Heute folgt ein neuer Beitrag für unser Nählexikon. Ich wollte euch die kurze Anleitung zum Rollsaum mit der Overlock von W6 bereits gezeigt haben und deshalb hole ich es heute nach, denn wir werden dies noch für unseren neuen „Girlie Rockers“ benötigen! 😀 Der Mädelsrock wird am 01.07. erscheinen.

Nähtutorial Rollsaum mit der Overlock

 

 

Mädchenrock Saum

 

Wie ein Rollsaum mit einer normalen Nähmaschine geht dürft ihr hier gern noch einmal nachlesen: https://www.mamahoch2.de/2014/04/wie-naehe-ich-einen-rollsaum.html

 

Einstellungen an der Overlock von W6 N 454D

Da wir diese Overlockmaschine besitzen, können wir euch also auch wirklich nur anhand derer die Einstellungen für einen Rollsaum zeigen. Allerdings sollten sie sich nicht so sehr bei anderen Maschinen unterscheiden. Am Besten nehmt ihr euch die Bedienungsanleitung mit zur Hand.

1. Linke Nadel entfernen – Wir brauchen für den Rollsaum nur die Rechte Nadel. Also bitte entnehmt die Linke.

2. Fadenspannungen einstellen:  0 – 4 – 2 – 7

Da wir mit einer 3 Fadennaht nähen, könnt ihr die erste Einstellung auch weglassen, da dieser Faden ja nicht genutzt wird.

Rollsaum Ovi Einstellung

 

3. Stichlänge und Differentialtransport Einstellungen: Oberes Rad auf „R“ und der Differentialtransport auf 1.0

Rollsaum einstellen Ovi

 

Damit sind die Grundeinstellungen vorgenommen. Allerdings fehlt noch eine wichtige Umstellung. Der Rote Hebel muss auf das R gestellt werden.

4. Messer wegklappen – Drückt den linken Hebel nach innen und klappt das Messer nach unten.

Rollsaum

Rollsaum Ovi 1

5. Rollsaumschieber (der Rote) umstellen

Den Drehknopf (weiß) für die Schnittbreite reindrücken und den roten Schieber auf „R“ stellen.

Rollsaum einstellen Ovi 1

Rollsaum einstellen Ovi 2

Rollsaum Ovi

 

Nun seid ihr bereit fürs Nähen!

Legt euren Stoff normal unter den Nähfuß, zieht am Anfang der Naht die Fäden nach hinten und beginnt  zu nähen.

Wenn ihr möchtet, dass sich der Saum sehr wellt, dann zieht auch ein wenig am Stoff und dehnt ihn somit. Denkt daran, dass die Fadenfarbe sichtbar ist und ihr euch vorher für eine passende Farbe für alle drei Fäden entscheidet.

Volant Rollsaum

 

Doppelvolant mit Rollsaum

Als fertiges Beispiel möchte ich unser Twist Rockers zeigen. Die Anleitung dazu gibt es hier: https://www.mamahoch2.de/2015/04/twist-rockers-sommerkleid-tutorial.html

 

Twist Rockers Rollsaum

Twist Rockers

 

*Stoffwerbung* 😛

Die Schleifenstoffe vom neuen Rockfreebook „Girlie Rockers“ sind aus der First Grade Serie von Hamburger Liebe. Die süßen Seepferdchen mit passenden Sternen aus der SeaStars Serie von Nikiko. Zu kaufen gibt es alle Stoffe bei Alles für Selbermacher!

Liebe Grüße Bianca

Besuch uns doch mal bei Pinterest, da kannst du dir diese Anleitung für dein nächstes Projekt merken.

Nählexikon Rollsaum mit der Overlock

 

Werbung

ommetar 0.000000e+0

  1. Nicole 11. April 2018 at 19:48

    Hallo,

    ich bin gerade auf eure tolle Anleitung gestoßen. Muss ich den Saum auch 2x nähen, wie bei der Anleitung mit der normalen Maschine oder ist dies nicht notwenig?
    Probiere ich bald aus. 2 Kleider sind schon fertig, fehlt nur noch der Saumabschluß. 😉
    Viele Grüße Nicole 🌸

    antworten
    1. Sabrina 6. Juni 2018 at 16:47

      Ich nähe ihn immer nur einmal mit der Ovi.

