*Dieser Beitrag enthält Werbung*

Es ist mal wieder Zeit für einen tollen Spieltipp. Ich bin mir sicher, dass du LEGO NINJAGO kennst. Bei uns sind die Ninjas aus dem Kinderzimmer mittlerweile nicht mehr wegzudenken. Die Kinder lieben die Zeitschriften, Bausets oder zuletzt auch die thematisch passenden Karten. 2019 waren wir sogar im LEGOLAND Deutschland, weil die Jungs unbedingt „The Ride“ testen wollten. Die Begeisterung kommt nicht von ungefähr. Ich beobachte immer wieder, wie sie voller Fantasie davon träumen selbst ein Ninja zu sein und beim Spiel in dieser Rolle aufgehen.

LEGO hat das erkannt und gibt mit dem neuen kostenlosen Spiel „Das Geheimnis der Ninja“ Kindern die Chance eine „Ninjaprüfung“ abzulegen, bei der sie nicht nur einen eigenen Ninja Pass erhalten können, sondern auch noch die Möglichkeit haben, sich für einen Aufenthalt im LEGOLAND Deutschland mit der ganzen Familie (inklusive Hotelaufenthalt, Frühstück sowie ein Parkticket für zwei Tage) zu qualifizieren.

Pädagogisch wertvoll

Wir haben das Spiel, dass du übrigens über den Fachhandel oder auch online kostenfrei herunterladen kannst, getestet und sind wirklich begeistert. Enthalten sind ein Ninja Pass, Spielekarten und Abzeichen, die auf den Pass beim erfolgreichen Absolvieren der Aufgaben geklebt werden können.

 

Schon der Pass allein hat bei den Kindern für Freude gesorgt und wurde direkt ausgefüllt.

Die Karten selbst sind eine Mischung aus kreativen Aufgaben, Fragestellungen oder auch sportlichen Einsätzen. Allesamt sind ohne komplexe Hilfsmittel lösbar und machen Spaß. Die Herausforderungen greifen die sechs LEGO Ninja Tugenden Mut, Großzügigkeit, Ehrlichkeit, Weisheit, Balance und Neugierde auf und können nur durch Einsatz von Körper und Geist gelöst werden. An einem regnerischen Ferientag war damit die willkommene Abwechslung geschaffen. Und so wurden hier Wahrheiten oder Unwahrheiten erraten, Pflanzen gebaut oder…ach ich möchte eigentlich nicht zu viel verraten. Ich habe mir deshalb auch erspart Bilder von den fertigen Lösungen einzubauen, um den Kampfgeist nicht zu schmälern 😉

Was ich sehr schön an dem Spiel finde: Die Karten können immer wieder verwendet werden und bringen auch Bewegung ins Spiel. Sie sind damit eine schöne Mischung aus denken und handeln.

Auf einen Blick:
Das Spiel gliedert sich in drei Teile und beinhaltet folgendes:
  • Brief von Meister WU, welcher die Einleitung zu dem Spiel darstellt.
  • Sechs Spielkarten für die sechs Ninja Tugenden
  • Ninja Pass
  • Elterninformation: Hier finden die Eltern die Infos zum Spiel und die Erklärung zur
    Teilnahme am Gewinnspiel

Perfektes Spiel für…

Dieses Spiel ist meiner Meinung nach ab ungefähr 6 Jahren geeignet. Ich kann es mir auch super für Schul- oder Kindergartengruppen sowie für Kindergeburtstage vorstellen. Durch die Downloadvariante wäre es möglich jedem Kind einen Pass zur Verfügung zu stellen.

Gewinnspiel

Ich möchte noch einen Hinweis zum Gewinnspiel geben. Hierfür wird der Ninja Pass mit Vorder- und Rückseite (und allen Abzeichen darauf) abfotografiert und an Meister Wu persönlich gesendet 😉 . Die Mail lautet:  Meister.Wu@Lego.com

Jede Einsendung bekommt die Chance auf den Gewinn und zugleich ein kostenloses Give Away, dass beim Fachhändler abgeholt werden kann.

Auf der Webseite findest du nochmal alle Details zum Gewinnspiel mit einem dazugehörigen Video. https://www.lego.com/de-de/local-news/news/2021/july/ninjago-competition?cmp=social-tht9qe

Übrigens liegt im Umschlag des Spiels „Das Geheimnis des Ninjas“ ein individueller Rabattcode bei, mit dem man einen 2-für-1 Eintritt fürs Legoland Deutschland bekommt. Der Rabatt ist unabhängig vom Gewinnspiel und kann bis 30. Juni 2022 eingelöst werden.

Ansonsten wünsche ich schon einmal viel Erfolg für die Ninja Prüfung 😉

Es grüßt dich Sabrina

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.