Die Anleitung für die Hasenohren war nur der Anfang der Kapuzenerweiterungen. Heute habe ich eine Kapuze für kleine Rabauken und Drachenzähmer, die nicht nur zu Fasching toll ist.

Mein Sohn liebt es, sich zu verkleiden. Auch wenn ich das vor zwei Jahren nie gedacht hätte. Er konnte Fasching nie leiden. Doch das ist eine andere Geschichte. Ich habe schon Batman durch die Gegend gefahren und wie oft malt er sich selbst sein Gesicht als Drache oder Löwe an. Es fehlt jedoch immer mal wieder an den Accessoires. Einen Löwenschwanz bastelt er sich schnell aus einem Bademantelgürtel. Doch als Drache ist das nicht ganz so einfach. Da kam irgendwann die Frage an mich: Kannst du mir ein Drachenkostüm nähen?

Drachenzacken für die Kapuze . Drachenpullover . Faschingskostüm selber nähen . Drachenkostüm . Drachenkapuze 56

Dieser Bitte bin ich natürlich sofort nachgekommen und ich habe gemeinsam mit den Mädels überlegt, wie ich das am Einfachsten umsetze. An Einem haben wir von Anfang an nicht gezweifelt: Wir bekommen das hin! Wir wollten einen Pullover nähen, den er auch im Alltag im Kindergarten anziehen kann. Da kam die Idee mit den Zacken an der Kapuze. Gesagt! Getan!

Schnitt

Ich habe mich bei dem Pullover für unseren neusten Schnitt „New Basic Rockers“ entschieden.

https://shop.mamahoch2.de/produkt/freebook-new-basic-rockers-kids-gr-110-bis-164/

Bei diesem Schnittmuster hast du die Kapuze als Vorlage dabei. Wenn du lieber einen Raglanschnitt nähen möchtest, kannst du natürlich auch den „Hoddie Rockers“ als Grundschnitt benutzen.

https://shop.mamahoch2.de/produkt/freebook-hoodie-rockers-68-146/

Die Drachenzacken-Vorlage zum Drucken habe ich dir auch als Freebook erstellt.

https://shop.mamahoch2.de/produkt/add-on-drachenzacken-fuer-autumn-rockers-und-new-basic-rockers/

Alle Schnitte sind Freebooks. Sie stehen dir im Shop gratis zum Download bereit. Du hast aber die Möglichkeit, die „Pay-if-you-want“ Funktion zu nutzen. Du entscheidest alleine, ob und wieviel du zahlen möchtest. Wir möchten uns bei allen bedanken, die uns mit einem kleinen Betrag unterstützen und somit das Weiterbestehen von Mamahoch2 aufrecht erhalten.

Drucken und Ausschneiden

Alle Schnitte von Mamahoch2 müssen vor dem Drucken auf dem Computer gespeichert werden. Bei dem Drucken vom Handy aus kann es zu Problemen kommen. Stelle deine Druckereinstellungen auf „Hochformat“ und „Ohne Seitenanpassung“. Wenn du die Möglichkeit hast, deinen Drucker auch auf “ Randlos drucken“ einzustellen, dann ist das auch von Vorteil.

Klebe den Pulloverschnitt an den dafür vorgesehenen Stellen zusammen und schneide die Größe von deinem Kind aus. Bei dem New Basic Rockers ist die Nahtzugabe schon mit enthalten. Das heißt, du benötigst diese nicht extra.

Bei dem „Hoodie Rockers“ musst du die Nahtzugabe selbstständig hinzu geben. Bedenke aber, dass der Halsausschnitt keine extra Nahtzugabe benötigt.

Die Zacken

Wie du auf der Zackenvorlage siehst, haben wir uns für drei verschiedene Größen der Zacken entschieden. So hast du die Wahl, wie groß die Zacken bei deiner Kapuze werden soll. Schneide deine Lieblingsgröße aus und zähle anhand der Vorlage die Anzahl der Zacken ab. Das geht am Besten, indem du die kürzere Seite von dem Dreieck nach und nach an die Hinterkopfnaht legst. Dadurch weißt du, wie viele Spitzen du zuschneiden musst.

Pro Zacken schneidest du das Dreieck zweimal spiegelverkehrt zu und einmal aus Bügelvlies. Mit der Verstärkung kannst du dehnbaren oder dünnen Stoff stabiler bügeln. Solltest du die Zacken aus Leder, Wachstuch oder sehr stabile Stoffe nähen, brauchen die Spitzen kein Vlies.

