Findest du selbstgemachtes Spielzeug für die Allerkleinsten auch so toll, wie ich?

Ich verschenke unheimlich gerne Geschenke zur Geburt, die ich mit meinen eigenen Händen selber hergestellt habe. Nicht nur, dass man die Farbe und Größe sehr gut anpassen kann. Nein, etwas Persönlicheres kannst du einfach nicht verschenken.

Spielzeuge für Babys und Kleinkinder sind nicht nur zum Verschenken toll. Auch für das eigene Kind nimmt man sich gerne die Zeit.

Häkelrasseln. Rasseln Häkeln . Babyrassel DIY . Rassel selbermachen 13

Ich habe heute gleich drei Anleitungen für gehäkelte Rasseln. Der Grundgedanke war, dir die Häkelanleitung für eine Rassel zu zeigen. Doch beim Häkeln hat mich so die Lust gepackt und ich musste einfach noch mehr Varianten ausprobieren. Auch diese Möglichkeiten möchte ich dir natürlich nicht vorenthalten.

Dein Material

Um zu den Produkten zu gelangen, brauchst du nur deine Computermaus über das Bild zu führen. Dabei erscheinen die Links zu deinem benötigten Material. *

fuellwolle

Füllwatte

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink

maschenmarkierer

Maschenmarkierer

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink

wolle-weiss

Wolle

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink

717ycm11zkl-_sl1500_

Häkelnadeln

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink

bastelschere

Bastelschere

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink

Stopfnadeln

Stopfnadeln

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink

Solltest du bei den Grundbegriffen oder Hilfe bei den ersten Schritten brauchen, schaue dir dafür unseren Beitrag für Häkelneulinge an: HIER

Ich habe alle Rasseln mit einer Häkelnadel in der Größe 3 und mit einem achtfädrigen Garn gehäkelt. Sicher weißt du noch aus den anderen Beiträgen, dass es am Garn und an der Größe der Häkelnadel liegt, wie groß dein Projekt am Ende wird.

Häkelrasseln . Rassel gehäkelt . Babyrassel DIY . Rassel selbermachen (15)

Solltest du dir unsicher sein, wie groß deine Rassel mit deinem Garn und deiner Nadel wird, empfehle ich dir vorher, eine Maschenprobe zu machen. Sprich du häkelst mit deinem Material ein Paar Reihen hin und her. Dabei siehst du, wie groß die Maschen werden und anhand dieser Probe kannst du dir die spätere Größe ausrechnen bzw. ausmessen.

Wie bekommst du die Rassel zum klappern?

Bei dem Inhalt der Rasseln bin ich den einfachsten Weg gegangen. Ich habe mir ein kleines Döschen genommen und legte größere Perlen hinein. Es gibt natürlich auch Rasseleinheiten schon fix und fertig zu kaufen. Wie diese z.B. in DIESEM SET*
Wenn du das Klappern auch selber basteln möchtest, bedenke bei der Befüllung, dass es laut genug sein muss, auch wenn noch Füllwolle rundherum ist. Ich dachte z.B. auch an Reis. Jedoch klappert das nicht laut genug. Probiere einfach aus, was deine Bastelkiste hergibt.

Häkelrasseln. Rasseln Häkeln . Babyrassel DIY . Rassel selbermachen (1)

Solltest du auch ein kleines Döschen füllen, denke unbedingt daran, den Deckel noch einmal extra mit Klebeband zu verschließen. Rein Theoretisch sind die Rasseln am Ende so fest, dass es nicht aufgehen kann. Jedoch würde ich da kein Risiko eingehen und den einen Schritt mehr einfach mitmachen.

Häkelrasseln. Rasseln Häkeln . Babyrassel DIY . Rassel selbermachen (2)

Gelbe Rassel

Bei der kleinesten Rassel habe ich das Klapperdöschen direkt umhäkelt. Deswegen ist diese Anleitung mehr eine Richtlinie. Doch nutze ich die Gunst der Stunde und zeige dir gleich, wie du einen Gegenstand umhäkeln kannst. Mein kleines transparentes Döschen hat einen Innenumfang von ca 3 cm. Die Döschen habe ich aus dem Bastelladen. Sie waren beim Kauf mit Perlen gefüllt. Auf die Gefahr, dass du nicht so kleine Behältnisse zu Hause hast, habe ich dir die gleichen Döschen rausgesucht, mit denen ich gearbeitet habe: KLICK*

Beginne die Rassel am Griff. Du arbeitest alles an einem Stück und in Runden. Das heißt für dich, die beendest die Runden nicht, sondern häkelst hintereinander weg. Damit du dich nicht verzählst, markiere dir jeden neuen Rundenanfang mit einem Maschenmarkierer.
In den Häkelgrundlagen Teil #4 bekommst du von uns das Häkeln in Runden erklärt (und auch, wie du dein Projekt mit einem Magic Ring beginnst).

