10 Ideen für Weihnachtsgeschenke, die du mit deinen Kindern basteln kannst

Der Herbst, Winter und natürlich die Vorweihnachtszeit lockt uns alle wieder an den Basteltisch. In dieser Jahreszeit stehen Malen und Basteln bei uns an erster Stelle. Unsere Kinder lieben es mit unterschiedlichen Materialien umzugehen und sich auch selbst austoben zu können. Beim Basteln gibt es einfach kaum ein Ende, denn immer wieder entdecken die Kinder neue Ideen oder Techniken, und möchten natürlich viel selbst ausprobieren und umsetzen. Wir unterstützen sie dabei so gut wie möglich und helfen ihnen sehr gern.

basteln-diy-mit-streichholzschachteln-1

 

Heute zeigen wir dir 10 unserer beliebtesten Ideen für Weihnachtsgeschenke, die nicht nur den Kindern Spaß machen, sondern auch jedem Erwachsenen ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Je nachdem, wie man sie anlegt, lassen sich die Projekte teilweise sogar komplett alleine von Kindern verwirklichen.

weihnachtsgeschenke-ideen-kinder-basteln-weihnachten-2

Ein Tannenbaum aus Bügelperlen

Die Idee hatte der Papa, der sehr gern gemeinsam mit Louisa immer wieder Bügelperlenbilder legt. Passend zu Weihnachten haben die beiden also einen wunderschönen Tannenbaum aus Bügelperlen erstellt. Bei diesem Projekt können alle Hand in Hand arbeiten, gemeinsam die Farben heraussuchen und die einzelnen Baumteile legen.

diy-buegelperlen-weihnachtsbaum-tannenbaum-legen-2

Dazu brauchst du unterschiedliche Grüntöne deiner Bügelperlen*, einen Cakepopstab*, Backpapier zum Bügeln und natürlich das Bügeleisen.

Gelegt haben wir die einzelnen Teile auf einer Wabenform. Auf diesem Bild kannst du noch einmal genau nachsehen, wie die Formen aussehen könnten und deine Kinder die Perlen abzählen lassen. Wichtig, in der Mitte immer ein Loch lassen für den Stab!

diy-buegelperlen-weihnachtsbaum-tannenbaum-legen-3

Nach dem Bügeln einfach den Baum immer abwechselnd aufstecken. Die schwarzen Platzhalter bzw. die kleinen Blumen, immer 2 Stück, kommen zwischen die einzelnen Ebenen. Und fertig ist euer süßer Baum aus Bügelperlen.

weihnachtsbaum-tannenbaum-aus-buegelperlen-diy

Christbaumkugeln mit Liebe gemacht

An diesem Projekt haben die Jungs besonders Spaß, aber auch andere Kids konnten wir damit schon mehrfach begeistern. Der Clou ist, dass sich diese Christbaumkugeln bereits von Kleinkindern verwirklichen lassen und Mama oder Papa allenfalls beim Kreise ausschneiden zur Hand gehen müssen. Die Grundidee von uns war es eigentlich diese als Anhänger für den Tannenbaum zu gestalten, aber inzwischen sind die kleinen Christbaumkugeln wahre Allround-Talente: Anhänger, Fensterbild, Untersetzer, Grußkarte oder in XXL als Weihnachtsbild finden sie bei uns ihre Verwendung und sind super schnell gefertigte Geschenke.

Da Diese Christbaumkugeln auch super in unsere Sparte Montessori passen, werden wir sie nochmals gesondert, mit Schritt-für-Schritt-Anleitung und allen Materialien in der nächsten Woche zeigen.

weihnachtsschmuck-selber-basteln-christbaumkugeln

Streichholzschachteln für jeden Anlass

Erinnerst du dich an die Streichholzschachtel zum Valentinstag? Es gibt natürlich noch viele weitere tolle Ideen mit den kleinen Schachteln.

Streichholzschachteln Valentinstag (6)

Dank unserer Motivstanzer von Folia* haben wir einige Boxen mit unterschiedlichen Botschaften bestückt.

basteln-diy-mit-streichholzschachteln-2

Eine Box für den Winter, der ja in den letzten Jahren sich eher so gar nicht als Winterwonderland mit Schnee zeigt. 😀

Oder niedliche Botschaften für schlechte Tage, an denen Mann einfach etwas mehr Motivation gebrauchen kann.

basteln-diy-mit-streichholzschachteln-3

Solche kleinen und schnellen Basteleien eignen sich hervorragend für Kinder. Es dauert nicht zu lange und sie haben großen Spaß am Ausstanzen. Außerdem können sie die Boxen mit Wassermalfarbe bepinseln.

basteln-diy-mit-streichholzschachteln-4

Super niedliche Geschenkanhänger

Claudia hatte euch im letzten Jahr schon einmal eine tolle Idee gezeigt. Mit den super niedlichen Geschenkanhängern aus Erdnussschalen kann man Geschenke und Grußkarten wundervoll aufhübschen. Auch hier können Kinderhände perfekt helfen! Die gesamte Anleitung findest du hier *klick* zum Nachmachen.

geschenkanhaenger-weihnachten

traditionelle Schneeflocken

Die Schneeflocken kennst du sicher auch noch aus deiner Kindheit? Diese lassen sich nicht nur ans Fenster bringen zur Dekoration. Du oder vielmehr deine Kinder können damit genauso gut Oma und Co. eine Freude machen. Ob als Tischdeckchen, Geschenkaufkleber oder oder oder… Schneeflocken gehören für uns zu einem traditionellen Weihnachtsgeschenk. In unserem Beitrag zu den Fensterbildern findest du eine Idee für Schneeflocken, noch viele weitere gibt es bei Pinterest z. B.

winterliche-fensterbilder-schneeflocken

ein bisschen aufwendiger, aber dafür doppelt schön: selbstgemachte Schneekugeln

Erst vor Kurzen haben wir euch bei Mamahoch2 gezeigt, wie man Schneekugeln selber machen kann. Die Abwandlungsideen sind dabei unendlich und es ist wirklich ein tolles kleines Geschenk mit viel Liebe. Die Anleitung und alles, was du dafür brauchst, kannst du hier nochmal nachlesen *klick*

schneekugel-selber-machen-selbst-gemacht-diy-titel-2

Weihnachtszeit ist Teezeit oder nicht?