Schneide den Pullover zu

Egal für welchen Pulloverschnitt du dich entschieden hast, du brauchst folgende Zuschnitte:

  • das Vorderteil im Bruch zugeschnitten
  • ein Rückenteil im Bruch zugeschnitten
  • zwei Ärmel spiegelverkehrt
  • vier Kapuzenteil jeweils zwei spiegelverkehrt
  • die Zacken (ich habe 2 x 5 große Zacken für die Kapuze und 2 x 3 Zacken in klein für die Naht Zwischen Vorder- und Rückteil)

genutzte Stoffe im Beispiel:

Zacken schneiden und zusammennähen

Ich habe die größten Zacken für die Kapuze benutzt. Bei der Größe 116 habe ich mich für 5 Zacken entschieden.

Drachenzacken für die Kapuze . Drachenpullover . Faschingskostüm selber nähen . Drachenkostüm . Drachenkapuze (2)

Die Zacken, die Kapuze und den restlichen Pullover habe ich aus Sweatstoff zugeschnitten. Die Spitzen sollten unbedingt abstehen und aus diesem Grund habe ich die Dreiecke auf einer Seite mit Bügelvlies verstärkt.

Drachenzacken für die Kapuze . Drachenpullover . Faschingskostüm selber nähen . Drachenkostüm . Drachenkapuze (5)

Jetzt legst du die Zacken rechts auf rechts übereinander und fixierst sie mit Stecknadeln oder Stoffklemmen.

Drachenzacken für die Kapuze . Drachenpullover . Faschingskostüm selber nähen . Drachenkostüm . Drachenkapuze (8)

Nähe die Dreiecke an den langen Seiten zusammen. Die kurze Seite lässt du zum Wenden offen.

Drachenzacken für die Kapuze . Drachenpullover . Faschingskostüm selber nähen . Drachenkostüm . Drachenkapuze (10)

Drachenzacken für die Kapuze . Drachenpullover . Faschingskostüm selber nähen . Drachenkostüm . Drachenkapuze (12)

Schneide die Spitzen bis zu der Naht ein und wende die Dreiecke.

Drachenzacken für die Kapuze . Drachenpullover . Faschingskostüm selber nähen . Drachenkostüm . Drachenkapuze (14)

Die Kapuze wird zum Drachenkopf

Nimm dir zwei Kapuzenzuschnitte, die spiegelverkehrt aufeinander passen.

Drachenzacken für die Kapuze . Drachenpullover . Faschingskostüm selber nähen . Drachenkostüm . Drachenkapuze (15)

Lege die Zacken auf die schöne Seite eines der Kapuzenteile.

Drachenzacken für die Kapuze . Drachenpullover . Faschingskostüm selber nähen . Drachenkostüm . Drachenkapuze (18)

Wie weit die Zacken auseinander sind, wo du sie fixierst, hängt von deiner Vorstellung ab.

Lege jetzt den zweiten Kapuzenzuschnitt rechts auf rechts (auf die Zacken). Die Naht, unter der jetzt die Zacken liegen fixierst du mit Stecknadeln oder Wonderclips zum Abnähen.

Drachenzacken für die Kapuze . Drachenpullover . Faschingskostüm selber nähen . Drachenkostüm . Drachenkapuze (20)

Die zweite Kapuze wird dann das Innenteil und wird auch an der längsten Naht rechts auf rechts zusammen gelegt.

Drachenzacken für die Kapuze . Drachenpullover . Faschingskostüm selber nähen . Drachenkostüm . Drachenkapuze (24)

Nähe an beiden Kapuzen die Hinterkopfnaht mit einem elastischen Stich oder deiner Overlock zusammen.

Drachenzacken für die Kapuze . Drachenpullover . Faschingskostüm selber nähen . Drachenkostüm . Drachenkapuze (29)

Ein paar Zacken extra

Ich habe mich noch zusätzlich für drei kleine Extrazacken unterhalb der Achsel entschieden. Dafür habe ich die kleinste Dreieckgröße vom Schnitt zugeschnitten. Diese Spitzen habe ich allerdings nicht extra verstärkt. Denn gegen diese Zacken stößt der Arm immer mal und sollten daher eher flexibel sein. Doch ich kann dir schon mal verraten, dass die kleinste Größe an sich schon eine Stabilität besitzt. Bevor du den Pullover zusammen nähst, steckst du die Zacken an einer rechten Seite fest.

Drachenzacken für die Kapuze . Drachenpullover . Faschingskostüm selber nähen . Drachenkostüm . Drachenkapuze (26)

Drachenzacken für die Kapuze . Drachenpullover . Faschingskostüm selber nähen . Drachenkostüm . Drachenkapuze (25)

Ob du die Zacken jetzt an das Vorderteil oder das Rückenteil befestigst, ist egal. Schließlich stehen die Zacken nach dem Annähen zur Seite ab.