Beginne mit einem Magic Ring
1. Runde: 6 Luftmaschen in den Ring (6)
2. Runde: alle Maschen verdoppeln (12)
3. – 20. Runde: alle Maschen einfach häkeln (12)
Den Griff kannst du jetzt mit Füllwatte füllen.

Jetzt beginnst du mit dem Kopf der Rassel. Du häkelst die nächste Runde mit einer Zugabe, um Platz für das Döschen zu schaffen. Bei mir reicht es, eine Runde mit Zugabe zu häkeln. Ist deine Rasseleinheit etwas größer musst du eine Runde mehr zugeben.

Die Zugabe

Mit der Zugabe verhält es sich ganz einfach. Garantiert hast du jetzt gedacht: Jetzt schreibt sie einfach „gib Maschen zu, aber wie denn?“. Das erkläre ich dir natürlich auch:

Du gehst immer vom Beginn deines Häkelprojektes aus. Danach berechnet sich dein Vorgehen. Wir haben z.B. am Griff nur einmal zugegeben und dann die Maschenzahl in jeder Runde gehäkelt. Um heraus zu bekommen, wie man bei der Zugabe weiter rechnet, musst du die Runden weg lassen, die du ohne eine Zugabe gehäkelt hast.

1. Runde Zugabe: Alle Maschen verdoppeln
2. Runde Zugabe: jede zweite Masche verdoppeln
3. Runde Zugabe: Jede dritte Masche verdoppeln … und so weiter.

Jetzt  ist das Geheimnis der Maschenzunahme auch gelöst. Mit dieser Formel kannst einfach alles umhäkeln.

Kommen wir zurück zu dem Kopf der Rassel. In der 21. Runde verdoppelst du jede zweite Masche und erhältst am Ende 18 Maschen. In der 22. Runde verdoppelst du dann jede 3. Masche und erhältst 24 Maschen.

Versuche jetzt, ob die gehäkelte Weite ausreicht, damit das gesamte Döschen reinpasst. Schaut es an den Seiten über, musst du noch eine Runde verdoppeln (dann jede 4. Masche). Sonst geht es so weiter:

23. -25. Runde: Jede Maschen häkeln (24)

Häkelrasseln. Rasseln Häkeln . Babyrassel DIY . Rassel selbermachen (3)
26. Runde: Jede dritte und vierte Masche zusammen häkeln (18)

Häkelrasseln. Rasseln Häkeln . Babyrassel DIY . Rassel selbermachen (4)

27. Runde: Jede zweite und dritte Masche zusammen häkeln (12)
28. Runde: Jede erste und zweite Masche zusammen häkeln (6)
29. Runde: Immer zwei Maschen zusammen häkeln und das letzte kleine Loch mit der Nadel schließen.

Häkelrasseln. Rasseln Häkeln . Babyrassel DIY . Rassel selbermachen (5)

Jetzt vernähst du noch den Anfang und fertig ist deine erste kleine Häkelrassel.

Häkelrasseln. Rasseln Häkeln . Babyrassel DIY . Rassel selbermachen (6)

Häkelrasseln. Rasseln Häkeln . Babyrassel DIY . Rassel selbermachen (7)

Blaue Rassel

Wie ich oben schon geschrieben habe, wurde beim Häkeln der Wunsch immer größer, noch ein paar mehr Varianten auszuprobieren. Also habe ich noch eine Häkelrassel gezaubert, mit einem größeren Kopf. Diese Rassel häkelst du auch in Runden. Für das Zählen der einzelnen Maschen empfehle ich dir einen Maschenmarkierer oder ein andersfarbiges Stückchen Garn zum Markieren.

Magic Ring herstellen
1. Runde: 6 Luftmaschen (6)
2. Runde: Alle Maschen verdoppeln (12)
3. – 20. Runde: Jede Masche einzeln häkeln (12)
Den Griff kannst du jetzt mit Füllwatte füllen.
21. Runde: Jede 2. Masche verdoppeln (18)
22. Runde: Jede 3 Masche verdoppeln (24)
23. Runde: Jede 4. Masche verdoppeln (30)
24. – 30. Runde: Alle Maschen häkeln (30)
31. Runde: Jede 4. und 5. Masche zusammen häkeln (24)

Häkelrasseln. Rasseln Häkeln . Babyrassel DIY . Rassel selbermachen (8)
32. Runde: Jede 3. und 4. Masche zusammen häkeln (18)
Fülle die Kugeln ein wenig auf, lege dein Klapperelement rein und umhülle dieses auch mit Watte.
33. Runde: Jede 2. und 3. Masche zusammen häkeln (12)
34. Runde: Jede 1. und 2. Masche zusammen häkeln (6)
Fülle die Kugel weiter mit Füllwatte auf.
35. Runde: Immer zwei Maschen zusammen häkeln
Wenn noch ein bisschen Watte fehlt, kannst du diese jetzt noch ein wenig nachfüllen und dann schließt du die Kugel durch zusammen nähen. Den Anfang am Griff vernähst du auch noch und damit hast du eine zweite Häkelrassel fertiggemacht.