  2. Manuela 1. April 2018 at 22:41

    Hallo
    Danke für die super Anleitung. Habe meine w6 erst neu, und hatte mich erst nicht an den Rollsaum ran getraut. Aber hat wirklich super geklappt nach dieser Anleitung. Mit der w6 Anleitung habe ich es auch nicht verstanden. Weiter so.

    antworten
  3. Roswitha Genske 14. Februar 2018 at 17:09

    Die Beschreibung für den RollSaum mit einer Overlook war wirklich super. Besser geht es nicht. Danke.

    antworten
  4. Anja 27. Dezember 2017 at 12:05

    Hallo 🙋ich bin gerade auf Eure tolle Anleitung gestoßen weil ich versuche meiner Maus ein Kleidchen mit der Overlock zu nähen. Ich habe die Gritzner 788 und bisher hat noch nichts geklappt außer geradeaus nähen 😬
    Näht ihr den Rollsaum mit der rechten Seite nach oben und bevor das Kleid zusammen genäht ist oder erst zusammen nähen und dann Rollsäumen? Das Kleidchen wird aus Sommersweat genäht.
    Vielen lieben Dank und macht weiter so, ist ne tolle Seite

    antworten
    1. Sabrina 1. Januar 2018 at 15:55

      Hallo Anja ich mache das gerne zum Schluss, aber es ist beides möglich.

  5. Gudrun K. 23. Juli 2017 at 10:07

    supertolle Erklärung, bin aus der Übung im Umgang mit meiner Overlook M. und werd sie nun wieder mehr einbeziehen, d a n k e

    antworten
  6. Claudia K. 7. Juni 2017 at 13:25

    Vielen lieben Dank für die perfekte Anleitung!
    Die Naht ist genau so perfekt geworden und ich stolz wie Bolle 🙂

    antworten
    1. Bianca 7. Juni 2017 at 13:42

  7. Edwina Burk 17. Dezember 2016 at 16:01

    Hallo und guten Tag!
    Ich danke herzlich für diese tolle Anleitung, ich kam einfach mit der von w6 nicht zurecht. … endlich funktioniert es auch bei mir (dachte schon ich wäre zu doof)….
    Eure Seite finde super macht weiter so, Dankeschön
    Gruss aus dem schönem Bayern
    Edwina

    antworten
  8. Overlocker Tom 4. September 2015 at 4:22

    Toll habt ihr die Einstellungen eurere Overlock von W6 mit Fotos dokumentiert. Vielen Dank dafür. Eure Anleitung ist wirklich Klasse

    antworten
  9. Joana Metzner 12. Juli 2015 at 16:22

    Hallo, ihr zwei, Danke für euer Tutorail. Leider wird mein Rollsaum jedoch nicht so wie er werden soll, obwohl ich genau nach Anleitung vorgehe. Er rollt sich zwar, aber noch oben :o( Jetzt habe ich mit einer Bekannten gesprochen, die Schneiderin ist und die meinte, dass teilweise sogar Industriemaschinen keinen guten Rollsaum machen. Ich habe eine Overlock von W6. Kann es daran liegen? Welche Maschine benutzt ihr? VG Joana

    antworten
    1. Sabrina 12. Juli 2015 at 18:50

      Wir benutzen auch die W6

  10. Nicolinchen 26. Juni 2015 at 15:28

    So ein hübsches Kleidchen und erst dieser Seepferdchen-Stoff …
    Den muss ich haben 🙂
    Ich danke Euch für die tollen Anleitungen und die Mühe die Ihr investiert um uns Nähsüchtigen glücklich zu machen. Ihr seid toll. Liebe Grüße
    Nicole

    antworten
  11. Nonni 23. Juni 2015 at 17:22

    Tolle Anleitung! Muss ich das Messer nicht wieder hochklappen?

    antworten
    1. Bianca 24. Juni 2015 at 6:21

      Nicht unbedingt, wenn du nichts abschneiden möchtest vom Saum. Der soll ja eingefasst sein als Rollsaum! 😀

  12. Katharina 23. Juni 2015 at 13:42

    Genau das brauche ich heute Abend, um das Kleid für meine Tochter fertig zu nähen. Wollte heute mal suchen wo ich eine Anleitung für den Rollsaum mir der Overlockmaschiene finde. Das hab ich nämlich noch nie gemacht. Vielen Dank!

    antworten
  13. Silke 23. Juni 2015 at 12:14

    Hallo,

    mit diesen Einstellungen habe ich vor kurzem auch einen Rollsaum genäht. Leider wellt sich nach dem Waschen der Rollsaum nach außen. Was habe ich falsch gemacht?

    antworten
    1. Bianca 23. Juni 2015 at 14:22

      Da sich der Jersey ja immer wellt, wird das durch den Rollsaum eigentlich noch mehr verstärkt. Das ist bei uns auch so.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.