Pullover zusammennähen

Bevor du weiter nähst, kümmere dich jetzt erst einmal um den Pullover.

  1. Nähe die Schulternähte zusammen.
  2. Stecke die Ärmel jeweils in den Schulterkugeln und nähe sie fest.
  3. Schließe die Seitennähte in einem Rutsch.

Drachenzacken für die Kapuze . Drachenpullover . Faschingskostüm selber nähen . Drachenkostüm . Drachenkapuze (49)

Solltest du für das Zusammennähen noch einmal die Grundanleitung als Hilfestellung benötigen, klicke HIER.

Drachenzacken für die Kapuze . Drachenpullover . Faschingskostüm selber nähen . Drachenkostüm . Drachenkapuze (35)

Die Kapuze wird in den Ausschnitt genäht

Bevor du die Kapuze einnähst, legst du die beiden Kapuzenteile rechts auf rechts ineinander.

Drachenzacken für die Kapuze . Drachenpullover . Faschingskostüm selber nähen . Drachenkostüm . Drachenkapuze (38)

Nähe jetzt die vordere Kante (die ohne Schwung) mit einem dehnbaren Stich an deiner Nähmaschine oder der Overlock zusammen. Wende dann die Kapuze so, dass du auf beiden Seiten die schöne Stoffseite siehst. Ich habe die Gesichtskante zusätzlich noch mit einem geraden Stich knappkantig abgesteppt.

Beginne das Feststecken der Kapuze am hinteren Halsauschnitt in der Mitte. Die mittlere Naht der Kapuze nimmst du als Mittelpunkt.

Drachenzacken für die Kapuze . Drachenpullover . Faschingskostüm selber nähen . Drachenkostüm . Drachenkapuze (39)

Jetzt schlägst du die Kapuze von außen um den Halsausschnitt. Vorne überschlägt sich die Kapuze ein wenig. Die Drachenzacken zeigen zum Pullover und sind nach dem annähen dann an der Außenseite der Kapuze zu sehen.

Drachenzacken für die Kapuze . Drachenpullover . Faschingskostüm selber nähen . Drachenkostüm . Drachenkapuze (50)

Nähe die Kapuze mit der Overlock oder einem elastischen Stich an deiner Nähmaschine an den Halsausschnitt fest. Wenn du die Kapuze dann nach oben klappst, ist sie fertig.

Drachenzacken für die Kapuze . Drachenpullover . Faschingskostüm selber nähen . Drachenkostüm . Drachenkapuze (46)

Drachenzacken für die Kapuze . Drachenpullover . Faschingskostüm selber nähen . Drachenkostüm . Drachenkapuze (45)

An den Saum und die Ärmel nähst du ein Bündchen oder säumst beides. Fertig ist der Pullover mit Drachenzacken an der Kapuze.

Drachenzacken für die Kapuze . Drachenpullover . Faschingskostüm selber nähen . Drachenkostüm . Drachenkapuze 53

Drachenzacken für die Kapuze . Drachenpullover . Faschingskostüm selber nähen . Drachenkostüm . Drachenkapuze 52

Du möchtest dir die Anleitung auf deinem Pinterestprofil merken? Dann pinn dir dieses Bild jetzt.

Drachenzacken für die Kapuze . Drachenpullover . Faschingskostüm selber nähen . Drachenkostüm . Drachenkapuze 54

Viel Spaß beim Nähen

wünscht
Suse

 

Werbung

ommetar 0.000000e+0

  1. Pingback: Kapuzenerweiterung: Teddy Rockers ⋆ Mamahoch2

  2. Nicole 28. Februar 2018 at 15:15

    Wenn ich statt Sweat Jersey benutze, könnte es sein, dass die Kapuze zu schwer wird und nach hinten zieht?
    Was denkst du?

    LG Nicole

    antworten
    1. Sabrina 28. Februar 2018 at 21:18

      wenn alles aus Jersey ist, sollte es gehen…

  3. Silke Stein 21. Februar 2018 at 16:33

    Super! Vielen Dank für diese weitere tolle Anleitung. Ich habe meinem Sohn schon etliche Pullis und Oberteile nach Euren Anleitungen genäht und es werden noch viele folgen. Macht weiter so!!
    PS: Die Links zu den Stoffen lassen sich bei mir jedoch nicht öffnen

    antworten
    1. Sabrina 22. Februar 2018 at 6:00

      DANKE für den Hinweis

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.