Heute startet der letzte Teil der Herbstoutfit Serie.

Irgendwie fand ich es schon toll und mal sehen, vielleicht gibt es mal wieder eine solche Reihe übers Nähen oder Basteln oder oder oder. Je nachdem wie es sich anbietet. 😀

Also nähen wir heute die Halssocke gemeinsam. Eigentlich ist diese auch nicht schwer, nur an einer Stelle wird es ein wenig „Tricki“. Aber das schaffen wir schon gemeinsam. Am Ende des Posts haben wir auch noch ein Video. Da könnt ihr sehen, wie die Halssocke genäht wird. Viel Spaß!

Nähanleitung Halssocke

Beginnen wir mit dem Anfertigen des Schnittmuster.

Zuerst zeichnen wir ein Rechteck mit folgenden Maßen: halber KU +2-3 cm. Und die Höhe ca. 18 cm. Könnt ihr aber auch noch höher machen. Für meine Tochter reichen aber 18 cm.

Post Herbstoutfit Halssocke Nähanleitung Blog Foto

Dieser Schritt ist optional: Dann schneidet ihr das Rechteck aus und faltet es einmal in der Mitte nach rechts. Dort zeichnet ihr so eine Rundung ein. Die Rundung muss aber nicht gemacht werden. Die Halssocke kann auch rechteckig aussehen.

Post Herbstoutfit Halssocke Nähanleitung Blog Foto1

Die Rundung abschneiden und fertig ist schon das Schnittmuster.

Post Herbstoutfit Halssocke Nähanleitung Blog Foto2

Schneidet jetzt 4 Teile zu, 2 mal Fleece/Nicki/Plüsch und 2 mal Jersey.

Post Herbstoutfit Halssocke Nähanleitung Blog Foto3

Die Fleeceteile rechts auf rechts legen und an den gewölbten Seiten zusammen nähen. Die Jerseyteile ebenso.

Post Herbstoutfit Halssocke Nähanleitung Blog Foto4
Wendet das Jerseyteil und legt es in das Fleecestück, die Stoffe sind nun rechts auf rechts innen. Näht die obere Seite zusammen.

Post Herbstoutfit Halssocke Nähanleitung Blog Foto5
Zieht die Halssocke nun an der gerade genähten Stelle auseinander uns legt sie so vor euch. Ihr seht nur linke Stoffseiten.

Post Herbstoutfit Halssocke Nähanleitung Blog Foto6
Klappt das Jerseyteil einfach auf den Fleecestoff.

Post Herbstoutfit Halssocke Nähanleitung Blog Foto7

Jetzt dreht ihr die ganze Sache so, das die offenen Seiten oben liegen. Also einmal 180 Grad.
Achtung: Nun kommt der etwas kniffelige Teil. Ich habe mir größte Mühe gegeben, alles so genau wie möglich zu erläutern.
Nicht wundern, es ist ein Bild einer anderen Halssocke dabei! 🙂
Die beiden schönen Seiten müssen nun zusammen gesteckt werden. Also rechts auf rechts. Vom Prinzip her legt sich der Jerseyteil jetzt ein Stück in den Fleece. (anders gesagt: den oberen Teil vom Jersey an den unteren Teil vom fleece stecken und das ganze runderhum vollenden) Ihr müsst die ganze Rundung soweit wie es geht rechts auf rechts zusammen stecken. Die Halssocke wird sich dabei in sich selbst schlängeln und drehen. Das ist normal. muss sie ja, so komisch wie wir zusammen stecken! 😀

Post Herbstoutfit Halssocke Nähanleitung Blog Foto8

Post Herbstoutfit Halssocke Nähanleitung Blog Foto9
Post Herbstoutfit Halssocke Nähanleitung Blog Foto10
Jetzt näht ihr diesen Teil zusammen, am besten bei 1 cm und lasst eine Wendeöffnung.

Post Herbstoutfit Halssocke Nähanleitung Blog Foto11

Dann nur noch durch die Öffnung wenden und rundherum knappkantig absteppen und dabei die Wendeöffnung sauber schließen. Oder ihr schließt die Wendeöffnung von Hand, dann wellt sich der Rand nicht so. Ihr könnt das dann aber auch wieder glatt, bügeln mit ein wenig Dampf.

Durch das Absteppen kann die Halssocke nun auch von beiden Seiten getragen werden.

Post Herbstoutfit Halssocke Nähanleitung Blog Foto12

So und da es an der schwierigen Stelle dann doch Probleme gab, haben wir das ganze nochmal genäht und gefilmt. Ich hoffe, dass man es im Video viel viel besser sehen kann und ihr alle eine wundervolle Halssocke nähen könnt. 😀

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Und hier noch zwei andere Ausführungen:

Post Herbstoutfit Halssocke Nähanleitung Blog Foto13
Post Herbstoutfit Halssocke Nähanleitung Blog Foto14

Bsp. für eine gerade Halssocke
Post Herbstoutfit Halssocke Nähanleitung Blog Foto15

So damit ist die Reihe zu Ende. Und wir können nun schöne Komplettsets nähen. Ich mag das ja sehr gern. Wenn sich etwas im Outfit wiederholt! 😀Herbstoutfit #1 gefütterte Mütze bitte hier klicken
Herbstoutfit #2 Stulpen bitte hier klicken

Bei Fragen und Anregungen einfach mailen mamahoch2@gmx.de oder in der Kommentarbox unten posten.

Wie hat euch die 3-Nähserie gefallen? Vielleicht habt ihr ja auch mal eine Idee was ihr gern sehen oder lernen wollt! Schreibt uns doch einfach.

Liebe Grüße

Bianca