An Lichthäusern kommst du dieses Jahr nicht vorbei. Überall stehen sie in allen möglichen Ausführungen und Größen. Ich liebe sie aus Porzellan, aber mit Kindern ist das immer etwas gefährlich (schließlich wollen wir nicht mit einem Scherbenhaufen ins neue Jahr starten 🙂 ) Deshalb gibt es bei uns heuer zusätzlich für das Fensterbrett eine süße Lichthaus-Galerie aus Papier.

Es gibt von uns dafür wieder eine Druckvorlage und auch, wenn es aufgrund der vielen Fenster mühselig ausschaut, ist es das nicht. Ich habe die Lichthäuser in kurzer Zeit zurecht geschnitten – also los geht´s.

DEIN MATERIAL

VORBEREITUNG

Zuerst kannst du dir die Druckvorlage aus dem Einzigartig.Shop herunterladen, dann musst du nicht selbst zeichnen 🙂 Die Vorlage bekommst du hier: LINK

Die Vorlage ist auf A4 ausgelegt und für 2 Häuschen vorbereitet. Wenn du deine Datei bei 100% Originalgröße ausdruckst, dann haben deine Häuser am Ende eine Einzelgröße von 15cm x 20cm und 13cm x 20cm. Natürlich kannst du dir die Größe über deine Druckeinstellungen anpassen, indem du zum Beispiel 80% vorgibst, so werden die Häuser entsprechend kleiner.

LICHTHAUS ZUM HINSTELLEN

Wenn du deine Datei ausgedruckt oder deine eigenen Häuschen gemalt hast, schneidest du sie aus. Die Fenster beim Druckerpapier habe ich mit einem Skalpell ausgeschnitten, den Rest mit der Schneidemaschine.

Übertrage dir nun die Vorlage auf deinen Farbkarton und schneide alle Teile ais.

Wenn du die Häuschen aufstellen möchtest, verbindest du die beiden jetzt. Dazu nimmst du ein Stück deines farbigen Kartons (ca. 2x3cm) und faltest es mittig.

Klebe nun die beiden Häuser daran fest, dann bekommen sie festen Stand.

Achte darauf, dass die untere Kante bei beiden Häusern gleichmäßig abschließt.

Nun kannst du dir beliebig viele Häuschen ausschneiden und aneinander kleben. Wenn du jetzt noch einmal zwei Häuser zusammenkleben möchtest, falte dein Verbindungsstück in die andere Richtung. So stehen deine Häuschen am Ende in einer Leporello-Faltung und können nicht umkippen.

Fertig ist dein kleines Dörfli und mit Lichtern hinten dran ist das eine wunderschöne Deko für die Winterzeit.

Hast du noch mehr Lust zum Basteln bekommen? Wie wäre es mit niedlichen Bügelperlenmotiven oder einem Einhorn-Stickrahmen für´s Kinderzimmer oder als Geschenkidee?

Außerdem findest du auf Pinterest weitere tolle Ideen zum Basteln, Nähen und Dekorieren, also hüpf mal rüber und pinne dir deine Lieblingsideen.

Deine Kati

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.