Auch eine tolle Idee für das Basteln mit Kindern sind Zuckerkristalle. Auf unserem Blog zeigten wir euch, wie ihr tolle Zuckerkristalle selber „züchtet“ und sogar einfärben könnt. Ein perfektes Geschenk mit Tee zusammen für Oma und Co. Hier *klick* findet ihr die Anleitung dazu noch einmal!

Zuckerkristalle züchten_10

Matschen macht Spaß, kneten auch und Badebomben kommen super an!

Sehr beliebt ist nach wie vor auch unsere Badebombenanleitung. Aus ein paar Zutaten zauberst du Freunden und Verwandten eine sprudelnde Badefreude mit deinen Kindern zusammen! Die Anleitung ist leicht umzusetzen und mit Mamas Hilfe perfekt von Kindern zu bewältigen *klick*

badekugeln selber machen badebombe (1)

und wenn es doch etwas edler aussehen darf, kannst du dir unsere Body Melts oder Badekugeln „Blütenzauber“ nochmal genauer ansehen. Passend dazu kannst du auch unsere Freebie Etiketten dafür nutzen: *klick*

badekugeln badebomben selber machen (2)

 

für Nadelkünstler: Fadengrafik – ganz oldschool

Kennst du das noch aus der Schulzeit? Fadengrafik ist so vergessen, dass es schon wieder total cool ist. Kinder können auch im Vorschulalter durchaus solche Projekte bewältigen, dann aber vorgezeichnet und mit Wollnadel ausgestartet. Im Nu erhälst du eine tolle Weihnachtskarte oder ein Bild für die Wand.

weihnachten diy fadengrafik (3)

Geschirr bemalt

Die Idee ist zwar auch nicht neu, aber immer wieder toll: selbst gestaltetes Geschirr. Perfekt für kleine Kinderhände ist es, wenn du durch Schablonen das Zeichnen von Figuren vereinfachst. Wir hatten solch eine Idee im Rahmen der Ostheimer Märchenreise einmal vorgestellt. Im Beitrag findet ihr auch hier ein Freebie zum Plotten und Ausschneiden *klick*

Märchen Plotten (6)

TIPP: Pinterest ist eine Goldgrube für solche kleinen Geschenkideen, egal ob zu Weihnachten, dem Jahrestag, einem besonderen Anlass wie Hochzeit oder einfach um einmal Zwischendrin jemanden zu zeigen, dass du an ihn denkst. Wir würden uns freuen, wenn du dort unserem Profil folgst 😉

Pin mich auf deiner Pinnwand:

weihnachtsgeschenke-ideen-kinder-basteln-weihnachten

Es grüßen euch in weihnachtlicher Stimmung: Bianca und Sabrina!

*Trackinglinks zu Amazon

Author: Bianca

Rosaverliebte Mädchenmami, mit dem Hang zum Perfektionismus, liebt die Ordnung, hat eine unbändige Leidenschaft zum Kreativ sein, zu der sich eine Nähsucht gesellt, kann stundenlang in spannenden Romanen versinken und dekoriert super gern das ganze Haus um.

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 Kommentare

  1. Hallo Bianca,

    wunderbare Ideen für Bastelgeschenke mit den Kindern, vielen Dank! Besonders die selbstgemachte Schneekugel ist wahnsinn! Werde mal auch einige von den Ideen mit meinen Kleinen umsetzen.

    LG, Franzi

    Kommentar absenden
  2. Hallöchen,
    die Idee mit den Streichholzschachteln hat unsere Kita toll aufgegriffen. Die gab es nämlich für uns zum Mutti und Vati-Tag. Und zwar war außen ein Foto unseres Kindes draufgeklebt und innen war dann ein Kussmund von ihr. somit hat sie uns also einen Kuss geschenkt. Und diese Idee habe ich als Geschenk für die Omas aufgegriffen (auch teilweise aber aus der aktuellen Lillifee-Bastel-Zeitschrift gemopst) und habe ein Foto von meiner Maus (passenderweise eins, wo sie aussieht wie ein kleiner Weihnachtsbote) in eine große Streichholzschachtel geklebt und den Hintergrund noch hübsch verziert. Somit bekommen sie jetzt eine Weihnachtsstreichholzschachtel, wo innen drin ihr Enkelchen wartet.

    Kommentar absenden
    • Das ist ja klasse! Toll was alles aus den kleinen Schachteln möglich ist! ♥

  3. Wir haben auch Weihnachtskarten mit den Erdnuss-Schalen gebastelt. Besonders begeiterst mich die Idee mit den Streichholzschachtel. Sollte noch Zeit zu Weihnachten übrig sein, wüßte ich da auch schon Menschen die sich darüber als Geschenk super freuen würden.
    Danke für die Inspiration

    Kommentar absenden