schultüte (3)

 

Collage Ideen für die Schultüte, Inhalt Zuckertüte

Befüllung Schultüte (1)

Collage Inhalt Zuckertüte, Schultüte Geschenkideen

Das war ein ganzer Schwung und wenn wir noch weiter drüber nachdenken, fällt sicher noch viel mehr ein. Mit dem einen oder anderen Bonbon wird aber mit dieser Liste die Schultüte ganz sicher prall gefüllt sein. Bei uns wird oben drauf übrigens ganz passend zur Dinotüte sicher ein Dinoplüschtier oder eine Dinofigur aufgebunden werden.

Was kommt in die Schultüte Ideen und Tipps

 

Haben wir etwas vergessen? Dann ergänze uns gerne in den Kommentaren deine Idee!

Sabrina & Bianca

Werbung

ommetar 0.000000e+0

  1. Franzi 9. Juli 2017 at 17:01

    Nur eine kleine Ergänzung in Sachen Nachhaltigkeit, da ihr ja eigentlich darauf auch Wert legt: Solche Dinge wie Brotdose oder Trinkflasche gehen total gut auch auch Edelstahl – z.B. von Ecobrotbox, die haben u.a. auch ein Schulstarter-Set oder auch die Dose Dabba Magic mit Snackbox, welche meine Kinder sehr mögen, weil man hier Brot und Obst hübsch trennen kann – so oder so, man vermeidet wieder Plastik, welches zeitnah kaputt gehen kann.
    Liebe Grüße und einen tollen Schulstart!

    antworten
  2. Britta Lietz 6. Juli 2017 at 23:44

    Die Liste ist mega. Die packe ich mir gleich für meine Twins nächstes Jahr weg. 😊
    Als Grundschullehrerin finde ich einzig den Füller nicht so günstig. Viele schreiben heute in der Schule mit Tintenroller, da die Federn sich zu schnell verbiegen. Oder die Schule empfiehlt ein Modell. Wenn es doch ein richtiger Füller sein soll (den man ja auch daheim benutzen könnte) dann sollte das Kind unbedingt mit aussuchen und die Handhabung testen. Nicht jeder Füller passt zu jeder Hand und bei den Preisen sind sie zum rumliegen zu schade.

    antworten
    1. Sabrina 7. Juli 2017 at 10:22

      Hallo Britta, danke für den Hinweis. Wir haben einen recht günstigen Füller gelernt. Hier steht es den Kindern frei. Sie schreiben jedoch schon in der 1. Klasse alle mit Füller und sollen es testen. Ob Rolli oder Feder entscheiden die Kids auch selbst. Wir haben festgestellt, dass das eine ganz individuelle Entscheidung der Schule ist. Als Geschenk zum Schulanfang ist es aber sicher nicht verkehrt, selbst wenn es dann in der Schule erst einmal nicht genutzt wird.

  3. Anja 4 6. Juli 2017 at 14:13

    Wir haben auch das schöne Schultüten-DIY-Set , allerdings mit einem Hubschrauber. Für alle die lieber nähen als basteln ideal ☺.

    Danke für die vielen Anregungen, da sind wirklich tolle Ideen dabei!

    antworten
    1. Martina 8. Juli 2017 at 21:12

      Wir haben eine tolle Schultüte zusammen gebastelt, ganz frei Hand, passend zum Schulranzen und sie ist mega gross geworden. Als bastlerin und Näherin hatte ich auch alles zu Hause ausser einem großen Tonkarton.

      Ich möchte auf jeden Fall noch eine kleine genähte Geldbörse hineintun, denn ab der 1. Klasse gibt es bei uns dann ganz bisschen Taschengeld.

      Die Idee mit den Namensaufklebern finde ich tollm wo habt ihr die bestellt?

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.