Unsere Kinder haben beide ihre eigene Kinderküche aus Holz im Zimmer. Dabei ist es egal ob Junge oder Mädchen. Hier wird fleißig gekocht und gebacken, bei beiden Geschlechtern. Heute möchten wir auf unserem Mamablog unsere Kinderküchen gern etwas genauer zeigen und auf einige tolle Details eingehen.

Kinderküchen im Kinderzimmer

Der Mädchentraum

Motte hat die Kinderküche Prärie von Kidkraft*. Sie ist im Landhausstil designt und sie passt farblich perfekt in ihr Kinderzimmer. Ich hatte sie bereits vor Weihnachten bei Facebook und Instagram gezeigt, als wir sie aufbauten. Glücklicherweise haben wir uns bereits einige Tagen vor Heilig Abend dazu entschlossen, denn der Aufbau dauerte trotz handwerklichem Geschick über 2h!

Aber es hat sich mehr als gelohnt. Sie ist wirklich ein Traum. Ich finde sie so schön. Du merkst schon, ich bin echt begeistert. Ebenso bin ich total in die Details verliebt. Die Herzknöpfe, der Abtropfplatz neben der Spüle und der Handtuchhalter an der Seite. Ganz zu schweigen von den Schnörkeln am Sockel und den Herzen oben! ♥

Aber schau doch einfach mal selbst:

Kinderküche Prärie von Kidkraft

Kinderküche Prärie von Kidkraft1

Die Körbe haben wir noch dazu gekauft. Darin befindet sich das Play Food, welches wir selbst genäht haben! Übrigens spielen wir auch mit einfachen Plastikeiern und „kochen“ damit. Mittlerweile haben wir auch noch einen weiteren Schrank neben der Küche stehen, in dem sich noch mehr Küchenzubehör befindet, sowie die Kasse zum Einkaufen spielen!

Kinderküche Prärie von Kidkraft2

Kinderküche Prärie von Kidkraft3

Die Knöpfe am Herd lassen sich alle drehen und „knacken“ dabei. Der Backofen lässt sich öffnen und darin befindet sich auch noch ein Blech, dass zum Spielen herausgeholt werden kann. Ein zusätzliches Fach darunter bietet noch mehr Stauraum.

Kinderküche Prärie von Kidkraft4

Auf den Bilder siehst du bereits allerhand an Zubehör und weitere Ausstattung. Diese hat sich nun über viele Jahre angesammelt. Der Beitrag ist vom Dezember 2013 und auch heute noch im Sommer 2017 wird hier fleißig gekocht und damit gespielt. Deshalb schenken wir auch gern zu Anlassen wie Ostern, Geburtstag etc. Extras für die Küche.

Kinderküche Prärie von Kidkraft5

Ich muss ganz ehrlich sagen, dass die Küche ein echter Mädchentraum ist und auch nach 3 Jahren regelmäßig bespielt wird. Sie ist sehr robust und das Geld absolut wert gewesen.

Auch Jungs kochen gern

Auch unsere Jungs lieben Kinderküchen. Nach längerem Hin und Her habe ich mich mit meinem Mann zusammen für diese Küche entschieden – ganz einfach, weil sie nicht vor „rosa schäumt“ und später durch Waschmaschine und Kühlschrank noch erweitert werden kann. Groß P. hat sie direkt zusammen mit Papa zu Weihnachten aufgebaut – Praktischerweise gab es nämlich von Omas Weihnachtsmann einen Bosch Werkzeugkoffer ;-)Besonders toll finden wir nicht nur die Möglichkeit die Küche zu erweitern, sondern auch das herausnehmbare Spülbecken – Wir haben ihm vorgestern Wasser eingefüllt und er hat alles super aufgewaschen!

Kinderküche für Jungs

Leider ist unser Model gerade nicht mehr erhältlich oder ich finde es einfach nicht, daher hier ein paar Küchen für Jungs und alle, die rosa nicht gerne mögen:

[amazon_link asins=’B00NC0ENQM,B00EI4Y2GC,B005I68B8Y,B00IEDWZLC,B009SJWYWG‘ template=’ProductCarousel‘ store=’mamahoch2-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’95642b67-0f41-11e7-a08b-afab448206cc‘]

Wir haben ebenfalls von Ikea die Töpfe und das Kochlöffelset. Zusätzlich besitzen wir von der „alten“ Küche noch ein paar Plastesachen. Diese werden nun nach und nach aussortiert, wenn sie ausgedient haben und gegen neues, schöneres Geschirr und Früchte ersetzt.

Kinderküche Zubehör Holz

Kinderküche Zubehör Holz1

Diesen Toaster haben wir beispielsweise dazu gekauft. Im Setz sind Toasts, Honig und Butter enthalten. Hier* findest du ihn inkl. Zubehör für knapp 20 Euro. Die Jungs lieben es mit der Küche Restaurant zu spielen oder besser gesagt für mich und meinen Mann den Tisch zu decken und zu kochen. Wenn wir das nicht gerade im Mamas großer Küche ohnehin praktizieren (ja da kochen sie auch immer mit und helfen gerne), dann spielen wir, wenn es die Zeit erlaubt im Minirestaurant. Es ist daher nicht verwunderlich, dass wir inzwischen schon eine ganze Reihe DIY-Anleitungen auf dem Blog haben,die rein auf das Thema Kinderküche gemünzt sind.

Kinderküche Zubehör

Gern listen wir hier noch einmal alle unsere Anleitungen und Küchenerweiterungen für dich übersichtlich auf:

 

Liebe Grüße Bianca und Sabrina

Werbung

ommetar 0.000000e+0

  1. Mirnesa 9. Januar 2018 at 15:55

    Wir haben die Ikea Küche
    Verwandte von uns haben ne Plasteküche, da lassen sich die Türen teilweise nur sehr schwer öffnen
    Nur die Ikea Küche ist etwas trist für Kinder, hab sie blau gestrichen und mit Dekofolie eine Mamorarbeitsplatte gezaubert Mein Kleiner liebt seine Küche

    antworten
  2. Mamamulle 1. Januar 2015 at 21:03

    Sehr schöne Küchen! Bei uns hat der Papa eine für Mulle selbstgebaut, weil wir eine mit viel Stauraum brauchten. =)

    antworten
  3. Anonymous 28. Dezember 2013 at 10:21

    Wäre ich ein kleines Mädchen, ich würde die Prärie lieben ♥♥♥LG von Frau M.

    antworten
    1. Bianca W. 28. Dezember 2013 at 12:23

      Danke meine Gute :* Ich denke Motte tut das auch!

    2. Poggenpohl Fan 29. Dezember 2013 at 16:28

      Glückwunsch, die Küche sieht wirklich super aus. (: Die könnte in gross auch in einer Küchenausstellung von Poggenpohl oder Küchen CH & Küchen Schweiz stehen. (:

  4. Bianca W. 27. Dezember 2013 at 18:33

    Sabrina! Das ist ja wunderbar bei Pauli geworden!!!

    antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.