Reißverschlüsse sind oft eher unbeliebt bei uns Näherinnen. Aber eigentlich muss das nicht so sein. Die wenigsten trauen sich an eine Jacke mit Reißverschluss, weil sie denken, es verzieht sich alles oder der Reißverschluss wellt sich, ist zu kurz oder zu lang… Allerdings ist es auch bei diesem Nähgut wie mit allem. Man muss es probieren, sich heran trauen und üben. Langsames nähen, ordentliches feststecken und fixieren hilft dabei schon sehr viel.

Tutorial Endlosreißverschluss auffädeln Videotutorial Bild

Bisherige Reißverschlussbeiträge

In meinem Tutorial zur Jerseyjacke habe ich dir bereits gezeigt, wie du einen Reißverschluss mit vorgegebener Länge in eine Jacke einnähen kannst.

Kapuzenjacke1

Kapuzenjacke RV Zipper2

Clara zeigte dir in einem anderen Beitrag, wie einfach du einen zu langen Reißverschluss kürzen kannst.

reißverschluss kürzen

Sabrina hat einen kurzen Reißverschluss in unser Comfort Rockers eingenäht.

reißverschluss einnähen brust

 

Endlosreißverschluss kürzen

Heute möchte ich dir in einem Nähvideo zeigen, wie du einen Endlossreißverschluss auffädeln kannst. Für viele Nähwerke wie Taschen und Geldbörsen benötigst du keine genau Reißverschlusslänge, sondern kannst wunderbar einen Endlossreißverschluss nutzen. Einige tolle Ebooks für Taschen und Co findest du in unserem Shop.

 

In diesem Video haben wir in 3 unterschiedlichen Perspektiven gefilmt, wie das Auffädeln funktioniert.

 

  1. Den Reißverschluss auseinander ziehen!
  2. Mit einer Schere eine schräge Ecke am linken Reißverschlussteil einschneiden.
  3. Den Zipper auf das rechte Reißverschlussteil auffädeln.
  4. Den Linken Teil ebenfalls einfädeln.
  5. Reißverschluss schließen!
  6. Fertig!

 

Und nun heißt es ran an die Reißverschlüsse! 😀

Sweatjacke4

Hast du Lust bekommt und willst es auch mal versuchen? Dann pin dir gerne unseren Beitrag auch für später.

So fädelst du einen Endlosreißverschluss ein – Videoanleitung

Werbung

5 Kommentare

  1. Pingback: Homepage

  2. patch-elli 7. September 2016 at 17:39

    Super toller Tip, ich vernähe jetzt schon lange Endlosreisverschlüsse,
    allerdings habe ich so nie eingefädelt, sondern immer anders herum –
    was natürlich wesentlich zeitaufwendiger und „fummeliger“ ist…
    Danke

    antworten
  3. Nadine 7. September 2016 at 12:03

    Hallo, Ihr Lieben!

    Eure Anleitung, wie man Endlos-RV einfädelt, finde ich gut und wichtig! 🙂

    Allerdings würde ich gerne eine kleine Anmerkung machen:

    Unter eurem abschließenden Satz „Und nun heißt es ran an die Reißverschlüsse! ?“ würde ich nicht unbedingt ein Foto von eine RV-Jacke platzieren, wo man KEINE Endlos-RV benutzen kann 😀

    Das könnte für Menschen, die es noch nicht besser wissen, irreführend sein. Ich spreche aus Erfahrung! ? Ich habe nämlich ganz lange gedacht, dass man Endlos-RV für Jacken & Co nehmen kann. Warum soll ich teurere „Fertig-Dinger“ kaufen, wenn Meterware viel günstiger sein kann? Ich müsse nur die Endstücke besorgen, um einen teilbaren RV beliebiger Länge draus zu machen… Tja.

    Also ich habe echt verdammt lange danach gesucht, wo ich diese Kastenteile plus passenden Endstücke/“Steckteile“/Stopper kaufen kann. Ergebnis: Nicht wirklich viele Anbieter gefunden. Und einfach anzubringen sind die wohl auch nicht.

    P.S.: Wenn da aber jemand mehr weiß, bin ich ganz Ohr 😀

    antworten
    1. Bianca 8. September 2016 at 13:26

      Hallo Nadine, ja ich verstehe was du meinst, aber wir haben ja in diesem Beitrag extra auch Beiträge verlinkt für Reißverschlüsse für Jacken.

      Grüße

  4. G. Wolczynski 7. September 2016 at 9:58

    Herzlichen Dank für das Video „Reißverschluss“ einfädeln. Habe es immer sehr oft versucht, bis es geklappt hat. Die doch einfache Variante mit dem schrägen Zuschnitt ist toll.

    Danke für die viele Tipps und Hinweise. Es sind viele gute und sehr gute Anregungen.

    Herzlichst

    Gabi

    antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.