Indianer Geburtstagsparty: Rezepte, Spielideen, Deko

Und schwuppdiwupp sind vier Jahre ins Land gezogen. Wie die Zeit vergeht, sobald man Kinder hat. Oder? Das geht doch sicher nicht nur mir so? Bitte sag, dass das bei dir auch so ist 😀

Nun ja, was will man machen. Mit vier Jahren werden dann auch so langsam Wünsche geäußert, wie der eigene Geburtstag aussehen könnte. Und, da ich es liebe Partys auszurichten, und ein Motto mit Leben zu füllen – komme ich solchen Wünschen sehr gern nach. So stand der vierte Geburtstag ganz im Zeichen der Indianer. Von der Einladung über die Deko bis zu dem ganz persönlichen Gastgeschenk war alles auf Indianer getrimmt. Und, ich habe es gern gemacht und lasse dich jetzt daran teilhaben.

Indianer Geburtstagsparty: Rezepte, Spielideen, Deko

Einladung

Um die Gäste in die richtige Stimmung zu bringen und bereits eine Richtung der Party anzudeuten gibt es ganz besondere Einladungen im Stil eines Tipis. Versehen mit Masking Tape und Perlen:

Indianer Einladung DiY Party Mamahoch2

Indianer Einladung Party Federn DiY Mamahoch2

 

passende Deko darf nicht fehlen 

Einige Bilder sind mit einem weißen Punkt, wenn du auf diese klickst, dann gelangst du direkt zum entsprechenden Artikel bei Amazon und/ oder Alles für Selbermachen. Diese Links sind Affiliatelinks.

Selbstverständlich darf eine passende Deko am Tag der Tage nicht fehlen. Zahlreich versehen waren da die langen Pfeile, aus Federn und Holzstäben. Überall fanden sich diese wieder. Überwiegend aber auf dem Buffet.

Ganz einfach die Federn mit Heißkleber auf den Holzspießen ankleben.

indianer diy basteln kindergeburtstag4

bunte Federn

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink

schneekugel-selber-machen-selbst-gemacht-diy-titel-4

Heißklebepistole

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink

Es gibt tolle große Zahlen aus Pappmache, diese eignen sich ganz hervorragend als Deko. Einfach ein paar Federn ankleben und etwas naturfarbenes Band drumrum gewickelt und schon ist die Tischdeko fertig.

indianer diy basteln kindergeburtstag4

bunte Federn

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink

indianer diy basteln kindergeburtstag 2

Papp Zahl groß

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink

schneekugel-selber-machen-selbst-gemacht-diy-titel-4

Heißklebepistole

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink

Außerdem ist über unserem Esstisch eine Lampe an der man ganz wunderbar Deko aufhängen kann. So fallen nun von der Lampe kleine Federn herab, es sieht toll aus, wenn die Federn sich bewegen.

Und außerdem sind die Federketten super rasch gemacht:

Garn, Federn, ein paar Perlen und etwas Heißkleber und fertig sind sie auch schon.

Indianer Party Deko Diy Mamahoch2

 

Bücher, Spielfiguren und ein Tipi

Auf keinen Fall dürfen die klassischen kleinen Highlights fehlen: passende Bücher, in denen die Kinder blättern können, die man vielleicht auch mal aufschlagen kann, wenn es etwas turbulent hergeht.

Kleine Spielfiguren, wie Indianer, ein Marterpfahl und Pferde. Pferde dürfen auf keinen Fall fehlen.

Außerdem gibt es praktische kleine Koffer im Indianer Design die gut gefüllt sind mit schönen Dingen, wie Pfeil und Bogen, einem Tomahawk und

indianer diy basteln kindergeburtstag 5

Indianer Spielfiguren

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink

indianer diy basteln kindergeburtstag 5

Indianer Buch

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink

indianer diy basteln kindergeburtstag 5

Indianer Koffer

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink

Das wohl größte Dekoelement, das gemütlichste und schönste. Ja, das war das Tipi

Indianerparty Geburtstag Mamahoch2 Party Spiel Rezept

Indianer Tipi

von Amazon.de *klick*

*Affiliatelink

 

Auf einem Kindergeburtstag dürfen die Spiele nicht fehlen

Das erstaunlicherweise beliebteste Spiel erwähne ich direkt zu beginn. Ich bin überrascht, dass gerade dieses Spiel so gut ankam, da es doch super simple ist. Aber das zeigt wieder, dass Kinder gar nicht viel benötigen um Spass zu haben.

