Ach ja, ich mache ja kein Geheimnis drum: Als Mädchenmama hat man in Sachen Nähen die kreative Totalentfaltungsmöglichkeit. In den letzten Tagen bin ich dazu übergegangen erste Kleidchen zu nähen, wobei ich sie aber von der Länge her noch so halte, dass sie nicht zu sehr über die Knie fallen. Für dich habe ich es als Anleitung festgehalten, wie ich ein Oberteil bzw. ein Oberteilschnittmuster nutze, um daraus ein Kleidchen mit Volant zu nähen. Die Nähanleitung ist dabei so einfach gehalten, dass auch Anfänger ihre Freude daran haben werden.

nähanleitung freebook kleid volant volantkleid schnittmuster anfänger pattern nähen tutorial

Die Materialliste

Indem du mit dem Mauszeiger über die Punkte fährst, siehst du, welche Produkte ich benutzt habe und kannst sie zudem direkt nachshoppen. Zum Elastikband möchte ich kurz sagen, dass ich viele verschiedene hier habe. Wichtig ist nur eines: Es sollte dehnbar sein und in die Ursprungsform zurückschnippen. Ich selbst verwende gerne recht dünnes oder gar transparentes Elastikband, weil dieses nicht so sehr einschnürt, wie die altbekannten „Schlüppergummis“. 😉

Du musst nicht mein New Basic Rockers als Schnittmuster dafür verwenden. Theoretisch kannst du sogar einen gebrauchten Pulli aus dem Schrank dafür nutzen. Ich beziehe mich in meiner gesamten Anleitung aber auf mein Schnittmuster ;-).

Elastikband von PRYM

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink

Nähen lernen: „New Basic Rockers“ Babypullover Schnittmuster Gr. 56 bis 104

Zum Artikel

*Affiliatelink

Framilonband

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink

bündchen

Bündchen von Pepelinchen

von Glückpunkt. *klick*

*Affiliatelink

ackermann-garnsets-4

Garnbox von Ackermann (universales Nähgarn)

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink

afs-bannerset neu

Stoffe von Alles für Selbermacher

zu Alles für Selbermacher klick*

*Affiliatelink

Maßband

Maßband

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink

Wonder Clips

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink

Du brauchst:

Vorbereitungen

Wer ein Schnittmuster nutzen möchte und kein fertiges Oberteil (also in dem Fall genauso vorgehen möchte, wie ich) muss zuerst das Oberteil nähen. Hier gilt es zu beachten, dass ich mein New Basic Rockers in der Grundlänge circa 8 cm eingekürzt habe.  Der Volant (der Rockteil) beginnt so später auf Taillenhöhe, was für mich sehr harmonisch wirkt. Bei einem Kaufoberteil oder einem anderen Schnittmuster solltest du gegebenenfalls nachmessen oder anhalten, bevor du pauschal 8 cm abschneidest.

nähanleitung freebook kleid volant volantkleid schnittmuster anfänger pattern nähen (29)

nähanleitung freebook kleid volant volantkleid schnittmuster anfänger pattern nähen (28)

Das Schnittmuster wird im Folgenden, wie in der Grundanleitung beschrieben zusammen genäht.

  • Teile an Schulter zusammen nähen (rechts auf rechts)
  • Ärmel einnähen
  • in einem Rutsch von Arm an beginnend schließen

Die gesamte Anleitung kannst du HIER noch einmal nachlesen.

nähanleitung freebook kleid volant volantkleid schnittmuster anfänger pattern nähen (27)

Rockteil zuschneiden:

Das Rockteil soll später gekräuselt werden. Hierzu muss es länger zugeschnitten werden als der Umfang des Oberteils am Saum. Daher lautet die Formel für dich:

Umfang Oberteil am Saum x 1,5 = Gesamtlänge Rockteil + Nahtzugabe

Möchtest du, so wie ich, 2 Teile haben, damit es links und rechts ebenso eine Naht hat wie das Oberteil, dann lautet die Formel für dich:

(Umfang Oberteil am Saum x 1,5) / 2 = Länge für eines der Rockteile . Schneide diese 2x + Nahtzugabe zu.

Von der Höhe her habe ich 15 cm gewählt. Diese kannst du nach Belieben variieren.

nähanleitung freebook kleid volant volantkleid schnittmuster anfänger pattern nähen (25)

Rockteil kräuseln:

Überlege dir zuvor, ob du

a) das Rockteil zuerst schließen möchtest und dann das Elastikband als Ring annähen (Vorteil ist, dass das Schließen der Seiten vom Rockteil so wesentlich einfacher ist)

b) das Elastikband für jedes Rockteil einzeln anbringen möchtest und dann zum Schluss die beiden Rockteile im gekräuselten Zustand schließen willst. (Vorteil ist, dass du das Elastikband so besser annähen kannst).

Egal welche Art du wählst, wenn du wie ich den unteren Saum des Rockteil einfach nur abketteln willst (mit Overlock versäubern) solltest du das tun BEVOR du das Elastikband annähst. Willst du ihn Säumen oder Borte / Zackenlitze / Paspel anbringen, so geht das auch zum Schluss.

Variante A:

Nähe zunächst deine Rockteile zusammen, indem du sie rechts auf rechts legst und die kurzen Kanten zusammen nähst. Du hast nun einen Schlauch in der Hand, der 15 cm hoch ist und 1,5x so breit wie der Umfang des Saums deines Oberteils (siehe Foto). Schneide dir das Elastikband zu. Dieses sollte genau die Länge des Saums haben.

nähanleitung freebook kleid volant volantkleid schnittmuster anfänger pattern nähen (26)

nähanleitung freebook kleid volant volantkleid schnittmuster anfänger pattern nähen (16)

Nun wird das Elastikband wie ein Bündchen behandelt. Schließe es zum Ring (es ist egal wir rum es dabei liegt).

nähanleitung freebook kleid volant volantkleid schnittmuster anfänger pattern nähen (15)

Stülpe nun dieses Band über die LINKE Seite deines vorbereiteten Rockteils. Ich empfehle dir genauso wie beim Bündchen annähen vorzugehen: Teile es in vier Teile auf.

