Dinge, die du dir für den kommenden Frühling nähen solltest…

So kurz vor Ostern möchten wir dir genähte aus letzter Zeit präsentieren, die für uns wahre Frühlings-Must-Haves sind. Aufmerksame Leser finden zudem am Ende des Beitrages unseren Stoffsale 😉

 Männerschnitt

Anfang April wird es den Hoodie auch für die Männer geben. Unsere Probenähmädels testen aktuell die Erweiterung der Kapuze! Als Vorgeschmack gibt es heute schon für dich Größe M zum gucken! Als Kapuzenpullover genäht ist das gute Teilchen nicht nur genial für laue Abende, sondern auch perfekt für den noch kalten Morgen.

G Man Hoodie (1)

Der Hoodie ist aus braunem Sweat genäht in Kombination mit einem melierten gelben Jersey. Wenn du also schon mal Stoff ordern möchtest: Bis Größe M reichen 2 m, darüber hinaus solltest du mit 2,5 m bis 3 m planen! Jede Menge Stoff, aber die Männer freuen sich ganz sicher und wir Mädels natürlich auch, wenn wir die Herren der Schöpfung benähen können.

G Man Hoodie (2)

Kommende Tutorials

Es wird lässig und schick werden! Sabrina wird dir zeigen, wie du eine lässige Pumphose aus unserer Jogging Rockers nähen kannst. Generell nähen wir gerade sehr viele JoggingRockers, ob als Slim Variante als Leggings oder schon als erste Dreiviertelversion – dünne Hosen aus Jersey sind in den kommenden Tagen ideal <3

Pumphose (2)

Der süße Katzenstoff, der übrigens auch perfekt für Jungs ist, gibt es in dieser und weiteren Farben bei uns: https://shop.mamahoch2.de/produkt/jersey-katzen-senfgelb/

Pumphose (1)

Außerdem wird es ganze 3 Tutorials aus unserem Westover Rockers Schnitt geben. Eine richtige Weste für draußen im Frühjahr, etwas schickes für Geburtstage und etwas praktisches zum Überziehen – das Wetter schwankt ja schließlich noch!

Ich (Bianca) habe den Pullunder mit einer Kapuze und Taschen versehen. Aus Sweat Perfekt zum Überziehen! In meinem Beispiel dieser gepunktete fliederfarbene Sweat: https://shop.mamahoch2.de/produkt/sweat-punkte-flieder/

Westover Rockers Punkte Sweat (3)

Osterstoff

Bei Alles für Selbermacher gibt es einen passenden Osterstoff mit Häschen darauf. Ich habe daraus eine Jogging Rockers mit extra langen Bündchen. Leider ist der Stoff momentan vergriffen, aber er wird sicher nochmal nach produziert!

Hasen AFS (2)

Die geringelten Bündchen und den Ringeljersey gibt es bei uns im Shop.

 

Ein Pulli – Zwei Frauen

Aus dem Joker Dog, ebenfalls von Alles für Selbermacher, habe ich für Sabrina und mich einen Oversize Pulli genäht mit überschnittenen Ärmeln. Das Tutorial dazu hat Sabrina dir schon einmal vorgestellt! Einfach den Comfort Rockers etwas weiter oder eine Nummer größer zuschneiden. Auch hier das perfekte Kombiteil für laue Abende.

Dog AFS (1)

Dog AFS (2)

Jäckchen zum Überziehen

Was bei uns auch auf keinen Fall fehlen darf, sind Strickjacken. Jojolinos frei&verliebt Cardigan ist zwar nicht von uns, aber wir müssen ihn einfach unbedingt empfehlen. Aus Strick fällt das Jäckchen wirklich wundervoll!

Im Beispiel habe ich (Sabrina) den wundervollen Glitzerstrick aus unserem Shop verwendet und ihn ganz ganz einfach vernäht, indem ich einfach alle Seiten versäumt habe 😉

cardigan nähen

Es darf kürzer werden

Auch noch ein Tutorial, was für euch folgen wird – wir sind uns aber sicher, dass viele von euch das auch ohne Anleitung hinbekommen: Lady Rockers als Dreiviertelarm.