Es benötigt lediglich ein Band, ein paar Brezeln und Musik. Die Brezel werden in regelmäßigen Abständen auf das Band gefädelt, 2 Leute (Kinder, Eltern, oder wer auch immer :D) halten das Band und heben es immer mal wieder etwas an, so das die Kinder nicht so einfach daran kommen. Diese müssen nämlich mit den Händen hinter dem Rücken die Brezel abknabbern.

Außerdem haben wir, neben Bogenschießen, auch indianisches Dosenwerfen gemacht. Statt einem Ball wurde der klassische Tomahawk genutzt.

 

Kleine Kunstwerke als Give Aways

Selbstverständlich darf am Ende des Tages jedes Kind ein kleines Geschenk mit nach Hause nehmen. Das kenne ich noch aus meiner Kindheit. Es gab immer ein kleines Tütchen mit Süßigkeiten und einer kleinen Überraschung – hach, das fand ich immer toll. Ja, diese Tradition möchte ich auch bei meinen Kindern weiter machen. So haben wir kleine Leinwände mit Handabdrücken der Kinder gemacht, um später daraus kleine Indianer werden zulassen.

Dies haben wir recht früh gemacht, damit die Leinwände auch noch Zeit haben zu trocknen.

Einfach die Handfläche „hautfarben“ und die Finger in Wunschfarben anmalen, und anschließend auf die Leinwand drücken.

Wenn diese getrocknet sind, werden sie einfach mit einem Stift bemalt. Die Finger werden zu Federn, ein Stirnband und Gesicht wird eingezeichnet. Und fertig sind die kleinen Gastgeschenke.

Indianer Mamahoch2 Party DiY Give Away

Und da es doch etwas unschön aussieht die Leinwand einfach so den Kindern in die Hand zudrücken, gibt es kleine Geschenketüten, in denen auch noch kleine Tattoos und Gummitiere platz finden.

Die Tüten gehen ganz rasch. Ich denke, die Bilder sprechen für sich. Du benötigst neben den Tüten, die weiter oben beschriebenen Pfeile und einen Locher.

 

Viele kleine Leckereien

gehören selbstverständlich auf jede Party. Und auf einer richtigen Indianerparty müssen einfach passende kleine Köstlichkeiten bereit stehen. So gab es in Schokolade getauchte Marschmallows, die mit bunten Streuseln verschönert wurden. Aufgespießt an einem Pfeil…

Ebenso haben Grissini Stangen in Schokolade gebadet und kleine Schaumküsse eine echte Indianerhaube bekommen.

Außerdem machen sich die kleinen Muffins im Becher ganz gut, ebenso wie kleiner Berliner, Windbeutel oder leckere Mini Schweineöhrchen und jede menge bunte Schokolinsen dürfen natürlich auch nicht fehlen..

Aufgrund der Eiseskälte am Geburtstag musste das geplante Lagerfeuer leider ausfallen. Daher kann ich nun keine romantischen Lagerfeuerbilder zeigen, allerdings gibt es einen Link zum Stockbrot, welches es gegeben hätte 😀

Du möchtest diese Partyidee nicht so schnell vergessen? Dann pin mich jetzt:

Und falls du noch die eine oder andere Party planen musst, schau dich gern mal hier um.

Liebst,
Claudi

 

Author: Claudia

Ü 30iger, dreifach Jungsmami aus dem Herzen des Rheinlands. Lebenslustig, quirlig, manchmal ziemlich verrückt und immer auf der Suche nach neuen Ideen. Ich liebe das Nähen, Werkeln und Fotografieren. Ich liebe das Meer, die Freiheit, den Duft des Lebens.

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 Kommentare

    • Huhu, schau mal auf dem Bild ist ein weißer Punkt, dort ist es verlinkt. LG

  1. Hallo Claudia, dir geht es nicht sllein do😉unser kleinster wird auch vier und ist ein riesiger Yakarifan. Da kommen deine Anregungen gerade recht. Vielen lieben Dank das wir daran teilhaben können. Liebe grüße Lydia

    Kommentar absenden
    • Das freut mich. Danke 🙂