Werbung: Dieser Beitrag entstand als gemeinsames Projekt mit REWE.

Im Rahmen unserer Nachhaltigkeitswoche mit REWE möchten wir dir Ideen aufzeigen, wie du benutzte Gläser wieder- und weiterverwenden kannst. Unser Alltag zeigt uns immer mehr, dass Gläser und Glasflaschen echte Recyclingwunder sind. Durch ihre robuste Verarbeitung halten sie im Gegensatz zu anderen Verpackungen wesentlich länger und sind umweltschonender.

Gläser weiterverwenden 15 DIY Ideen

Zum Hintergrund unserer Projektwoche:

Falls du es noch nicht gelesen hast, gestalten wir gemeinsam mit REWE seit 3 Wochen Beiträge zu den Themen soziale Verantwortung und Umweltschutz. Zum Einstieg beschäftigten wir uns damit, wie wir unseren Kindern Nachhaltigkeit vermitteln und wie wichtig uns Achtsamkeit im Hinblick auf Natur und Umwelt ist.

Vergangene Woche gaben wir dir erste Tipps, wie du im Familienalltag Plastik minimieren kannst und in welchen Bereichen du sogar vollständig auf Plastikverpackungen verzichten könntest. REWE selbst engagiert sich ebenfalls in Punkto Reduzierung Plastik und hat testweise das natürliche Labeling von Bioprodukten eingeführt. Ein weiterer Punkt ist die Abschaffung der Plastikeinkaufstüte. In allen REWE Märkten erhälst du an den Kassen alternative Taschen und Papiertüten.

REWE Bio Produkte Gläser (4)

 

REWE Bio Produkte Gläser (7)

 

Ideen zur weiteren Nutzung von Glas

Kommen wir nun zum eigentlichen Kernthema unseres Beitrages. Zur besseren Übersicht haben wir die DIY-Tipps in unterschiedliche Themenbereiche gegliedert. Im nachhaltigen Sortiment von REWE Bio und REWE Regional gibt es zahlreiche Lebensmittel, die statt Plastik in Glasflaschen verkauft werden. Einige davon haben wir in unseren Anleitungen genutzt.

Beauty und Co.

Gläser und Flaschen eignen sich wunderbar zur Aufbewahrung von selbst hergestellten Kosmetikartikeln und anderen Kleinigkeiten im Badezimmer. Einige selbstgemachte Beautyartikel findest du bereits bei uns im Blog. Hier kannst du gern noch einmal nachsehen.

badesalz selber machen diy lavendel blüten (4)

Neben Badesalz und Cremes, bewahren wir auch selbstgemachte Bodylotion, Shampoo und Waschmittel in Gläsern und Flaschen auf.

 

Dekoartikel

Flaschen allgemein haben wir schon als Adventskranz zu Weihnachten genutzt.

Tutorial

Auch als Blumenvase lassen sie sich wunderbar benutzen. Mit etwas Masking Tape herum passend zur Einrichtung findet auch so das Glas eine schöne, weitere Verwendung.

Glasflasche als Blumenvase nutzen DIY

Wie wäre es mit einer Schneekugel für die Kinder? Hergestellt aus einem Glas Marmelade.

schneekugel-selber-machen-selbst-gemacht-diy-titel-2

Für eine heimelige Stimmung ist Glas der ideale Kerzenhalter. Je größer das Glas ist, desto kreativer kannst du werden. Besonders eigenen sich Gurken-/Apfelmusgläser oder Einweckgläser mit Schnappverschluss.

Kastanie im Glas

Geschenke, Einladungen und Danksagungen

Selbstgemachte Geschenke sind total angesagt. Zum Beispiel lässt sich Glas auch gravieren und so mit ganz individuellen Botschaften verzieren. In diesem Beitrag haben wir dir gezeigt, wie das geht und was du dazu benötigst. Im Gegensatz zu den Dekoartikeln kommen hier besonders kleinere Gläser zum Einsatz.

Gravieren 5

Dankesgläschen zur Geburt, Taufe oder Hochzeit – Mit Breigläsern oder anderen kleinen Gläschen lassen sich Karten und auch Einladungen verschicken.

Dankesgläschen zur Geburt

Zu unserer Hochzeit hatten wir auch eine Flaschenpost bekommen! Darin befanden sich viele kleine Schnipsel und Geld dazwischen! Es war wirklich mühsam aber eine richtig schöne Idee.

Glasflasche Flaschenpost Hochzeitsgeschenke

Sabrina hatte zur Piratenparty ihres Sohnes Einladungen als Flaschenpost verschickt.

Pirateneinladung10

Die Kinder und auch wir Eltern verwenden die Gläser auch gerne als Spardosen. Oben kann man mithilfe eines Hammers und Schraubenziehers oder einem Meisels einen Geldschlitz einhauen.

Glas Spardose Kinder

Aufbewahrung

Im Nähzimmer und auch den Kinderzimmern befinden sich Nähutensilien und Zubehörsachen in Gläsern.

Webbandaufbewahrung5

Wir haben zum Beispiel auch Bastelmaterial und Stifte in Gläsern stehen. Und keine Angst, die Kinder lassen die Gläser nicht fallen. Sie wissen, dass sie damit sorgsam umgehen müssen. Bisher ist tatsächlich noch keines kaputt gegangen.

gläser für Stifte und Bastelzeugs nutzen

Stifte in Gläsern aufbewahren

 

Gläser in der Küche und für Lebensmittel

Gebrauchte Gläser wandern bei uns nicht in den Glascontainer. Sie werden ausgespült, gegebenenfalls im Geschirrspüler gereinigt und in der Vorratskammer aufbewahrt, bis sie wieder zum Einsatz kommen.