Im Beispiel wurde dieser aus dem tollen Origamistoff genäht: https://shop.mamahoch2.de/produkt/jersey-origami-tiere-joy-tuerkis/

3 4 Ärmel lady rockers (3)

Kapuzenjacke für die Kleinen

Ja, auch für die Kleinen sollte die Jacke nicht fehlen. Aus dem letzten Jahr gibt es noch unsere tolle Anleitung zur Jerseyjacke mit Kapuze <3

Kapuzenjacke7

Und zu guter Letzt: Versuch es mal mit unserem Comfort Rockers und Ärmeln aus Spitze. Spitze findest du weiter unten im Angebot 😉

rp_IMG_8265-683x1024.jpg

Im Oster SALE

Glückwunsch, du hast bis hier runter gelesen! Jetzt gibts den Sale für dich!

Salestoffe

Unseren SALE findest du hier, dort gibt es neben den oben gezeigten Stoffen, noch viele weitere Reduzierte: https://shop.mamahoch2.de/produkt-kategorie/sale/

Im Osterurlaub werden wir sicher auch wieder Zeit an der Nähmaschine verbringen und weitere neue Dinge zaubern! Freu dich also auf die kommenden Wochen mit uns!

Das Team von Mamahoch2

 

Author: Bianca

Rosaverliebte Mädchenmami, mit dem Hang zum Perfektionismus, liebt die Ordnung, hat eine unbändige Leidenschaft zum Kreativ sein, zu der sich eine Nähsucht gesellt, kann stundenlang in spannenden Romanen versinken und dekoriert super gern das ganze Haus um.

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

7 Kommentare

  1. Hallo!
    Vielen lieben Dank für die tolle Präsentation!!!! – ja ich freue mich auf jeden Fall auf die kommende Zeit mit euch!
    Ihr habt tolle Stoffe in eurem Shop, auch die Säle Produkte sind toll! – leider sind die Versandkosten (international) schon sehr hoch :-(((( sehr schade!!! Ja, ich weiß das liegt an den Gebühren und nicht an euch.
    Euer Blog ist unabhängig davon, einfach super!!! DANKE und einen schönen osterurlaub :-)))
    Verena

    Kommentar absenden
  2. Ach da habt ihr ja eine Menge toller Sachen vorbereitet, ich bin schon sehr gespannt.
    Falls die coole Pumphose diejenige welche sein soll, die aus dem Katzenstoff genäht wurde muss ich jedoch bemängeln, dass die klassischen Pumphosen für Kinder am Popo eigentlich keine Naht haben, sondern nur an den Seiten und im Innenbein. Aaaaaber, da ihr immer so tolle Sachen näht und uns daran teilhaben lasst werde ich mal nicht allzu pingelig sein… 😀
    Macht weiter so und frohe Ostern! <3

    Kommentar absenden
    • Hallo Sabrina, wir haben länger überlegt, aber laut Lexikon gibt es keine Vorschrift, dass diese nur 2 Nähte haben muss.

      Zitat von Wikipedia: „Die Pumphose ist eine weite, bis zum Knie reichende und dort mit Bändern geschlossene, lose herabfallende Hose aus Wollstoff. Sie folgte Anfang des 17. Jahrhunderts den kurzen, ausgestopften Hosen der bis dahin bestimmenden spanischen Mode.“

    • Ach echt? Ich kenn sie wirklich nur als um den Po herum sehr lockere Hose ohne Naht… Aber dahingehend gibts dann vielleicht kein richtig oder falsch!? Ich näh die klassische Pumphose auch immer etwas weiter und ohne störende Poponaht und wenns engere Hosen sein sollen dann nach eurer Jogging Rockers!???

    • aber du bringst mich gerade auf Ideen 😉

    • Na dann war mein kleiner Einwand ja nicht umsonst! ???

      Schnittmuster für Pumphosen muss man übrigens nicht extra teuer kaufen, sondern kann dazu ganz leicht das Jogging Rockers abwandeln!?

    • genau das war gerade mein Geistesblitz 😉