Häkelrasseln . Rassel gehäkelt . Babyrassel DIY . Rassel selbermachen (17)

Blau-Gelbe Rassel

Ich wollte unbedingt noch einen anderen Griff ausprobieren und habe mir überlegt, einen Ring zum Greifen zu Häkeln. So habe ich also eine Röhre gehäkelt. Damit die Farben nicht zu eintönig werden, probierte ich ein gestreiftes Muster aus. Das hat auch richtig gut geklappt.

Lege dir zwei Farben bereit und deine Füllwatte.

Schlage eine Luftmaschenkette an. Je mehr Maschen du anschlägst, je dicker wird der Ring. Ich habe mich für 10 Maschen entscheiden.

Häkelrasseln. Rasseln Häkeln . Babyrassel DIY . Rassel selbermachen (9)

Damit sich das Muster nicht verschiebt, musst du nach jeder Runde eine Kettmasche häkeln und damit die Runde schließen. In jeder darauffolgenden Runde musst du vor dem Zählen eine, sogenannte Wendeluftmasche häkeln. Dann erst häkelst du wieder 10 Maschen. Ich habe in jeder zweite Runde die Farbe gewechselt. Auch davor brauchst du keine Angst haben.

Nachdem du die Kettmasche gehäkelt hast, holst du mit der Häkelnadel die zweite Farbe durch die entstandene Schlaufe. Die Schlinge von der ersten Farbe ziehst du fest und häkelst dann mit der zweiten Garnfarbe einfach weiter: Wendeluftmaschen, 10 feste Maschen und die Kettmasche

Häkelrasseln. Rasseln Häkeln . Babyrassel DIY . Rassel selbermachen (12)

Das wiederholst du so oft du magst. Ich habe insgesamt 50 Runden gehäkelt und dabei 14 mal die Farbe gewechselt.

Den Schlauch füllst du schon beim Häkeln mit Füllwatte auf. Wenn du deine Länge erreicht hast, schließt du den Röhre durch Zusammennähen. Wenn du akkurat gearbeitet hast, sollten am Ende 10 Maschen auf die 10 Maschen passen. Dann hast du schon mal den Ring.

Damit du auch was zum Rasseln hast, häkelst du dir wieder einen Kopf. Jedoch machst du das diesmal extra und nähst diesen dann auf den Ring.

Häkel eine Kugel

1. Runde: 6 Luftmaschen (6)
2. Runde: Alle Maschen verdoppeln (12)
3. Runde: Jede 2. Masche verdoppeln (18)
4. Runde: Jede 3 Masche verdoppeln (24)
5. Runde: Jede 4. Masche verdoppeln (30)
6. – 10. Runde: Alle Maschen häkeln (30)
11. Runde: Jede 4. und 5. Masche zusammen häkeln (24)
12. Runde: Jede 3. und 4. Masche zusammen häkeln (18)
Fülle die Kugeln ein wenig auf, lege deine Rasselkugel oder dein Rasseldöschen rein und umhülle dieses auch mit Watte.
13. Runde: Jede 2. und 3. Masche zusammen häkeln (12)
14. Runde: Jede 1. und 2. Masche zusammen häkeln (6)
Fülle die Kugel weiter mit Füllwatte auf.
15. Runde: Immer zwei Maschen zusammen häkeln

Schließe das letzte kleine Loch und nähe die Kugel auf die Stelle von deinem Ring, wo du den Schlauch verbunden hast. Vernähe zum Schluss noch alle Fäden und fertig ist deine große Häkelrassel. Diese Rassel fand unser kleinstes Mamahoch2-Teammitglied am Besten, wie du hier siehst.

Häkelrasseln . Rassel gehäkelt . Babyrassel DIY . Rassel selbermachen (30)

Damit du dir diese Anleitung auch für später merkst, pinn sie dir jetzt auf Pinterest.

Häkelrasseln . Rassel gehäkelt . Babyrassel DIY . Rassel selbermachen (1)

Wenn du noch einen Hasen zum Geschenk dazu legen möchtest, haben wir eine Häkelanleitung zu unserem Hasen.

Was hast du bei der letzten Geburt in deinem Freundes- oder Familienkreis verschenkt?

Viel Spaß beim Nachhäkeln

wünscht dir Suse

Werbung

1 Kommentar

  1. Sarah 7. Dezember 2017 at 13:58

    Hallo,
    Das ist eine sehr schöne Idee!
    Ich liebe es auch selbstgemachte dingenzur Geburt zu verschenken. Bisher blieb es meist beim nähen, die Rasseln würde ich aber gerne auch mal testen 😉

    Danke dafür!
    Grüße Sarah

    antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.