Vorratsschrank

 

Sollte der Geschirrspüler bzw. heißes Wasser zum Lösen der Etiketten nicht ausreichen, haben wir folgenden Tipp für dich. Mit Hilfe von Orangenölreiniger (vegan) bekommst du auch die letzen Klebereste vom Glas entfernt.

gläser nutzen verwendungsmöglichkeiten

 

Ein von uns gern überreichtes Geschenk, sind Backzutaten im Glas. Hierfür benötigst du ein relativ großes Glas, welches zusammen mit dem Rezept und den Zutaten überreicht wird.

Last Minute Geschenk Backzutaten im Glas DIY8

Auch als Backform eignen sich Gläser hervorragend. Zudem haben sie für Kindergeburtstage die perfekte Größe. Bitte beachte, dass die Gläser nicht überdurchschnittlich erhitzt werden dürfen. Das Rezept zum Nachmachen findest du in diesem Beitrag.

 

bunte cupcakes im glas

Selbstgemachte Produkte wie Kräuteröl, Dressings und Marmelade wurden schon zu Omas Zeiten im Glas haltbar aufbewahrt. Das hat sich bis heute bei uns nicht geändert.

Kräuteröl im Glas DIY

Tipp beim Einmachen von Marmelade: Das Einwecken funktioniert nur, wenn sich im Glas beim Erhitzen Vakuum bildet. Du erkennst es daran, dass sich der Deckel an das Glas heranzieht und beim Öffnen einen Klack von sich gibt.

Marmelade einwecken Glas

 

Neben den hier von uns gezeigten Ideen gibt es sicherlich noch viele andere Möglichkeiten Gläser weiter zu nutzen. Vielleicht hast du auch noch eine tolle Idee, wie man Gläser noch verwenden kann. Dann teile sie uns doch gerne mit! 

Bianca & Sabrina

 

Werbung

ommetar 0.000000e+0

  1. Christina 1. Juni 2017 at 13:11

    Ein toller Artikel! Ich persönlich nutze Gläser sogar als Ersatz für Gefrierbeutel für Suppen, Soßen und alles andere, was ich einfrieren möchte. Das geht problemlos, wenn man folgendes beachtet: Die Gläser nicht ganz befüllen und bis zum kompletten Durchgefrieren die Deckel nur lose auflegen. Sobald der Inhalt vollständig gefroren ist, drehe ich die Gläser zu und fertig.

    antworten
  2. Silvia 2. Mai 2017 at 1:24

    Ich hab noch eine Idee. Man kann sie wenn sie vielleicht mit Farbe gestrichen werden auch super als Teelicht/Windlich verwenden. Oder im Nähzimmer auch für Knöpfe. Auch wenn ich in der Apotheke losen Tee kaufe packe ich den gern in ein Glas.
    Mir hat vor allem die Idee mit der Flaschenpost für die Hochzeit bzw. auch für die Einladung zum Kindergeburtstag gefallen. Kann ich dieses Jahr beides noch gebrauchen 🙂 Danke für die tollen Anregungen.

    antworten
  3. Melantha 28. April 2017 at 14:15

    Tolle Ideen! Ich sammel auch immer die Gläser, man weiß ja nie, wozu man mal eins brauchen könnte! 😀

    antworten
  4. Pingback: #Freitags5 – 5 Tage 5 Fotos im April #04 - Heldenhaushalt

  5. Sabrina 27. April 2017 at 15:06

    Ich habe gestern aus alten Gläsern, etwas Bastelkleber und Glitzerpulver Windlichter für den Geburtstag meiner besten Freundin gebastelt.

    antworten
  6. Kristina 27. April 2017 at 10:18

    Hallo ihr Lieben, danke für den Beitrag. Ich freue mich immer, wenn man noch ein paar Ideen hat, und wie man mehr Müll vermeiden kann. Auf der Homepage von Nutella gibt es auch DIY Ideen, was man mit leeren Nutellagläsern machen kann .

    antworten
  7. vonKarin 27. April 2017 at 9:24

    Tolle Ideensammlung! Ich horte auch Gläser…
    Neben diverser Bastelarbeiten, in denen sie zum Einsatz kommen, beware ich darin selbstgemachtes Kompott, Chutneys, gehacktes Gemüse für Gemüsebrühe und Kuchen im Glas auf. In großen Gläsern nehme ich mir Salat auf die Arbeit mit und ich koche sogar selbst Wurst ein (für meinen Mann…). Und ich habe ein Pinterest Board, auf welchem ich Ideen mit ‚Gläsern und Flaschen‘ sammle …. die Möglichkeiten sind fast grenzenlos. 🙂
    Ihr seht, eure Ideen fallen bei mir auf fruchtbaren Boden.
    Herzliche Grüße vonKarin

    antworten
  8. Bea 27. April 2017 at 8:55

    ich finde das ganz toll und nutze gläser auch immer wieder für die verschiedensten dinge.

    zu den cupcakes im glas habe ich noch einen tipp: das glas vor dem backen nur soweit befüllen, dass es nicht oben heraus bäckt. nach dem backen sofort den abgekochten deckel drauf und umdrehen wie beim Marmelade einkochen. dann ist der kuchen im glas länger haltbar und bleibt sogar schön saftig. kann man gut verschenken. ich fette das glas übrigens vorher ein und geben dann gemahlenen nüsse rein (wie bei einer Backform) dann löst sich der kcune später besser vom rand.

    veile grüße und weiter so!

    bea

    antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.