Hier findest du die ausführliche Bündchenanleitung *klick*.

nähanleitung freebook kleid volant volantkleid schnittmuster anfänger pattern nähen (14)

nähanleitung freebook kleid volant volantkleid schnittmuster anfänger pattern nähen (10)

Jetzt nähst du das Band unter Dehnung fest. Du ziehst nur am Band, nicht am Stoff. Benutze hierfür einen flexiblen Stich und  nähe möglichst knappkantig, damit man es später nicht sieht. Ich empfehle den 3fach-Geradstich. Gewendet sieht das Ganze dann so aus. Toll oder?

nähanleitung freebook kleid volant volantkleid schnittmuster anfänger pattern nähen (12)

Variante B: (Scrolle weiter, wenn du Variante A gewählt hast)

Du hast dein 1. Rockteil vor dir liegen. Schneide das erste Elastikband zu. Dieses sollte wie folgt ermittelt werden:

Umfang Saum Oberteil geteilt durch 2 + Nahtzugabe

Nähe nun auf der linken!! Seite dein Elastikband unter Zug fest. Auf dem Foto habe ich an der Stelle Fäden eingezogen. Stecke hierfür dein Elastikband am besten am Anfang, Ende sowie an der Mitte des einen Rockteils fest.

Wiederhole genau dies auch mit dem 2. Rockteil.

nähanleitung freebook kleid volant volantkleid schnittmuster anfänger pattern nähen (24)

So sollte es dann ungefähr aussehen, wenn du das Elastikband angenäht hast:

nähanleitung freebook kleid volant volantkleid schnittmuster anfänger pattern nähen (19)

Genau diese Teile müssen nun geschlossen werden. Stecke dazu die Seiten wie auf dem Bild fest. Ziehe wenn nötig die Kante etwas gerade beim Nähen.

nähanleitung freebook kleid volant volantkleid schnittmuster anfänger pattern nähen (17)

Rockteil an Oberteil annähen

Jetzt wird das Rockteil mit dem Oberteil verbunden. Bitte nimm hierfür KEINE Overlock, da du sonst deine Naht auf dem Elastikband zerstören könntest und die Kräuselung somit herausfällt. Nimm die normale Nähmaschine und einen engen Zickzackstich z.B.

Stülpe das Rockteil, wie auf der Abbildung zu sehen, über das Oberteil. Stecke Naht auf Naht fest. Das Oberteil liegt mit der rechten Seiten nach außen. Das Rockteil mit der rechten Seite nach innen. Solltet es nicht haarklein passen, darfst du beim Annähen ein wenig ziehen und zuppeln.

Anschließend klappst du das Rockteil herunter. Zum Abschluss empfehle ich dir die Naht nochmals von der rechten Seite her abzusteppen, damit der Übergang von Oberteil zu Rock gelungen ausschaut. Ich habe dafür den Geradstich gewählt.

Solltest du das Rockteil noch nicht gesäumt haben, ist nun Zeit dafür. Außerdem müssen Bündchen noch angebracht werden.

nähanleitung freebook kleid volant volantkleid schnittmuster anfänger pattern nähen (11)

Fertig ist ein wunderschönes Kleid <3 Ich habe meins mit einem selbsterstellten Plottmotiv noch ein wenig aufgepeppt.

nähanleitung freebook kleid volant volantkleid schnittmuster anfänger pattern nähen (9)

nähanleitung freebook kleid volant volantkleid schnittmuster anfänger pattern nähen (5)

nähanleitung freebook kleid volant volantkleid schnittmuster anfänger pattern nähen (6)

nähanleitung freebook kleid volant volantkleid schnittmuster anfänger pattern nähen (3)

Ich hoffe, ich konnte dich mit dieser Anleitung ein wenig inspirieren und zum Nachmachen anregen. Falls das der Fall ist, würde ich mich freuen, wenn du dir meine App herunterlädst oder auf den sozialen Netzwerken abonnierst.

Zum Abschluss lasse ich dir noch ein Foto da, dass du dir sehr gerne auf Pinterest pinnen darfst.

nähanleitung freebook kleid volant volantkleid schnittmuster anfänger pattern nähen tutorial basic

Sabrina <3

 

Werbung

ommetar 0.000000e+0

  1. Daniela 23. Oktober 2018 at 13:53

    Hallo, wurde das Ende des Rockes abgesteppt oder hast du einem Saum genäht?

    Liebe Grüße

    antworten
    1. Sabrina 24. Oktober 2018 at 7:23

      ich habe es einfach gesäumt

  2. Jenny Merkel 17. September 2018 at 19:53

    Wie lang muss das Elastik and sein?

    antworten
    1. Suse 8. November 2018 at 13:02

      Im Beitrag steht:

      Schneide dir das Elastikband zu. Dieses sollte genau die Länge des Saums haben.

      Viele Grüße
      Suse*

  3. Lisa 17. Januar 2018 at 13:12

    Oh, das ist eine wunderschöne Anleitung. Als nun auch Mädchenmama kann ich das wunderbar gebrauchen 🙂

    antworten
  4. Susanne Dymel-Seltmann 17. Januar 2018 at 10:07

    Ich habe eine Frage zu dem Elastikband ,wo kann ich es kaufen?

    antworten
    1. Sabrina 17. Januar 2018 at 15:11

      schau mal auf dem Foto oben, wo man über die punkte fahren kann, ist es verlinkt.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.